• IT-Karriere:
  • Services:

Eve only: CCP beendet Arbeit an World of Darkness

Nach mehrjähriger Entwicklungszeit stellt CCP Games die Arbeit am Vampir-MMOPRG World of Darkness ein. Vorerst will sich das Studio auf die Welt von Eve Online konzentrieren.

Artikel veröffentlicht am ,
Artwork aus World of Darkness
Artwork aus World of Darkness (Bild: CCP Games)

Vor ein paar Tagen wollte CCP-Chef Hilmar Veigar Pétursson im Gespräch mit Golem.de keine Fragen nach World of Darkness beantworten - das sei derzeit einfach kein Thema. Jetzt gibt das isländische Entwicklerstudio bekannt, dass die Arbeiten an dem Vampir-MMORPG eingestellt werden. 56 Mitarbeiter in Atlanta verlieren ihren Arbeitsplatz, einige Mitglieder des Teams bekommen aber andere Jobs bei CCP angeboten.

Stellenmarkt
  1. Stadtverwaltung Kaiserslautern, Kaiserslautern
  2. Dr. Richter Heidelberger GmbH & Co. KG, Großraum Stuttgart

"Die Einstellung der Arbeit an World of Darkness ist eine der schwierigsten Entscheidungen, die ich jemals getroffen habe", so Pétursson in einer offiziellen Erklärung. "Die Idee einer Sandbox-Erfahrung in diesem Universum habe ich immer geliebt und geschätzt." Gründe für die Einstellung nennt CCP nicht. Aber dass es mit dem ambitionierten Projekt nicht wie gewünscht vorangeht, ist schon seit längerem offensichtlich.

CCP hat seit mehreren Jahren mit großem Aufwand an World of Darkness gearbeitet. Dabei handelt es sich um eine Fantasywelt des US-Rollenspielverlags White Wolf, den CCP Games 2006 gekauft hatte. Das MMORPG sollte auf dem in der Gegenwart angesiedelten Szenario Vampire: The Masquerade basieren.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Top-Angebote
  1. 19,20€ (Bestpreis!)
  2. (u. a. Cooler Master Hyper TX3 Evo CPU-Kühler für 19,99€, Cooler Master Masterair MA621P TR4...
  3. (u. a. Sharkoon Skiller SGM3 Gaming-Maus für 22,99€, BenQ GL2780E 27-Zoll-LED FHD für 127...
  4. 54,99€ (Bestpreis!)

monkeybrain 15. Apr 2014

Mit den Worten von einem ehmaligen Topverdiener von Square Enix: Wir haben nicht den Mut...

monkeybrain 15. Apr 2014

Ich warte schon seit 12 Jahren drauf.

monkeybrain 15. Apr 2014

Das halte ich für ein Gerücht. Beispielsweise war Startrek online schon tot geschrieben...

Nephtys 15. Apr 2014

Dafür gibt es schon Dice Roller Apps und Co, wenn auch eher zusammen gehackt weil Glass...

Anonymer Nutzer 15. Apr 2014

Jede Änderung am EVE Universum hat Drastische Kontrolle und kostet viel Geld aber CCP...


Folgen Sie uns
       


Panasonic LUMIX DC-S5 im Hands on

Klein in der Hand, voll im Format - wir haben uns die neue Kamera von Panasonic angesehen.

Panasonic LUMIX DC-S5 im Hands on Video aufrufen
Logistik: Hamburg bekommt eine Röhre für autonome Warentransporte
Logistik
Hamburg bekommt eine Röhre für autonome Warentransporte

Ein Kölner Unternehmen will eine neue Elbunterquerung bauen, die nur für autonom fahrende Transporter gedacht ist.
Ein Bericht von Werner Pluta

  1. Intelligente Verkehrssysteme Wenn Autos an leeren Kreuzungen warten müssen
  2. Verkehr Akkuzüge sind günstiger als Brennstoffzellenzüge
  3. Hochgeschwindigkeitszug JR Central stellt neuen Shinkansen in Dienst

iPad Air 2020 im Test: Apples gute Alternative zum iPad Pro
iPad Air 2020 im Test
Apples gute Alternative zum iPad Pro

Das neue iPad Air sieht aus wie ein iPad Pro, unterstützt dasselbe Zubehör, kommt mit einem guten Display und reichlich Rechenleistung. Damit ist es eine ideale Alternative für Apples teuerstes Tablet, wie unser Test zeigt.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Tablet Apple stellt neues iPad und iPad Air vor

Philips-Leuchten-Konfigurator im Test: Die schicke Leuchte aus dem 3D-Drucker
Philips-Leuchten-Konfigurator im Test
Die schicke Leuchte aus dem 3D-Drucker

Signify bietet mit Philips My Creation die Möglichkeit, eigene Leuchten zu kreieren. Diese werden im 3D-Drucker gefertigt - und sind von überraschend guter Qualität. Golem.de hat eine güldene Leuchte entworfen.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Smarte Leuchten mit Kurzschluss Netzteil-Rückruf bei Philips Hue Outdoor
  2. Signify Neue Lampen, Leuchten und Lightstrips von Philips Hue
  3. Signify Neue Philips-Hue-Produkte vorgestellt

    •  /