Abo
  • Services:
Anzeige
Dust 514
Dust 514 (Bild: CCP Games)

Eve Online: Planetare Kämpfe von Dust 514 vor dem Aus

Dust 514
Dust 514 (Bild: CCP Games)

Das Entwicklerstudio CCP Games arbeitet an einem neuen Shooter für die Welt von Eve Online - aber für den Ableger Dust 514 kommt das Ende: Im Mai 2016 soll der letzte Schuss auf einem der Planeten fallen.

Das isländische Entwicklerstudio CCP Games will Ende Mai 2016 die Server seines Actionspiels Dust 514 abstellen. Eine Art entfernter Nachfolger befindet sich bereits in der Entwicklung: Auf Basis der Unreal Engine 4 arbeitet die CCP-Niederlassung in Shanghai an einem neuen Shooter für PCs, der ebenfalls im Universum von Eve Online angesiedelt ist. Ob und wie er mit dem Weltraum-MMORPG verknüpft wird, ist derzeit nicht bekannt. Weitere Informationen wollen die Entwickler erst auf ihrem Fanfest im April 2016 bekannt geben, schreiben sie in ihrem Forum.

Anzeige

Dust 514 bietet die Möglichkeit, in der Ich-Perspektive auf Planeten in der Galaxie von Eve Online zu kämpfen. Das klingt spannend, aber so richtig erfolgreich war der Titel nie. Ein Grund: Dust 514 ist ausschließlich für die Playstation 3 verfügbar, während Eve nur auf PC spielbar ist. Im Playstation Store sind bereits jetzt keine Inhalte mehr für den Free-to-Play-Titel erhältlich. Im Itemshop sollen Spieler ihre Währungsreserven noch bis zum endgültigen "Game Over" ausgeben können.


eye home zur Startseite
Johnny Cache 04. Feb 2016

Es hätte ja auch nicht für mehrere Plattformen kommen sollen, sondern für die Plattform...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Schwarz Zentrale Dienste KG, Neckarsulm
  2. MAC Mode GmbH & Co. KGaA, Regensburg
  3. Evonik Resource Efficiency GmbH, Essen, Hanau
  4. KOSTAL Gruppe, Dortmund


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 74,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  2. 24,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  3. (u. a. Drive 7,79€, John Wick: Kapitel 2 9,99€ und Predator Collection 14,99€)

Folgen Sie uns
       


  1. HTTPS

    Fritzbox bekommt Let's Encrypt-Support und verrät Hostnamen

  2. Antec P110 Silent

    Gedämmter Midi-Tower hat austauschbare Staubfilter

  3. Pilotprojekt am Südkreuz

    De Maizière plant breiten Einsatz von Gesichtserkennung

  4. Spielebranche

    WW 2 und Battlefront 2 gewinnen im November-Kaufrausch

  5. Bauern

    Deutlich über 80 Prozent wollen FTTH

  6. Linux

    Bolt bringt Thunderbolt-3-Security für Linux

  7. Streit mit Bundesnetzagentur

    Telekom droht mit Ende von kostenlosem Stream On

  8. FTTH

    Bauern am Glasfaserpflug arbeiten mit Netzbetreibern

  9. BGP-Hijacking

    Traffic von Google, Facebook & Co. über Russland umgeleitet

  10. 360-Grad-Kameras im Vergleich

    Alles so schön rund hier



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
2-Minuten-Counter gegen Schwarzfahrer: Das sekundengenaue Handyticket ist möglich
2-Minuten-Counter gegen Schwarzfahrer
Das sekundengenaue Handyticket ist möglich

Kilopower: Ein Kernreaktor für Raumsonden
Kilopower
Ein Kernreaktor für Raumsonden
  1. Raumfahrt Nasa zündet Voyager-Triebwerke nach 37 Jahren
  2. Bake in Space Bloß keine Krümel auf der ISS
  3. Raumfahrtpionier Der Mann, der lange vor SpaceX günstige Raketen entwickelte

Kingdom Come Deliverance angespielt: Und täglich grüßt das Mittelalter
Kingdom Come Deliverance angespielt
Und täglich grüßt das Mittelalter

  1. Re: "eine Lösung im Sinne der Kunden"

    Eopia | 02:14

  2. Re: "Telefon" gibt es doch gar nicht mehr

    LinuxMcBook | 02:11

  3. Re: AGesVG

    Mingfu | 02:09

  4. Re: H1Z1?

    LinuxMcBook | 02:06

  5. Re: Kamera auf meinem Balkon

    teenriot* | 01:42


  1. 17:47

  2. 17:38

  3. 16:17

  4. 15:50

  5. 15:25

  6. 15:04

  7. 14:22

  8. 13:00


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel