Abo
  • Services:

Eve Online: Mit dem Alpha-Charakter kostenlos durchs All

Das Entwicklerstudio CCP Games bietet nun nicht mehr kostenlose Probewochen und Ähnliches für Eve Online an, sondern einen vollwertigen Free-to-Play-Modus. Die sogenannten Alpha-Charaktere dürfen dauerhaft kostenlos in den Weiten des Universums leben.

Artikel veröffentlicht am ,
Eve Online gibt es nun in einem echten Kostenlos-Modus.
Eve Online gibt es nun in einem echten Kostenlos-Modus. (Bild: CCP Games)

Spieler können seit wenigen Tagen mit unterschiedlichen Arten von Charakteren ins Universum von Eve Online starten. Während die sogenannten Omega-Charaktere den altbekannten Figuren entsprechen, sind die neuen Alpha-Charaktere kostenlos spielbar.

Stellenmarkt
  1. Hessischer Rundfunk Anstalt des öffentlichen Rechts, Frankfurt am Main
  2. Mentis International Human Resources GmbH, Großraum Nürnberg

Alpha-Charaktere können zwar Tech-1-Fregatten, -Zerstörer und -Kreuzer fliegen, aber beim Ausbau der Fähigkeiten gibt es gewisse Einschränkungen und die Erfahrungspunkte nehmen nur halb so schnell zu. Der Wechsel zwischen Alpha und Omega, also zwischen Kostenlos- und Bezahlmodell, ist jederzeit möglich.

Mit der Erweiterung des Geschäftsmodells dürfte das isländische Entwicklerstudio CCP Games neue Spieler anlocken wollen. Das Unternehmen selbst weist aber darauf hin, dass Alpha-Charaktere auch gut für langjährige Spieler geeignet sind, die derzeit nur ab und zu mal eine Partie spielen oder bei ihren Onlinefreunden vorbeischauen wollen.

Eine kostenpflichtige Vollmitgliedschaft bei Eve Online kostet je nach Dauer der Mitgliedschaft und Laufzeit des Abos bis zu rund 15 Euro im Monat.

CCP Games hat die Änderungen mit einem Update namens Ascension veröffentlicht, der Wechsel der Charaktere ist in einer Funktion namens Clone Status verpackt. Zusätzlich bietet die kostenlose Erweiterung noch weitere Neuerungen für Eve Online. So gibt es nun weitere Module, in denen die industrielle Fertigung unter anderem von Raumschiffen erforscht und dann betrieben werden kann.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 119,90€
  2. 23,99€
  3. 216,50€

Yeeeeeeeeha 19. Nov 2016

Ah, dankesehr! Das klingt gut und meine müssten gerade auch irgendwo im Hisec stehen. :)

Yeeeeeeeeha 18. Nov 2016

Wie im echten Leben halt auch. ;) Aber auch da kann man ja Spaß haben, obwohl man...


Folgen Sie uns
       


Razer Hypersense angesehen (CES 2019)

Razer hat Vibrationsmotoren in Maus, Handballenablage und Stuhl verbaut - und wir haben uns auf der CES 2019 durchrütteln lassen.

Razer Hypersense angesehen (CES 2019) Video aufrufen
Magnetfeld: Wenn der Nordpol wandern geht
Magnetfeld
Wenn der Nordpol wandern geht

Das Erdmagnetfeld macht nicht das, was Geoforscher erwartet hatten - Nachjustierungen am irdischen Magnetmodell sind erforderlich.
Ein Bericht von Dirk Eidemüller

  1. Emotionen erkennen Ein Lächeln macht noch keinen Frohsinn
  2. Ökostrom Wie Norddeutschland die Energiewende vormacht
  3. Computational Periscopy Forscher sehen mit einfacher Digitalkamera um die Ecke

Mac Mini mit eGPU im Test: Externe Grafik macht den Mini zum Pro
Mac Mini mit eGPU im Test
Externe Grafik macht den Mini zum Pro

Der Mac Mini mit Hexacore-CPU eignet sich zwar gut für Xcode. Wer eine GPU-Beschleunigung braucht, muss aber zum iMac (Pro) greifen - oder eine externe Grafikkarte anschließen. Per eGPU ausgerüstet wird der Mac Mini viel schneller und auch preislich kann sich das lohnen.
Ein Test von Marc Sauter

  1. Apple Mac Mini (Late 2018) im Test Tolles teures Teil - aber für wen?
  2. Apple Mac Mini wird grau und schnell
  3. Neue Produkte Apple will Mac Mini und Macbook Air neu auflegen

Elektromobilität: Der Umweltbonus ist gescheitert
Elektromobilität
Der Umweltbonus ist gescheitert

Trotz eines spürbaren Anstiegs zum Jahresbeginn kann man den Umweltbonus als gescheitert bezeichnen. Bislang wurden weniger als 100.000 Elektroautos gefördert. Wenn der Bonus Ende Juni ausläuft, sind noch immer einige Millionen Euro vorhanden. Die Fraktion der Grünen will stattdessen Anreize über die Kfz-Steuer schaffen.
Eine Analyse von Dirk Kunde

  1. NXT Rage Elektromotorrad mit Kohlefaser-Monocoque vorgestellt
  2. Elektrokleinstfahrzeuge Verkehrsminister Scheuer will E-Scooter zulassen
  3. Urteil Lärm-Tempolimits gelten auch für Elektroautos

    •  /