Abo
  • Services:

Evasi0n 1.4: Evad3rs-Jailbreak knackt nun auch iOS 6.1.2

Das Evad3rs-Team hat seinen Untethered Jailbreak aktualisiert: Evasi0n 1.4 unterstützt nun auch das neue iOS 6.1.2.

Artikel veröffentlicht am ,
Evasi0n 1.4 - knackt nun auch iOS 6.1.2.
Evasi0n 1.4 - knackt nun auch iOS 6.1.2. (Bild: Evasi0n.com/Screenshot: Golem.de)

Apples Update auf iOS 6.1.2 stellt nun für Evasi0n kein Problem mehr da. Der aktualisierte Jailbreak der Hackergruppe Evad3rs unterstützt damit nun alle iOS-Versionen von 6.0 bis 6.1.2. Mit einem geknackten iOS können auch von Apple nicht signierte Apps sowie alternative Appstores wie Cydia installiert werden.

Stellenmarkt
  1. Dataport, Hamburg
  2. Otto Bihler Maschinenfabrik GmbH & Co.KG, Halblech

Evasi0n ist für iPhone, iPad und iPod Touch gedacht und kann mittels Mac OS X, Windows oder Linux über die USB-Schnittstelle eingespielt werden - wie üblich unter Verlust der Garantie und auf eigenes Risiko. Da es sich um einen Untethered Jailbreak handelt, bleibt der Hack auch nach einem Geräteneustart bestehen.

Evasi0n 1.4 findet sich zum kostenlosen Download unter evasi0n.com.



Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 4,25€
  2. (nur für Prime-Mitglieder)
  3. (2 Monate Sky Ticket für nur 4,99€)

Folgen Sie uns
       


Smartphones Made in Germany - Bericht

Gigaset baut Smartphones - in Deutschland.

Smartphones Made in Germany - Bericht Video aufrufen
Krankenversicherung: Der Papierkrieg geht weiter
Krankenversicherung
Der Papierkrieg geht weiter

Die Krankenversicherung der Zukunft wird digital und direkt, aber eine tiefgreifende Disruption des Gesundheitswesens à la Amazon wird in Deutschland wohl ausbleiben. Die Beharrungskräfte sind zu groß.
Eine Analyse von Daniel Fallenstein

  1. Imagen Tech KI-System Osteodetect erkennt Knochenbrüche
  2. Medizintechnik Implantat wird per Ultraschall programmiert
  3. Telemedizin Neue Patienten für die Onlinepraxis

Garmin Fenix 5 Plus im Test: Mit Musik ins unbekannte Land
Garmin Fenix 5 Plus im Test
Mit Musik ins unbekannte Land

Kopfhörer ins Ohr und ab zum Joggen, Rad fahren oder zum nächsten Supermarkt spazieren - ohne Smartphone: Mit der Sport-Smartwatch Fenix 5 Plus von Garmin geht das. Beim Test haben wir uns zwar im Wegfindungsmodus verlaufen, sind von den sonstigen Navigationsoptionen aber begeistert.
Ein Test von Peter Steinlechner

  1. Garmin im Hands on Alle Fenix 5 Plus bieten Musik und Offlinenavigation

Windenergie: Wie umweltfreundlich sind Offshore-Windparks?
Windenergie
Wie umweltfreundlich sind Offshore-Windparks?

Windturbinen auf hoher See liefern verlässlich grünen Strom. Frei von Umwelteinflüssen sind sie aber nicht. Während die eine Tierart profitiert, leidet die andere. Doch Abhilfe ist in Sicht.
Ein Bericht von Daniel Hautmann

  1. Hywind Scotland Windkraft Ahoi

    •  /