Abo
  • Services:
Anzeige
Michael Dell im September 2013
Michael Dell im September 2013 (Bild: Jana Asenbrennerova/Reuters)

Europa Dell soll Massenentlassungen vorbereiten

Dell hat einen unbestätigten Bericht über den Abbau von jedem dritten Arbeitsplatz in Europa ausdrücklich nicht dementiert. Der PC-Markt schrumpfte das siebte Quartal in Folge.

Anzeige

Dell soll den Abbau von jedem dritten Arbeitsplatz in Europa vorbereiten. Das berichtet das britische IT-Onlinemagazin The Register unter Berufung auf zwei Insider. In der Region EMEA bereite der PC-Hersteller die Entlassungen im Sales-Bereich vor. In den USA seien 20 Prozent der Jobs in der Sales-Sparte betroffen.

Eine Unternehmensquelle sagte dem Register: "Exakt 30 Prozent in EMEA." EMEA ist eine Abkürzung, die für den Wirtschaftsraum Europe (West- und Osteuropa), Middle East (Naher Osten) und Afrika steht.

Dell hat den Bericht auf Nachfrage des Register nicht dementiert: "Dell evaluiert und implementiert fortlaufend Möglichkeiten, um unsere operative Effizienz und die Bemessung unserer Ressourcen zu verbessern. Wenn nötig, werden wir weiterhin schwierige Entscheidungen treffen, um sicherzustellen, dass unser langfristiger Erfolg gesichert ist. Einige dieser Entscheidungen können unsere Belegschaftsstärke beeinflussen." Die Zahlen, die Register zum Stellenabbau vorlägen, seien jedoch falsch.

Firmengründer Michael Dell hatte das Unternehmen von der Börse genommen, um einen Umbau ohne Rücksicht auf Aktionärsinteressen durchführen zu können.

Im April 2013 erklärte Michael Dell, sein Unternehmen sei in den Bereichen Server, Storage und Netzwerk gut aufgestellt. Zu den Plänen für Dells in die Krise geratenes PC-Geschäft machte er nur vage Angaben. Dell spricht von signifikanten Investitionen in Dells PC- und Tablet-Geschäft, um das Unternehmen wettbewerbsfähiger zu machen. Statt auf die Maximierung der Margen werde man sich künftig auf die Maximierung von Umsatz und Cashflow konzentrieren, um die Verkäufe langfristig zu steigern und die eigene Wettbewerbsposition zu verbessern.

Laut dem IT-Forschungsunternehmen Gartner wurden im vierten Quartal 2013 weltweit insgesamt 82,6 Millionen PCs verkauft. Dies entspricht einem Rückgang von 6,9 Prozent gegenüber dem Vergleichszeitraum des Vorjahres. Damit wurde der PC-Markt im siebten Quartal in Folge kleiner.


eye home zur Startseite
charlynet 22. Jan 2014

Wenn man die Kommentare so ansieht, haben sich nur wenige ernsthaft mit einem produktiven...

Dreami 10. Jan 2014

Ich weiss, ist OT, aber ich hab das PSION 3a hier neben mir stehen :D Falls du also...

FoxCore 10. Jan 2014

Das Dell Venue 11 Pro hat es endlich geschafft, Tablet, Notebook und Desktop zu vereinen...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. MediaMarktSaturn, München
  2. Württembergische Versicherung AG, Stuttgart
  3. Bertrandt Technikum GmbH, Ehningen bei Stuttgart
  4. AGRAVIS Raiffeisen AG, Münster


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. Stephen Kings Es 8,97€, Serpico 8,97€, Annabelle 8,84€)
  2. 29,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)

Folgen Sie uns
       


  1. Apple iOS 11 im Test

    Alte Apps weg, Daten weg, aber sonst alles gut

  2. Bitkom

    Ausbau mit Glasfaser kann noch 20 Jahre dauern

  3. Elektroauto

    Nikolas E-Trucks bekommen einen Antrieb von Bosch

  4. HHVM

    Facebook konzentriert sich künftig auf Hack statt PHP

  5. EU-Datenschutzreform

    Bitkom warnt Firmen vor Millionen-Bußgeldern

  6. Keybase Teams

    Opensource-Teamchat verschlüsselt Gesprächsverläufe

  7. Elektromobilität

    In Norwegen fehlen Ladesäulen

  8. Metroid Samus Returns im Kurztest

    Rückkehr der gelenkigen Kopfgeldjägerin

  9. Encrypted Media Extensions

    Web-DRM ist ein Standard für Nutzer

  10. TP Link Archer CR700v

    Einziger AVM-Konkurrent bei Kabelroutern gibt auf



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Lenovo Thinkstation P320 Tiny im Test: Viel Leistung in der Zigarrenschachtel
Lenovo Thinkstation P320 Tiny im Test
Viel Leistung in der Zigarrenschachtel
  1. Adware Lenovo zahlt Millionenstrafe wegen Superfish
  2. Lenovo Smartphone- und Servergeschäft sorgen für Verlust
  3. Lenovo Patent beschreibt selbstheilendes Smartphone-Display

Galaxy Note 8 im Test: Samsungs teure Dual-Kamera-Premiere
Galaxy Note 8 im Test
Samsungs teure Dual-Kamera-Premiere
  1. Galaxy S8 und Note 8 Bixby-Button lässt sich teilweise deaktivieren
  2. Videos Youtube bringt HDR auf Smartphones
  3. Galaxy Note 8 im Hands on Auch das Galaxy Note sieht jetzt doppelt - für 1.000 Euro

Mobilestudio Pro 16 im Test: Wacom nennt 2,2-Kilogramm-Grafiktablet "mobil"
Mobilestudio Pro 16 im Test
Wacom nennt 2,2-Kilogramm-Grafiktablet "mobil"
  1. Wacom Vorschau auf Cintiq-Stift-Displays mit 32 und 24 Zoll

  1. Re: Seit Monaten bekannt.

    andi_lala | 22:25

  2. Re: Macht das überhaupt Sinn, eTrucks?

    nille02 | 22:24

  3. Re: Was ist unverantwortlicher?

    lear | 22:23

  4. Re: Linux

    Proctrap | 22:22

  5. Re: Welcome back Mainframe!

    tha_specializt | 22:11


  1. 19:04

  2. 18:51

  3. 18:41

  4. 17:01

  5. 16:46

  6. 16:41

  7. 16:28

  8. 16:11


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel