Eurasische Datenbank: Apple registriert zwei weitere iPad-Modelle

Apple hat zwei neue iPads in der Datenbank der Eurasischen Wirtschaftskommission (EEU) eingetragen. Schon Anfang Juli 2019 kamen fünf neue Modelle hinzu.

Artikel veröffentlicht am ,
iPad Pro 12,9 Zoll (Symbolfoto)
iPad Pro 12,9 Zoll (Symbolfoto) (Bild: Pexels/CC0 1.0)

Apple will offenbar seine gesamte iPad-Produktpalette überarbeiten und hat nun insgesamt sieben Modelle in die Datenbank der Eurasischen Wirtschaftskommission (EEU) eingetragen. Dort muss Elektronik, die Verschlüsselungstechniken einsetzt, vorangemeldet werden, so wie es bei iOS und künftig auch bei iPad OS der Fall sein wird.

Stellenmarkt
  1. Mitarbeiter im IT System Engineering (m/w/d)
    Kliniken des Landkreises Lörrach GmbH Kreiskrankenhaus Lörrach, Lörrach
  2. Projektmanager/-in technische Umsetzung der Anwendungsfälle im Förderprojekt ID-Ideal (m/w/d)
    Stadt Leipzig, Leipzig
Detailsuche

Die beiden neuen Modelle tragen die Bezeichnungen A2200 und A2232, aus denen sich keinerlei Rückschluss auf die Art des iPads ziehen lässt. Interessant ist jedoch die Anzahl der neu angemeldeten iPads. Insgesamt sind es sieben Stück, obwohl Apple in diesem Jahr schon das neue iPad Mini und das 10,5 Zoll große iPad Air vorgestellt hat.

Die Website Macrumors, die zusammen mit MySmartPrice die neuen Eintragungen zuerst gemeldet hat, ist der Ansicht, dass es sich bei den beiden neuen Modellen um die überarbeiteten iPad-Pro-Modelle handeln könnte. Das iPad Pro wurde 2018 in Form eines 11 und 12,9 Zoll großen Geräts in einem neuen Gehäuse mit stark abgerundeten Ecken präsentiert.

In der Vergangenheit erwies sich ein Eintrag in der EWG-Datenbank stets als sicherer Beleg für neue Apple-Hardware. So wurden auch schon neue Apple-Watches und Macbooks teils Wochen vor der Präsentation entdeckt.

Golem Karrierewelt
  1. CEH Certified Ethical Hacker v11: virtueller Fünf-Tage-Workshop
    30.05.-03.06.2022, Virtuell
  2. Advanced Python – Fortgeschrittene Programmierthemen: virtueller Drei-Tage-Workshop
    23.-25.01.2023, Virtuell
Weitere IT-Trainings

Die Einreichungen sind gesetzlich vorgeschrieben für alle Geräte mit Verschlüsselungstechnik, die in Armenien, Weißrussland, Kasachstan, Kirgisistan und Russland verkauft werden.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Retro Gaming
Wie man einen Emulator programmiert

Warum nicht mal selbst einen Emulator programmieren? Das ist lehrreich und macht Spaß - wenn er funktioniert. Wie es geht, zeigen wir am Gameboy.
Von Johannes Hiltscher

Retro Gaming: Wie man einen Emulator programmiert
Artikel
  1. Prehistoric Planet: Danke, Apple, für so grandiose Dinosaurier!
    Prehistoric Planet
    Danke, Apple, für so grandiose Dinosaurier!

    Musik von Hans Zimmer, dazu David Attenborough als Sprecher: Apples Prehistoric Planet hat einen Kindheitstraum zum Leben erweckt.
    Ein IMHO von Marc Sauter

  2. Bluetooth-Tracker: Airtag-Firmware lässt sich komplett austauschen
    Bluetooth-Tracker
    Airtag-Firmware lässt sich komplett austauschen

    Die Apple Airtags lassen sich nicht nur klonen. Forscher können auch beliebige Sounds auf dem Bluetooth-Tracker abspielen.

  3. Cloudgaming: Microsoft bestätigt Game-Pass-Streaming-Box
    Cloudgaming
    Microsoft bestätigt Game-Pass-Streaming-Box

    Seit Jahren gibt es Gerüchte über eine Alternative zur aktuellen Xbox-Konsolengeneration. Microsoft hat dies nun ganz konkret bestätigt.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • Prime Video: Filme leihen für 0,99€ • Gigabyte RTX 3080 12GB günstig wie nie: 1.024€ • MSI Gaming-Monitor 32" 4K UHD günstig wie nie: 999€ • Mindstar (u. a. AMD Ryzen 5 5600 179€, Palit RTX 3070 GamingPro 669€) • Days of Play (u. a. PS5-Controller 49,99€) [Werbung]
    •  /