Abo
  • Services:
Anzeige
Haben Quadcopter bald einen ID-Chip?
Haben Quadcopter bald einen ID-Chip? (Bild: Martin Wolf/Golem.de)

EU-Parlament: Drohnen sollen gechipt werden

Haben Quadcopter bald einen ID-Chip?
Haben Quadcopter bald einen ID-Chip? (Bild: Martin Wolf/Golem.de)

Private Drohnen sollen in Zukunft wie Flugzeuge registriert werden. Das fordern Abgeordnete des EU-Parlaments und wollen so eine Rückverfolgbarkeit der Flugkörper ermöglichen. Eine Entschließung dazu wurde bereits angenommen.

Müssen in der EU bald private Flugdrohnen registriert und mit einem Chip ausgestattet werden, der jederzeit eine Identifizierung des Besitzers ermöglicht? Wenn es nach den EU-Abgeordneten geht, die gerade eine Entschließung zu einem solchen Vorhaben auf den Weg gebracht haben, werden anonyme Drohnenflüge bald nicht mehr möglich sein - zumindest nicht legal.

Anzeige

Die Maßnahmen sollen es ermöglichen, im Schadensfall den Drohnenbesitzer ausfindig machen zu können.

Eine ähnliche Haltung hat die US-Regierung, die ebenfalls eine Registrierungspflicht für unbemannte Luftfahrzeuge einführen will. Grund sind dort die vielen Zwischenfälle von Drohnen mit Flugzeugen. In den USA sollen es Kennzeichen oder Registrierungsnummern sein, die eine Identifizierung erlauben sollen.

Drohnen, die außer Sichtweite des Besitzers fliegen können, sollen in der EU künftig mit einer Technik ausgerüstet werden, mit denen sie Flugzeugen im gleichen Luftraum ausweichen können. Von Gebieten, in denen sie nicht fliegen dürfen, sollen sich die Drohnen automatisch fernhalten. Eine ähnliche Technik hatte der Drohnenhersteller DJI schon in die Firmware seiner Quadcopter eingebaut, die dadurch in Washington D.C. nicht mehr aufsteigen konnten und nicht mehr über Landesgrenzen fliegen durften. Wegen Problemen mit der Technik wurde das Update später zurückgezogen.

Ob die Drohnenregulierung in der EU bald kommt, ist noch nicht abzusehen. Erst einmal sollen die Forderungen in ein Vorschlagspaket aufgenommen werden, das sich mit weiteren Luftverkehrsproblemen auseinandersetzt.


eye home zur Startseite
Tobias Claren 05. Nov 2015

Es gibt doch RFID-Chips für unter die Haut..... Was die Drohnen angeht, müssten sie...

egal 30. Okt 2015

Ich greif jetzt nur mal kurz den Punkt auf mit den 'über einen Kamm scheren': Ist dir...

Berlinlowa 30. Okt 2015

Das Internet ist voll von Berichten von Personen, die ihren neu gekauften oder...

robinx999 30. Okt 2015

Da das Auto ein Nummernschild haben muss wenn es sich im Öffentlichen Raum bewegt ist der...

derdiedas 30. Okt 2015

Dir Drohnensteuer hast man ja bereits, weil man das Teil versichern muss.



Anzeige

Stellenmarkt
  1. ESG Elektroniksystem- und Logistik-GmbH, Wolfsburg
  2. PSI AG, Aschaffenburg
  3. diva-e Digital Value Enterprise GmbH, München
  4. Rohde & Schwarz Cybersecurity GmbH, Hamburg


Anzeige
Top-Angebote
  1. 89,05€ (nur für Prime-Kunden)
  2. (u. a. Metal Gear Survive 35,99€, Metal Gear Solid V Ground Zeroes 3,99€, PES2018 26,99€)
  3. (u. a. John Wick, Security, Sicario, Paddington, Non-Stop, Pulp Fiction, Total Recall, Die...

Folgen Sie uns
       


  1. Smartphone-Tastatur

    Nuance stellt Swype ein

  2. Homebrew

    Bastler veröffentlichen alternativen Launcher für Switch

  3. Telekom

    15 Millionen Haushalte sollen 2018 Super Vectoring erhalten

  4. Windows Phone 7.5 und 8.0

    Microsoft schaltet Smartphone-Funktionen ab

  5. Raja Koduri

    Intel zeigt Prototyp von dediziertem Grafikchip

  6. Vizzion

    VW zeigt selbstfahrendes Auto ohne Lenkrad

  7. iOS, MacOS und WatchOS

    Apple verteilt Updates wegen Telugu-Bug

  8. Sicherheitslücken

    Mehr als 30 Klagen gegen Intel wegen Meltdown und Spectre

  9. Nightdive Studios

    Arbeit an System Shock Remake bis auf Weiteres eingestellt

  10. FTTH

    Landkreistag fordert mit Vodafone Glasfaser bis in Gebäude



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Ryzen 5 2400G und Ryzen 3 2200G im Test: Raven Ridge rockt
Ryzen 5 2400G und Ryzen 3 2200G im Test
Raven Ridge rockt
  1. Raven Ridge AMD verschickt CPUs für UEFI-Update
  2. Krypto-Mining AMDs Threadripper schürft effizient Monero
  3. AMD Zen+ und Zen 2 sind gegen Spectre gehärtet

Razer Kiyo und Seiren X im Test: Nicht professionell, aber schnell im Einsatz
Razer Kiyo und Seiren X im Test
Nicht professionell, aber schnell im Einsatz
  1. Stereolautsprecher Razer Nommo "Sind das Haartrockner?"
  2. Nextbit Cloud-Speicher für Robin-Smartphone wird abgeschaltet
  3. Razer Akku- und kabellose Spielemaus Mamba Hyperflux vorgestellt

Freier Media-Player: VLC 3.0 eint alle Plattformen
Freier Media-Player
VLC 3.0 eint alle Plattformen

  1. Re: Ach die haben einen Double Fine gemacht.

    Muhaha | 10:27

  2. Re: Klangvergleich zu echten Lautsprechern?

    Dwalinn | 10:26

  3. Re: Topkek

    Muhaha | 10:26

  4. Re: Kein brauchbares Elektrofahrzeug am Start...

    Azzuro | 10:25

  5. Re: Lineage / Android auf lumia?

    LarryLaffer | 10:23


  1. 10:40

  2. 10:23

  3. 10:04

  4. 08:51

  5. 06:37

  6. 06:27

  7. 00:27

  8. 18:27


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel