Abo
  • Services:
Anzeige
Die EU sieht die neuen Datenschutzregeln von Facebook und Whatsapp kritisch
Die EU sieht die neuen Datenschutzregeln von Facebook und Whatsapp kritisch (Bild: Lionel Bonaventure/AFP/Getty Images)

EU-Kommission: Facebook-Übernahme von Whatsapp wird neu geprüft

Die EU sieht die neuen Datenschutzregeln von Facebook und Whatsapp kritisch
Die EU sieht die neuen Datenschutzregeln von Facebook und Whatsapp kritisch (Bild: Lionel Bonaventure/AFP/Getty Images)

Vor dem Kauf von Whatsapp hatte Facebook versprochen, dass zwischen beiden Unternehmen keine Daten ausgetauscht werden. Das ist nun doch der Fall - die EU-Kommission geht der Sache nach.

Laut einem Bericht des Magazins Der Spiegel will EU-Wettbewerbskommissarin Margrethe Vestager die gut zwei Jahre alte Übernahme von Whatsapp durch Facebook erneut prüfen. Grund ist der jüngst bekannt gewordene Austausch von Daten zwischen den beiden Diensten. Eigentlich hatte Facebook den Wettbewerbshütern damals zugesagt, dass genau das nicht passiert. Eine Vertreterin der EU-Kommission hat dem Spiegel gesagt, dass es derzeit Gespräche mit Facebook über das Thema gebe. Der Hamburger Datenschutzbeauftragte hat den Austausch der Daten ebenfalls kritisiert.

Anzeige

Zu einer nachträglichen Rückabwicklung der Übernahme dürfte es aber kaum kommen. Falls es überhaupt irgendwelche Sanktionen durch die EU gibt, geht es vermutlich eher um Einschränkungen beim Datenaustausch oder ähnliches. Das Bundeskartellamt ermittelt schon länger gegen den Konzern Facebook wegen seines Umgangs mit den Daten der Mitglieder. Ergebnisse liegen noch nicht vor.


eye home zur Startseite
Cyber 07. Sep 2016

Ich nehme jetzt einfach mal an, dass du nicht nur einen Facebook-Acc hast, sondern auch...

Cyber 07. Sep 2016

Warum sollte bei Threema der Schlüssel mitgesendet werden? Wenn du einen Kontakt...

Prypjat 05. Sep 2016

Wie in der Politik. Slogan: "Wir versprechen ... UNS öfter mal. Es war alles nicht so...

Runzor 05. Sep 2016

Mir ist das gleiche mit Instagram aufgefallen. Mein Instagram Account hat 0 mit meinem...

crazypsycho 04. Sep 2016

Weil WhatsApp keine direkte Konkurenz war/ist. WhatsApp ist ein Messenger, bzw sogar ein...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. CCV Deutschland GmbH, Au i.d. Hallertau
  2. prevero AG, München
  3. via Nash Direct GmbH, München
  4. Deutsches Krebsforschungszentrum Abt. Personal- und Sozialwesen (M210), Heidelberg


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. ab 799,90€
  2. 6,99€
  3. täglich neue Deals

Folgen Sie uns
       


  1. Fifa 18 im Test

    Kick mit mehr Taktik und mehr Story

  2. Trekstor

    Kompakte Convertibles kosten ab 350 Euro

  3. Apple

    4K-Filme in iTunes laufen nur auf neuem Apple TV

  4. Bundesgerichtshof

    Keine Urheberrechtsverletzung durch Google-Bildersuche

  5. FedEX

    TNT verliert durch NotPetya 300 Millionen US-Dollar

  6. Arbeit aufgenommen

    Deutsches Internet-Institut nach Weizenbaum benannt

  7. Archer CR700v

    Kabelrouter von TP-Link doch nicht komplett abgesagt

  8. QC35 II

    Bose bringt Kopfhörer mit eingebautem Google Assistant

  9. Nach "Judenhasser"-Eklat

    Facebook erlaubt wieder gezielte Werbung an Berufsgruppen

  10. Tuxedo

    Linux-Notebook läuft bis zu 20 Stunden



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
E-Paper-Tablet im Test: Mit Remarkable machen digitale Notizen Spaß
E-Paper-Tablet im Test
Mit Remarkable machen digitale Notizen Spaß
  1. Smartphone Yotaphone 3 kommt mit großem E-Paper-Display
  2. Display E-Ink-Hülle für das iPhone 7

Parkplatz-Erkennung: Bosch und Siemens scheitern mit Pilotprojekten
Parkplatz-Erkennung
Bosch und Siemens scheitern mit Pilotprojekten
  1. Community based Parking Mercedes S-Klasse liefert Daten für Boschs Parkplatzsuche

Optionsbleed: Apache-Webserver blutet
Optionsbleed
Apache-Webserver blutet
  1. Apache-Sicherheitslücke Optionsbleed bereits 2014 entdeckt und übersehen
  2. Open Source Projekt Oracle will Java EE abgeben

  1. Re: Vodafone Cable in Berlin Verbindungsabbrüche

    SzSch | 03:03

  2. Re: History repeats itself

    Seitan-Sushi-Fan | 03:00

  3. Re: Wie viel muss sich die dubiose "Antiviren...

    bombinho | 02:28

  4. Re: Apple könnte das iPhone auch pünktlich...

    Pjörn | 02:05

  5. Re: Als Android-Nutzer beneide ich euch

    Pjörn | 01:37


  1. 18:13

  2. 17:49

  3. 17:39

  4. 17:16

  5. 17:11

  6. 16:49

  7. 16:17

  8. 16:01


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel