Abo
  • Services:

EU-Gericht: Sky und Skype sind zum Verwechseln ähnlich

Microsoft kann die Marke Skype in der EU nicht schützen lassen: Den Richtern zufolge klingt Skype wie Sky, und deshalb besteht Verwechslungsgefahr. Microsoft will gegen die Entscheidung Berufung einlegen.

Artikel veröffentlicht am ,
Skype
Skype (Bild: Andreas Donath)

Zwischen der Marke Sky und Skype besteht Verwechslungsgefahr. So haben Richter des EU-Gerichts in Luxemburg am 5. Mai 2015 (Aktenzeichen T-423/12, T-183/13 und T-184/13) geurteilt. Sie bestätigten damit eine Entscheidung des EU-Markenamts, das Skype als Marke nicht eintragen wollte. Der britische Pay-TV-Anbieter Sky ließ sich den Namen früher schützen, und hat damit ältere Rechte als der VoIP-Dienst Skype von Microsoft.

Stellenmarkt
  1. initperdis GmbH, Hamburg
  2. Bosch Service Solutions Magdeburg GmbH, Magdeburg

Das Markenamt entschied in den Jahren 2012 und 2013, "dass wegen bildlicher, klanglicher und begrifflicher Ähnlichkeit mittleren Grades Verwechslungsgefahr besteht". Skype beantragte beim EU-Gericht die Aufhebung dieser Entscheidung. Mit seinen heutigen Urteilen weist das Gericht die Klagen von Skype ab und bestätigte die damalige Einschätzung.

In klanglicher Hinsicht sei der Bildbestandteil in Form einer Umrandung nicht geeignet, einen Eindruck zu erzeugen. Begrifflich lasse der Bildbestandteil allenfalls an eine Wolke denken, was leicht mit dem Wort Sky in Verbindung gebracht werden könne.

Berufung von Microsoft

Auch eine friedliche Koexistenz der beiden Marken in Großbritannien könne nicht als Argument zur Verringerung der Verwechslungsgefahr gelten.

Nachtrag vom 6. Mai 2015, 14:14 Uhr

Ein Sprecher von Microsoft USA kommentierte auf Anfrage von Golem.de: "Wir sind sicher, dass keine Verwirrung zwischen diesen Marken und Dienstleistungen existiert und werden in die Berufung gehen." Der Name Skype und der Markenauftritt blieben unverändert. Diese Entscheidung verlange nicht von ihnen, den Produktnamen in irgendeiner Weise zu verändern, sagte der Sprecher.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. ab 499€

the_wayne 25. Aug 2015

Nix Sprachfehler. Meine Oma spricht das wirklich so aus. Die ist nämlich Mitte 90, kann...

Dwalinn 07. Mai 2015

Ich mag Züge

SchmuseTigger 07. Mai 2015

Der Punkt ist halt, du kannst das jetzt nicht mehr machen. Für neue Firmen (der...

TheUnichi 06. Mai 2015

SkyDrive - Sky + One = OneDrive Skype - Sky + One = Onepe

robinx999 06. Mai 2015

Da Sky UK geklagt hat ist das durchaus möglich http://www.sky.com/products/broadband...


Folgen Sie uns
       


Blackberry Key2 - Test

Das Blackberry Key2 überzeugte uns nicht im Test - trotz guter Tastatur.

Blackberry Key2 - Test Video aufrufen
Raumfahrt: Boeing und SpaceX kämpfen mit dem Regulierungschaos der Nasa
Raumfahrt
Boeing und SpaceX kämpfen mit dem Regulierungschaos der Nasa

Die neuen Raumschiffe von Boeing und SpaceX verspäten sich und werden wohl erst 2020 mit Crew fliegen. Die Aufsichtsbehörde der US-Regierung sieht einen Teil der Schuld beim Chaos im Nasa-Management.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Parker Solar Probe Sonnen-Sonde der Nasa erfolgreich gestartet
  2. Parker Solar Probe Nasa verschiebt Start seiner Sonnen-Sonde
  3. Raumfahrt Die neuen Astronauten für SpaceX und Boeing

Raumfahrt: Großbritannien will wieder in den Weltraum
Raumfahrt
Großbritannien will wieder in den Weltraum

Die Briten wollen eigene Raketen bauen und von Großbritannien aus starten. Ein Teil des Geldes dafür kommt auch von Investoren und staatlichen Investitionsfonds aus Deutschland.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Raumfahrt Cubesats sollen unhackbar werden
  2. Landspace Chinesisches Raumfahrtunternehmen kündigt Raketenstart an
  3. Raumfahrt @Astro_Alex musiziert mit Kraftwerk

Indiegames-Rundschau: Schiffbruch, Anime und viel Brummbrumm
Indiegames-Rundschau
Schiffbruch, Anime und viel Brummbrumm

Gas geben, den weißen Hai besiegen und endlich die eine verlorene Socke wiederfinden: Die sommerlichen Indiegames bieten für jeden etwas - besonders fürs Spielen zu zweit.
Von Rainer Sigl

  1. Indiegames-Rundschau Spezial Unabhängige Riesen und Ritter für Nintendo Switch
  2. Indiegames-Rundschau Schwerelose Action statt höllischer Qualen
  3. Indiegames-Rundschau Kampfkrieger und Abenteuer in 1001 Nacht

    •  /