Abo
  • Services:
Anzeige
Die SITLine-Reihe von Rohde & Schwarz, in der Mitte das ETH40G
Die SITLine-Reihe von Rohde & Schwarz, in der Mitte das ETH40G (Bild: Rohde & Schwarz)

ETH40G: Verschlüsselung mit 40 Gigabit pro Sekunde

Mit dem ETH40G aus der SITLine-Reihe verspricht Rohde & Schwarz SIT einen hohen verschlüsselten Datendurchsatz mit 40 Gigabit pro Sekunde in breitbandigen Netzen.

Anzeige

Der Hersteller Rohde & Schwarz SIT stellt ein Gerät vor, das verschlüsselte Verbindungen mit bis zu 40 Gigabit pro Sekunde erlaubt. Gedacht ist der Einsatz des ETH40G aus der SITLine-Reihe bei sicherheitskritischen Datenverbindungen, etwa in der Telekommunikationsbranche, Banken, Behörden oder im militärischen Bereich. Verschlüsselt wird bereits im Data Link Layer 2 des OSI-Modells. Damit lassen sich selbst Metadaten nicht auslesen.

  • Das ETH40G von Rohde & Schwarz (Bilder: Rohde & Schwarz)
  • Die SITLine-Reihe von Rohde & Schwarz, in der Mitte das ETH40G
Das ETH40G von Rohde & Schwarz (Bilder: Rohde & Schwarz)

Mit einem einzelnen Gerät, das in ein Rack eingebaut werden kann, lassen sich so bis zu 4.000 Verbindungen gleichzeitig verschlüsseln. Um den Datendurchsatz von 40 GBit pro Sekunde zu erreichen, mussten zuvor mehrere Module zusammengeschlossen werden. Mit der einzelnen Einheit sollen auch Energiekosten gespart werden. Der hohe Datendurchsatz sei für die meisten Bereiche ausreichend, aber auch das ETH40G lässt sich in einem Verbund mehrerer Geräte zusammenschließen. Das Gerät kann über den optischen Anschluss SFP+ oder über bis zu vier 10-GBit-Ethernet-Ports ans Netz angeschlossen werden.

Keine Metadaten zu sehen

Verschlüsselt wird entweder asymmetrisch mit 257-Bit-ECC oder symmetrisch mit AES mit 256-Bit-Schlüssel, CFB Interleaved Mode sowie GCM. Der Handshake erfolgt nach Diffie-Hellmann (DH-ECKAS), die Authentifizierung über X.509-v3-Zertifikate. Da bereits Layer 2 und somit die Ethernetframes samt Header verschlüsselt werden, können Angreifer keinerlei Rückschlüsse auf den Datenverkehr zwischen den beiden Endgeräten ziehen. Wenn versucht wird, das Gerät physisch zu manipulieren, wird eine Notlöschung der Firmware samt kritischen Daten vorgenommen.

Die Zertifizierung nach Verschlusssache - Nur für den Dienstgebrauch (VS-NfD) des BSI steht zwar noch aus, werde aber in den nächsten Tagen ausgestellt, sagte Peter Rost, der Leiter Produktmanagement bei Rohde & Schwarz SIT. Damit ist das ETH40G auch für den Gebrauch durch Geheimdienste gedacht. Außerdem wird das Gerät nach Nato-Restricted zertifiziert sein und somit für den Einsatz im militärischen Bereich.


eye home zur Startseite
jkow 11. Mär 2014

Also bloß, weil die NSA die SSL-PKI unterwandern oder evt. sogar SSL knacken kann (was...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. C3 Creative Code and Content GmbH, Essen
  2. Deutsches Krebsforschungszentrum Abt. Personal- und Sozialwesen (M210), Heidelberg
  3. CCV Deutschland GmbH, Au i.d. Hallertau
  4. TUI Group, Hannover


Anzeige
Top-Angebote
  1. 219,90€ + 7,98€ Versand (Vergleichspreis 269€)
  2. ab 179,99€

Folgen Sie uns
       


  1. Trekstor

    Kompakte Convertibles kosten ab 350 Euro

  2. Apple

    4K-Filme in iTunes laufen nur auf neuem Apple TV

  3. Bundesgerichtshof

    Keine Urheberrechtsverletzung bei Bildersuche

  4. FedEX

    TNT verliert durch NotPetya 300 Millionen US-Dollar

  5. Arbeit aufgenommen

    Deutsches Internet-Institut nach Weizenbaum benannt

  6. Archer CR700v

    Kabelrouter von TP-Link doch nicht komplett abgesagt

  7. QC35 II

    Bose bringt Kopfhörer mit eingebautem Google Assistant

  8. Nach "Judenhasser"-Eklat

    Facebook erlaubt wieder gezielte Werbung an Berufsgruppen

  9. Tuxedo

    Linux-Notebook läuft bis zu 20 Stunden

  10. Umfrage

    88 Prozent wollen bezahlbaren Breitbandanschluss



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Metroid Samus Returns im Kurztest: Rückkehr der gelenkigen Kopfgeldjägerin
Metroid Samus Returns im Kurztest
Rückkehr der gelenkigen Kopfgeldjägerin
  1. Doom, Wolfenstein, Minecraft Nintendo kriegt große Namen
  2. Nintendo Das NES Classic Mini kommt 2018 noch einmal auf den Markt
  3. Nintendo Mario verlegt keine Rohre mehr

Galaxy Note 8 im Test: Samsungs teure Dual-Kamera-Premiere
Galaxy Note 8 im Test
Samsungs teure Dual-Kamera-Premiere
  1. Galaxy S8 und Note 8 Bixby-Button lässt sich teilweise deaktivieren
  2. Videos Youtube bringt HDR auf Smartphones
  3. Galaxy Note 8 im Hands on Auch das Galaxy Note sieht jetzt doppelt - für 1.000 Euro

Zukunft des Autos: "Unsere Elektrofahrzeuge sollen typische Porsche sein"
Zukunft des Autos
"Unsere Elektrofahrzeuge sollen typische Porsche sein"
  1. Concept EQA Mercedes elektrifiziert die Kompaktklasse
  2. GLC F-Cell Mercedes stellt SUV mit Brennstoffzelle und Akku vor
  3. ID Crozz VW stellt elektrisches Crossover vor

  1. Re: Ja? Wieso funktioniert dann mein Edge und die...

    elf | 17:51

  2. Re: MS-DOS 6.22

    Test_The_Rest | 17:50

  3. Re: History repeats itself

    George99 | 17:49

  4. Re: Was hat das mit "Die PARTEI" zui tun?

    deutscher_michel | 17:47

  5. Re: Backup - My Ass!!

    ArcherV | 17:45


  1. 17:49

  2. 17:39

  3. 17:16

  4. 17:11

  5. 16:49

  6. 16:17

  7. 16:01

  8. 15:37


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel