• IT-Karriere:
  • Services:

ESTW: Software-Update legt Erfurt planmäßig 35 Stunden lahm

Am vergangenen Wochenende hat die Deutsche Bahn eines ihrer modernen elektronischen Stellwerke (ESTW) planmäßig vom Netz genommen, um die Software auszutauschen. Dafür musste der Erfurter Hauptbahnhof jedoch komplett vom Netz gehen, der wichtig für das VDE 8 ist.

Artikel veröffentlicht am ,
In Erfurt ging am 22. Juni 2019 gar nichts mehr im Bahnverkehr.
In Erfurt ging am 22. Juni 2019 gar nichts mehr im Bahnverkehr. (Bild: Deutsche Bahn)

Aufgrund von Bauarbeiten, genauer gesagt Softwarebauarbeiten, musste der Erfurter Bahnknoten am vergangenen Wochenende für gut 35 Stunden vom Netz genommen werden. Der Grund war ein Softwarewechsel des unter anderem für Erfurt verantwortlichen Elektronischen Stellwerks (ESTW). Der Bahnknoten Erfurt ist besonders wichtig. Er ist Teil der neuen Schnellfahrstrecke zwischen Berlin und München, die wir im Rahmen des Verkehrsprojekts Deutsche Einheit 8 (VDE 8) auf ihre Mobilfunktauglichkeit hin getestet hatten.

Inhalt:
  1. ESTW: Software-Update legt Erfurt planmäßig 35 Stunden lahm
  2. Die Industrie will mehr ESTW

Durch den Ausfall von Erfurt, der von der Deutschen Bahn früh angekündigt wurde, mussten zahlreiche ICE und andere Fernzüge am Wochenende in Mitteldeutschland umgeleitet werden. Das galt auch für viele Züge ab Leipzig, die normalerweise über Erfurt nach München oder Frankfurt am Main geschickt werden.

Der Ausfall des ESTW hatte natürlich auch deutliche Auswirkungen auf den regionalen Verkehr rund um Erfurt. Zahlreiche Bus-Ersatzverkehre wurden eingerichtet. Laut Thüringer Allgemeine verlief der Ersatzverkehr aber reibungslos. Einem weiteren Bericht zufolge verlief die Wiederinbetriebnahme ebenfalls reibungslos.

Es waren einmal 16 Stellwerke

Der Ausfall eines gesamten Bahnhofs ist trotzdem ein ungewöhnlicher Vorgang. Das Erfurter ESTW ersetzte insgesamt 16 Einzelstellwerke älterer Bauarten. Nur noch fünf von den Stellwerken sind in Betrieb. Sie sind für die Bildung von Fahrstraßen allerdings nicht geeignet. Diese konnten dementsprechend keinen Rumpfbetrieb übernehmen. Zudem werden die ESTWe in Erfurt von Leipzig aus gesteuert. Laut Deutsche Bahn ist mit dem Softwarewechsel und einigen Bauarbeiten der "Spurplanumbau im Eisenbahnknoten Erfurt im Rahmen des VDE 8 abgeschlossen". Die Arbeiten am VDE 8 sind aber noch lange nicht abgeschlossen. Später sollen ESTW-Unterzentralen von Halle ebenfalls an Leipzig angeschlossen werden.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed
Die Industrie will mehr ESTW 
  1. 1
  2. 2
  3.  


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)
  2. täglich neue Deals bei Alternate.de

ase (Golem.de) 25. Jun 2019

Hallo, Fairerweise muss man dazu sagen, dass so etwas auch mit Altsystemen passiert. Das...

ase (Golem.de) 25. Jun 2019

Hallo, Danke für die Info. Ja, sowas kennen wir auch. Ich erinnere mich aber nur an einen...

TrollNo1 25. Jun 2019

Sorry für OT, aber das erinnert mich ein wenig an die Streiks der Erzieher/Erzieherinnen...


Folgen Sie uns
       


ANC-Kopfhörer im Vergleich

Wir haben Sonys neuen WH-1000XM4 bei der ANC-Leistung gegen Sonys alten WH-1000XM3 und Boses Noise Cancelling Headphones 700 antreten lassen.

ANC-Kopfhörer im Vergleich Video aufrufen
Mafia Definitive Edition im Test: Ein Remake, das wir nicht ablehnen können
Mafia Definitive Edition im Test
Ein Remake, das wir nicht ablehnen können

Familie ist für immer - nur welche soll es sein? In Mafia Definitive Edition finden wir die Antwort erneut heraus, anders und doch grandios.
Ein Test von Marc Sauter

  1. Mafia Definitive Edition angespielt Don Salieri wäre stolz
  2. Mafia Definitive Edition Ballerei beim Ausflug aufs Land
  3. Definitive Edition Das erste Mafia wird von Grund auf neu erstellt

Energiewende: Wie die Begrünung der Stahlindustrie scheiterte
Energiewende
Wie die Begrünung der Stahlindustrie scheiterte

Vor einem Jahrzehnt suchte die europäische Stahlindustrie nach Technologien, um ihren hohen Kohlendioxid-Ausstoß zu reduzieren, doch umgesetzt wurde fast nichts.
Eine Recherche von Hanno Böck

  1. Wetter Warum die Klimakrise so deprimierend ist

CalyxOS im Test: Ein komfortables Android mit einer Extraportion Privacy
CalyxOS im Test
Ein komfortables Android mit einer Extraportion Privacy

Ein mobiles System, das sich für Einsteiger und Profis gleichermaßen eignet und zudem Privatsphäre und Komfort verbindet? Ja, das geht - und zwar mit CalyxOS.
Ein Test von Moritz Tremmel

  1. Alternatives Android im Test /e/ will Google ersetzen

    •  /