Abo
  • Services:

ESL One: Weltweit größtes Counter-Strike-Turnier 2015 in Köln

Im August 2015 kämpfen in Köln 16 Teams darum, wer am besten in Counter-Strike: Global Offensive ist - und um 250.000 US-Dollar. Bis zu 15.000 Zuschauer sollen in der Arena mit dabei sein können.

Artikel veröffentlicht am ,
E-Sportler
E-Sportler (Bild: ESL)

Der E-Sport-Veranstalter ESL trägt am 22. und 23. August 2015 in Köln - also deutlich nach der Gamescom 2015 - das nach seinen Angaben weltweit größte Turnier mit Counter-Strike: Global Offensive aus. 16 Teams kämpfen um 250.000 US-Dollar. Anders als bei früheren Events wird das Geld diesmal nicht von der Community, sondern vom Veranstalter bereitgestellt.

Das Turnier findet in der Lanxess-Arena statt, in der sonst das Eishockeyteam der Kölner Hai den Puck jagt. Der Verkauf der rund 15.000 Tickets soll am 23. Februar 2015 über Eventim beginnen. Im Jahr 2014 fand im Rahmen der ESL One in Frankfurt ein Turnier auf Basis von Dota 2 statt.



Anzeige
Top-Angebote
  1. (aktuell u. a. SanDisk Extreme Pro 1-TB-SSD 229,90€, Logitech Prodigy Tastatur 46,99€)
  2. 1.099,00€
  3. (-80%) 5,99€
  4. 288€

Nrgte 24. Feb 2015

Du bist da etwas falsch informiert. Zuerst einmal gibt es natürlich auch weiterhin...

Nrgte 23. Feb 2015

Mitte März findet jetzt erstmal die ESL Katowice statt. Ich freue mich sehr darauf. Das...

Nrgte 23. Feb 2015

+1 Ich finde übrigens CS:GO zum zuschauen etwas von interessantesten als es gibt. Ich...

Nrgte 23. Feb 2015

Wahrscheinlich wird es dafür zuerst Online Qualifier geben und dannach Offline-Qualifier...

Gimpling 23. Feb 2015

Ich habe selbst auf recht hohem Niveau Counterstrike gespielt (ESL, etliche Lanturniere...


Folgen Sie uns
       


Nubia X - Hands on (CES 2019)

Das Nubia X hat nicht einen, sondern gleich zwei Bildschirme. Wie der Hersteller die Dual-Screen-Lösung umgesetzt hat, haben wir uns auf der CES 2019 angeschaut.

Nubia X - Hands on (CES 2019) Video aufrufen
Schwerlastverkehr: Oberleitung - aber richtig!
Schwerlastverkehr
Oberleitung - aber richtig!

Der Schwerlast- und Lieferverkehr soll stärker elektrifiziert werden. Dafür sollen kilometerweise Oberleitungen entstehen. Dass Geld auf diese Weise in LKW statt in die Bahn zu stecken, ist aber völlig irrsinnig!
Ein IMHO von Sebastian Grüner

  1. Ducati-Chef Die Zukunft des Motorrads ist elektrisch
  2. Softwarefehler Lime-Tretroller werfen Fahrer ab
  3. Hyundai Das Elektroauto soll automatisiert parken und laden

Kaufberatung: Den richtigen echt kabellosen Bluetooth-Hörstöpsel finden
Kaufberatung
Den richtigen echt kabellosen Bluetooth-Hörstöpsel finden

Wer sie einmal benutzt hat, möchte sie nicht mehr missen: sogenannte True Wireless In-Ears. Wir erklären auf Basis unserer Tests, was beim Kauf von Bluetooth-Hörstöpseln beachtet werden sollte.
Von Ingo Pakalski

  1. Nuraphone im Test Kopfhörer mit eingebautem Hörtest und Spitzenklang
  2. Patent angemeldet Dyson soll Kopfhörer mit Luftreiniger planen

Datenschutz: Nie da gewesene Kontrollmacht für staatliche Stellen
Datenschutz
"Nie da gewesene Kontrollmacht für staatliche Stellen"

Zur G20-Fahndung nutzt Hamburgs Polizei eine Software, die Gesichter von Hunderttausenden speichert. Schluss damit, sagt der Datenschutzbeauftragte - und wird ignoriert.
Ein Interview von Oliver Hollenstein

  1. Brexit-Abstimmung IT-Wirtschaft warnt vor Datenchaos in Europa
  2. Österreich Post handelt mit politischen Einstellungen
  3. Digitalisierung Bär stößt Debatte um Datenschutz im Gesundheitswesen an

    •  /