Abo
  • Services:

ESL One: Weltweit größtes Counter-Strike-Turnier 2015 in Köln

Im August 2015 kämpfen in Köln 16 Teams darum, wer am besten in Counter-Strike: Global Offensive ist - und um 250.000 US-Dollar. Bis zu 15.000 Zuschauer sollen in der Arena mit dabei sein können.

Artikel veröffentlicht am ,
E-Sportler
E-Sportler (Bild: ESL)

Der E-Sport-Veranstalter ESL trägt am 22. und 23. August 2015 in Köln - also deutlich nach der Gamescom 2015 - das nach seinen Angaben weltweit größte Turnier mit Counter-Strike: Global Offensive aus. 16 Teams kämpfen um 250.000 US-Dollar. Anders als bei früheren Events wird das Geld diesmal nicht von der Community, sondern vom Veranstalter bereitgestellt.

Das Turnier findet in der Lanxess-Arena statt, in der sonst das Eishockeyteam der Kölner Hai den Puck jagt. Der Verkauf der rund 15.000 Tickets soll am 23. Februar 2015 über Eventim beginnen. Im Jahr 2014 fand im Rahmen der ESL One in Frankfurt ein Turnier auf Basis von Dota 2 statt.



Anzeige
Hardware-Angebote

Nrgte 24. Feb 2015

Du bist da etwas falsch informiert. Zuerst einmal gibt es natürlich auch weiterhin...

Nrgte 23. Feb 2015

Mitte März findet jetzt erstmal die ESL Katowice statt. Ich freue mich sehr darauf. Das...

Nrgte 23. Feb 2015

+1 Ich finde übrigens CS:GO zum zuschauen etwas von interessantesten als es gibt. Ich...

Nrgte 23. Feb 2015

Wahrscheinlich wird es dafür zuerst Online Qualifier geben und dannach Offline-Qualifier...

Gimpling 23. Feb 2015

Ich habe selbst auf recht hohem Niveau Counterstrike gespielt (ESL, etliche Lanturniere...


Folgen Sie uns
       


Electronic Arts E3 2018 Pressekonferenz - Live

Mit Command & Conquer Rivals wollte sich die Golem.de-Community so gar nicht anfreunden, da haben Anthem und Unraveled Two mehr überzeugt.

Electronic Arts E3 2018 Pressekonferenz - Live Video aufrufen
Windenergie: Wie umweltfreundlich sind Offshore-Windparks?
Windenergie
Wie umweltfreundlich sind Offshore-Windparks?

Windturbinen auf hoher See liefern verlässlich grünen Strom. Frei von Umwelteinflüssen sind sie aber nicht. Während die eine Tierart profitiert, leidet die andere. Doch Abhilfe ist in Sicht.
Ein Bericht von Daniel Hautmann

  1. Hywind Scotland Windkraft Ahoi

Segelschiff: Das Vindskip steckt in der Flaute
Segelschiff
Das Vindskip steckt in der Flaute

Hochseeschiffe gelten als große Umweltverschmutzer. Neue saubere Antriebe sind gefragt. Der Norweger Terje Lade hat ein futuristisches Segelschiff entwickelt. Doch solch ein neuartiges Konzept umzusetzen, ist nicht so einfach.
Ein Bericht von Werner Pluta

  1. Energy Observer Toyota unterstützt Weltumrundung von Brennstoffzellenschiff
  2. Hyseas III Schottische Werft baut Hochseefähre mit Brennstoffzelle
  3. Kreuzschifffahrt Wie Brennstoffzellen Schiffe sauberer machen

Raumfahrt: Großbritannien will wieder in den Weltraum
Raumfahrt
Großbritannien will wieder in den Weltraum

Die Briten wollen eigene Raketen bauen und von Großbritannien aus starten. Ein Teil des Geldes dafür kommt auch von Investoren und staatlichen Investitionsfonds aus Deutschland.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Raumfahrt @Astro_Alex musiziert mit Kraftwerk
  2. Esa Sonnensystemforschung ohne Plutonium
  3. Jaxa Japanische Sonde Hayabusa 2 erreicht den Asteroiden Ryugu

    •  /