Abo
  • IT-Karriere:

Erweiterung: "Verbotenes Filmmaterial" für Resident Evil 7 erhältlich

Wer noch nicht genug von der Familie Baker hat, kann in den Erweiterungen Verbotenes Filmmaterial für Resident Evil 7 erneut durch das Horrorhaus streifen. Das erste der beiden Add-ons ist nun für die Playstation 4 erhältlich.

Artikel veröffentlicht am ,
Szene aus den Erweiterungen für Resident Evil 7.
Szene aus den Erweiterungen für Resident Evil 7. (Bild: Capcom)

Capcom hat die Erweiterung Verbotenes Filmmaterial 1 für die Playstation 4 als Download zum Preis von rund 10 Euro veröffentlicht. Am 14. Februar 2017 folgt ein zweites Add-on mit der "2" im Namen; beide sind dann ab dem 21. Februar 2017 auch für die Windows- und Xbox-One-Fassung des Horrorspiels erhältlich.

Stellenmarkt
  1. Auswärtiges Amt, Bonn, Berlin
  2. Apollo-Optik Holding GmbH & Co. KG, Schwabach / Metropolregion Nürnberg

In beiden Erweiterungen ist der Spieler erneut im Anwesen der Familie Baker aus dem Hauptspiel unterwegs. In Verbotenes Filmmaterial 1 muss der Spieler im Modus Schlafzimmer aus einem verschlossenen Raum fliehen, ohne dass Marguerite ihn erwischt. In Albtraum muss er gegen immer neue Gegnerwellen kämpfen und bis zum Morgengrauen überleben.

Mit dem besonders schwierigen Modus "Ethan muss sterben" gibt es außerdem ein von Videobändern und Hauptstory unabhängigen Horrorabstecher - übrigens ohne Unterstützung für Playstation VR.

Verbotenes Filmmaterial 2 soll eine Art Glückspiel bieten, in dem man mit Lucas Baker um Gliedmaßen kämpft. Im Modus "Töchter" soll der Spieler hingegen die Familie Baker vor den Ereignissen aus Resident Evil 7 kennenlernen. In "Jacks 55. Geburtstag" wiederum geht um ein morbides Grusel-Festessen - ebenfalls ohne Unterstützung von Playstation VR.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-10%) 17,99€
  2. 4,16€
  3. 3,99€

Garius 02. Feb 2017

Wirst du als Fan der Serie auf jeden Fall haben. Ist das dein erstes Resident Evil, dann...

Garius 02. Feb 2017

Ich will auch, ich will auch! Was immer wieder im Uncanny Valley endet, wenn man Gegner...

Garius 31. Jan 2017

Wage ich aus Erfahrung zu bezweifeln. Was ich viel trauriger finde ist der Inhalt des...


Folgen Sie uns
       


LED-Projektor Viewsonic X10-4K - Test

Der Viewsonic X10-4K ist ein heller und farbtreuer 4K-Projektor - und kann einen Smart-TV ersetzen.

LED-Projektor Viewsonic X10-4K - Test Video aufrufen
IT-Arbeitsmarkt: Jobgarantie gibt es nie
IT-Arbeitsmarkt
Jobgarantie gibt es nie

Deutsche Unternehmen stellen weniger ein und entlassen mehr. Es ist zwar Jammern auf hohem Niveau, aber Fakt ist: Die Konjunktur lässt nach, was Arbeitsplätze gefährdet. Auch die von IT-Experten, die überall gesucht werden?
Ein Bericht von Peter Ilg

  1. Homeoffice Wenn der Arbeitsplatz so anonym ist wie das Internet selbst
  2. Bundesagentur für Arbeit Informatikjobs bleiben 132 Tage unbesetzt
  3. IT-Headhunter ReactJS- und PHP-Experten verzweifelt gesucht

Indiegames-Rundschau: Epische ASCII-Abenteuer und erlebnishungrige Astronauten
Indiegames-Rundschau
Epische ASCII-Abenteuer und erlebnishungrige Astronauten

In Stone Story RPG erwacht ASCII-Art zum Leben, die Astronauten in Oxygen Not Included erleben tragikomische Slapstick-Abenteuer, dazu kommen Aufbaustrategie plus Action und Sammelkartenspiele: Golem.de stellt neue Indiegames vor.
Von Rainer Sigl

  1. Indiegames-Rundschau Von Bananen und Astronauten
  2. Indiegames-Rundschau Verloren im Sonnensystem und im Mittelalter
  3. Indiegames-Rundschau Drogen, Schwerter, Roboter-Ritter

Google Game Builder ausprobiert: Spieldesign mit Karten statt Quellcode
Google Game Builder ausprobiert
Spieldesign mit Karten statt Quellcode

Bitte Bild wackeln lassen und dann eine Explosion: Solche Befehle als Reaktion auf Ereignisse lassen sich im Game Builder relativ einfach verketten. Der Spieleeditor des Google-Entwicklerteams Area 120 ist nicht nur für Einsteiger gedacht - sondern auch für Profis, etwa für die Erstellung von Prototypen.
Von Peter Steinlechner

  1. Spielebranche Immer weniger wollen Spiele in Deutschland entwickeln
  2. Aus dem Verlag Neue Herausforderungen für Spieler und Entwickler

    •  /