• IT-Karriere:
  • Services:

Erweiterung: Die Sims 4 gehen an die Arbeit

Maxis stellt die erste Kauferweiterung für Die Sims 4 vor: In "An die Arbeit" geht es um das Berufsleben und um eine Karriere als Arzt, Wissenschaftler oder Polizist.

Artikel veröffentlicht am ,
Die Sims 4: An die Arbeit
Die Sims 4: An die Arbeit (Bild: Electronic Arts)

Im April 2015 will Electronic Arts für rund 40 Euro das erste große Addon für Die Sims 4 veröffentlichen. Es trägt den Titel "An die Arbeit" und ermöglicht es Spielern, als Arzt Leben zu retten und Babys zur Welt zu bringen, als Wissenschaftler verrückte Kreationen zu erfinden und als Polizist Tatorte zu untersuchen und knifflige Fälle zu knacken.

Stellenmarkt
  1. Die Autobahn GmbH des Bundes, Bochum, Münster, Osnabrück
  2. RENA Technologies GmbH, Gütenbach

Neben den drei Berufen soll es neue Schauplätze und Fähigkeiten geben. Wer gerne unternehmerisch tätig werden möchte, soll außerdem einen eigenen Laden bauen, gestalten und führen können, etwa eine Bäckerei, ein Kleidergeschäft oder ein Fotostudio.

Das bei Maxis entwickelte Die Sims 4 ist seit September 2014 für Windows-PC und OS X erhältlich. Gegenüber dem direkten Vorgänger bietet das Programm Figuren mit mehr Emotionen, dafür haben uns im Test unter anderem lohnende Aufgaben und Ziele gefehlt. Hier könnte An die Arbeit echte Besserung bieten.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (u. a. Ryzen 5 5600X 358,03€)

Anonymer Nutzer 07. Feb 2015

Findest du? Was glaubst du wie gross meine Steamlibrary ist? Ich kauf sachen und hab...

genussge 05. Feb 2015

Ok, danke für die Info.

RayBlackX 05. Feb 2015

Seh ich genauso. Kaum Unterschied zwischen 3-4 und man darf wieder 100¤ dazu blechen.. ^^"


Folgen Sie uns
       


Samsung Galaxy S21 und S21 Plus vorgestellt

Die beiden Grundmodelle von Samsungs Galaxy-S21-Serie kommen ohne abgerundete Displays und mit bekannten Kameras.

Samsung Galaxy S21 und S21 Plus vorgestellt Video aufrufen
Programm für IT-Jobeinstieg: Hoffen auf den Klebeeffekt
Programm für IT-Jobeinstieg
Hoffen auf den Klebeeffekt

Aktuell ist der Jobeinstieg für junge Ingenieure und Informatiker schwer. Um ihnen zu helfen, hat das Land Baden-Württemberg eine interessante Idee: Es macht sich selbst zur Zeitarbeitsfirma.
Ein Bericht von Peter Ilg

  1. Arbeitszeit Das Sechs-Stunden-Experiment bei Sipgate
  2. Neuorientierung im IT-Job Endlich mal machen!
  3. IT-Unternehmen Die richtige Software für ein Projekt finden

Weclapp-CTO Ertan Özdil: Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!
Weclapp-CTO Ertan Özdil
"Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!"

Der CTO von Weclapp träumt von smarter Software, die menschliches Eingreifen in der nächsten ERP-Generation reduziert. Deutschen Perfektionismus hält Ertan Özdil aber für gefährlich.
Ein Interview von Maja Hoock


    Fiat 500 als E-Auto im Test: Kleinstwagen mit großem Potenzial
    Fiat 500 als E-Auto im Test
    Kleinstwagen mit großem Potenzial

    Fiat hat einen neuen 500er entwickelt. Der Kleine fährt elektrisch - und zwar richtig gut.
    Ein Test von Peter Ilg

    1. Vierradlenkung Elektrischer GMC Hummer SUV fährt im Krabbengang seitwärts
    2. MG Cyberster MG B Roadster mit Lasergürtel und Union Jack
    3. Elektroauto E-Auto-Prämie übersteigt in 2021 schon Vorjahressumme

      •  /