Abo
  • Services:
Anzeige
Demonstration der regenerativen Brennstoffzelle: Strom, Wärme, Wasser
Demonstration der regenerativen Brennstoffzelle: Strom, Wärme, Wasser (Bild: Michael Ard/US Navy Photo)

Erneuerbare Energien: Brennstoffzelle produziert Strom oder Wasserstoff

Demonstration der regenerativen Brennstoffzelle: Strom, Wärme, Wasser
Demonstration der regenerativen Brennstoffzelle: Strom, Wärme, Wasser (Bild: Michael Ard/US Navy Photo)

Eine neue Brennstoffzelle macht unabhängig vom Stromnetz und von Treibstoffnachschub. Einer der Hersteller ist ein Unternehmen aus Dresden.

Der US-Luftfahrt- und Rüstungskonzern Boeing und das Dresdner Unternehmen Sunfire haben eine Brennstoffzelle entwickelt, die nicht nur Strom produziert, sondern auch gleich den dafür nötigen Treibstoff. Die US-Marine testet das System gerade.

Eine Brennstoffzelle erzeugt durch eine Redoxreaktion von Wasserstoff und Sauerstoff Wasser und elektrischen Strom. Eine Festoxidbrennstoffzelle (Solid Oxide Fuel Cell, SOFC) arbeitet dabei mit hohen Temperaturen von 650 bis 1.000 Grad.

Anzeige

Brennstoffzelle spaltet Meerwasser

Der Prozess lässt sich aber auch umkehren, so dass die Brennstoffzelle Wasserstoff produziert. Die von Boeing entwickelte regenerative Festoxidbrennstoffzelle (Solid Oxide Regenerative Fuel Cell, SORFC) spaltet per Elektrolyse Meerwasser in Wasserstoff und Sauerstoff. Betrieben wird sie mit Solarstrom.

Der Wasserstoff werde komprimiert und gespeichert, erklärt Boeing. Wenn Strom benötigt werde, werde dieser Wasserstoff verbraucht, um Strom zu erzeugen. Die US-Marine testet das System in einem sogenannten Microgrid, einem kleinen, vom allgemeinen Stromnetz unabhängigen Netz am Standort in Port Hueneme im US-Bundesstaat Kalifornien. Bei der Vorführung lag die Leistung bei 50 Kilowatt, die Brennstoffzelle kann aber bis zu 400 Kilowatt liefern.

Vorteil einer solchen Anlage ist, dass sie eine Einheit unabhängig macht, und das nicht nur vom Treibstoffnachschub. Denn die Anlage liefert auch noch Abwärme und Trinkwasser.


eye home zur Startseite
Aslo 14. Feb 2016

Jupp, an der freien Luft ist die Chance, dass sich ein explosives Knallgasgemisch...

Eheran 14. Feb 2016

Ja, wenn das eine wichtige Sache ist, dann kann man nicht einfach verweigern es an andere...

Kleine Schildkröte 13. Feb 2016

Mach mal besser 800kW Strom daraus. Wasserspaltung und Wasserstofflagerung sind nicht so...

EWCH 12. Feb 2016

Seit drei Jahrzehnten wird dieses Konzept wieder und wieder neu aufgewaermt und als die...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Dirk Rossmann GmbH, Burgwedel
  2. Carmeq GmbH, Wolfsburg/Berlin
  3. Continental AG, Ingolstadt
  4. Ostbayerische Technische Hochschule Amberg-Weiden (OTH), Amberg-Weiden


Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Playstation 4 + Spiel + 2 Controller 269,00€)
  2. 383,14€ - 30€ MSI-Cashback
  3. 44,00€ für 1 Modul oder 88,00€ für 2 Module)

Folgen Sie uns
       


  1. Betrugsverdacht

    Amazon Deutschland sperrt willkürlich Marketplace-Händler

  2. Take 2

    GTA 5 bringt weiter Geld in die Kassen

  3. 50 MBit/s

    Bundesland erreicht kompletten Internetausbau ohne Zuschüsse

  4. Microsoft

    Lautloses Surface Pro hält länger durch und bekommt LTE

  5. Matebook X

    Huawei stellt erstes Notebook vor

  6. Smart Home

    Nest bringt Thermostat Ende 2017 nach Deutschland

  7. Biometrie

    Iris-Scanner des Galaxy S8 kann einfach manipuliert werden

  8. Bundesnetzagentur

    Drillisch bekommt eigene Vorwahl zugeteilt

  9. Neuland erforschen

    Deutsches Internet-Institut entsteht in Berlin

  10. Squad

    Valve heuert Entwickler des Kerbal Space Program an



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Blackberry Keyone im Test: Tolles Tastatur-Smartphone hat zu kurze Akkulaufzeit
Blackberry Keyone im Test
Tolles Tastatur-Smartphone hat zu kurze Akkulaufzeit
  1. Blackberry Keyone kommt Mitte Mai
  2. Keyone Blackberrys neues Tastatur-Smartphone kommt später
  3. Blackberry Keyone im Hands on Android-Smartphone mit toller Hardware-Tastatur

The Surge im Test: Frust und Feiern in der Zukunft
The Surge im Test
Frust und Feiern in der Zukunft
  1. Wirtschaftssimulation Pizza Connection 3 wird gebacken
  2. Mobile-Games-Auslese Untote Rundfahrt und mobiles Seemannsgarn
  3. Spielebranche Beschäftigtenzahl in der deutschen Spielebranche sinkt

Redmond Campus Building 87: Microsofts Area 51 für Hardware
Redmond Campus Building 87
Microsofts Area 51 für Hardware
  1. Windows on ARM Microsoft erklärt den kommenden x86-Emulator im Detail
  2. Azure Microsoft betreut MySQL und PostgreSQL in der Cloud
  3. Microsoft Azure bekommt eine beeindruckend beängstigende Video-API

  1. Re: OffTopic: Konto löschen?

    Cok3.Zer0 | 00:20

  2. Re: Warum gibts Heimautomation immer nur als...

    Lyve | 00:17

  3. Re: Wundert mich nicht, die löschen auch...

    Eheran | 00:09

  4. Re: Kommt mir auch auf Kundenseite bekannt vor.

    My1 | 00:01

  5. Re: Mafia 3

    Umaru | 23.05. 23:58


  1. 16:58

  2. 16:10

  3. 15:22

  4. 14:59

  5. 14:30

  6. 14:20

  7. 13:36

  8. 13:20


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel