Abo
  • Services:
Anzeige
Artwork von The Mighty Quest for Epic Loot
Artwork von The Mighty Quest for Epic Loot (Bild: Ubisoft)

Epic Loot: Ubisoft schließt sechs größere Free-to-Play-Spiele

Artwork von The Mighty Quest for Epic Loot
Artwork von The Mighty Quest for Epic Loot (Bild: Ubisoft)

Einen Ableger von Might & Magic, Silent Hunter Online und das mit großem Aufwand produzierte The Mighty Quest for Epic Loot und zwei weitere Free-to-Play-Titel will Ubisoft in den kommenden Wochen schließen. Entschädigungen für Restguthaben oder virtuelle Gegenstände gibt es nicht.

Im Forum und auf den Webseiten von sechs seiner Free-to-Play-Games hat Ubisoft das "Game Over" für die Titel bekanntgegeben. Betroffen sind Might & Magic Duel of Champions, Endwar Online, The Mighty Quest for Epic Loot und Ghost Recon Phantom. Dazu kommen die von der Ubisoft-Tochter blue Byte betreuten Silent Hunter Online und Panzer General Online - alles keine kleinen Spielchen, sondern mit recht viel Aufwand produzierte Titel.

Die konkreten Termine für die Schließung variieren leicht. In allen Fällen haben die Spieler noch ein paar Wochen Zeit, sich von der Community zu verabschieden. Ab sofort ist es nicht mehr möglich, virtuelles Geld für echte Euros zu kaufen. Restguthaben an Coins können aber weiterhin ausgegeben werden. Einen Rücktausch oder Erstattungen wird es ausdrücklich nicht geben, alle virtuellen Anschaffungen sind also verloren.

Anzeige

Ubisoft nennt keine konkreten Gründe für die Schließung. Normalerweise ist der einzige Grund, ein Free-to-Play-Spiel nicht weiter zu betreiben, die fehlende Wirtschaftlichkeit. Die Free-to-Play-Branche geizt traditionell mit der Veröffentlichung von Zahlen - schließlich könnte die Konkurrenz damit recht viel anfangen.

Die Schließung der Spiele ist aber ein weiteres Indiz dafür, dass Free-to-Play derzeit mit Problemen kämpft. Erst kürzlich hatte das Hamburger Unternehmen Goodgames Studios, das sich auf dieses Geschäftsmodell spezialisiert hat, einem relativ großen Teil seiner Beschäftigten gekündigt.

Nachtrag vom 29. August 2016, 14:05 Uhr

Ein Leser hat uns darauf aufmerksam gemacht, dass auch Silent Hunter Online und Panzer General Online eingestellt werden. Wir haben die Meldung entsprechend aktualisiert.


eye home zur Startseite
Spike79 31. Aug 2016

hmm... und? Es ändert nichts daran, wenn Du in der Gefahr bist, nach etwas süchtig zu...

Der Held vom... 30. Aug 2016

Ich hab' dich auch irre lieb. Können wir jetzt zum Thema zurückkehren? Und inwiefern...

TarikVaineTree 30. Aug 2016

Diese Hoffnung habe ich seit Jahren und sie wird vermutlich nie erfüllt werden. Ich habe...

Trockenobst 30. Aug 2016

Ja, ein großes AA oder gar AAA Spiel zu machen ist eine Kunst. Blizzard hatte viel Zeit...

My1 30. Aug 2016

schön dass es mal jemand versteht. ich finde Limited oder exklusive vorbesteller boni...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Landeshauptstadt Potsdam, Potsdam
  2. SCA Schucker GmbH & Co. KG, Bretten
  3. Voith Turbo H+L Hydraulic GmbH & Co. KG, Rutesheim
  4. Comline AG, Dortmund


Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Gigabyte GTX 1060 Windforce OC 3G 199,90€, GTX 1060 6G 299,00€)
  2. (u. a. Core i7-7700K 299,00€, Asus Strix Z270F Gaming 159,90€)
  3. (u. a. Ballistix 16 GB DDR4-2666 124,90€, G.Skill 16 GB DDR4-3200 179,90€)

Folgen Sie uns
       


  1. Umweltbundesamt

    Software-Updates für Diesel reichen nicht

  2. Acer Nitro 5 Spin

    Auf dem Gaming-Convertible spielen und zeichnen

  3. Galaxy Note 8 im Hands on

    Auch das Galaxy Note sieht jetzt doppelt - für 1.000 Euro

  4. Microsoft

    Git-Umzug von Windows-Team abgeschlossen

  5. Play Store

    Google entfernt 500 Android-Apps mit 100 Millionen Downloads

  6. DreamHost

    US-Regierung will nun doch keine Daten von Trump-Gegnern

  7. Project Brainwave

    Microsoft beschleunigt KI-Technik mit Cloud-FPGAs

  8. Microsoft

    Im Windows Store gibt es viele illegale Streaming-Apps

  9. Alpha-One

    Lamborghini-Smartphone für über 2.000 Euro vorgestellt

  10. Wireless-AC 9560

    Intel packt WLAN in den Prozessor



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Starcraft Remastered im Test: Klick, klick, klick, klick, klick als wär es 1998
Starcraft Remastered im Test
Klick, klick, klick, klick, klick als wär es 1998
  1. Blizzard Der Name Battle.net bleibt
  2. Starcraft Remastered "Mit den Protoss kann man seinen Gegner richtig nerven!"
  3. E-Sport Blizzard nutzt Gamescom für europäische WoW-Finalspiele

Fujitsu Lifebook U937 im Test: 976 Gramm reichen für das fast perfekte Notebook
Fujitsu Lifebook U937 im Test
976 Gramm reichen für das fast perfekte Notebook
  1. DLU Fujitsu entwickelt Deep-Learning-Chips

Game of Thrones: Die Kunst, Fiktion mit Wirklichkeit zu verschmelzen
Game of Thrones
Die Kunst, Fiktion mit Wirklichkeit zu verschmelzen
  1. HBO Nächste Episode von Game of Thrones geleakt
  2. Hack Game-of-Thrones-Skript von HBO geleakt
  3. Game of Thrones "Der Winter ist da und hat leider unsere Server eingefroren"

  1. Re: Öhm...

    Saruss | 06:50

  2. Re: Das wäre ein Auto für mich

    Auspuffanlage | 06:48

  3. Re: Nach Update immer noch über Grenzwert...

    latschen6 | 06:44

  4. Re: Stickoxide....

    Michael0712 | 06:34

  5. ...altägyptisch

    latschen6 | 06:31


  1. 17:51

  2. 17:08

  3. 17:00

  4. 16:55

  5. 16:38

  6. 16:08

  7. 15:54

  8. 14:51


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel