Abo
  • Services:
Anzeige
Smaug in Der Hobbit
Smaug in Der Hobbit (Bild: Warner Bros)

Problem Rundumsicht

Anzeige

Ein anderes Problem war laut Weta Digital, dass sich die Probanden statt mit der Story stark mit der Umgebung beschäftigten. "In der virtuellen Realität gibt es die eigentlich tolle, aber auch sehr herausfordernde 360-Grand-Rundumsicht", sagte der bei Weta für die Technik zuständige Daniel Smith.

Er war mit dafür zuständig, die Schatzkammer - die nach seinen Angaben auf Echtweltmaßstäbe umgerechnet die Ausmaße von Monte Carlo hat - in der Unreal Engine nachzubauen, ebenso wie Smaug, der etwa so groß wie zwei Boeing 747 ist. Die Originaldaten aus dem Film seien viel zu groß gewesen, sagte Smith. Dort besteht Smaug aus rund 836.000 Polygonen, 63.000 Einzeltexturen mit insgesamt 420 Milliarden Pixeln.

Für die VR-Umsetzung hat das Team den Drachen nachgebaut. Vor allem beim Schädel kamen allerdings tatsächlich viele Originaldaten zum Einsatz. Ebenso beim Auge, das den Entwicklern wichtig war, weil es den Kontakt zum Spieler hält und dadurch das narrative Element betont.

Nach und nach habe das Team gemerkt, dass es die Halle etwas verkleinern und bewusst um einige Elemente wie einzelne Pfeiler reduzieren musste, weil sich die Tester sonst zu sehr mit der Umgebung beschäftigt hätten - "in VR muss ständig etwas mit den Spielern geschehen, sie sind sonst sehr schnell gelangweilt". Man habe stark am Timing gearbeitet, um die Szene nach und nach an die Bedürfnisse der Spieler anzupassen.

Ein weiterer Trick, um Smaug in den Mittelpunkt zu stellen, war das durch dessen Füße und Flügel aufgewirbelte Gold, was dank der Partikeleffekte der Unreal Engine 4 relativ problemlos darstellbar gewesen sei, sagte einer der Programmierer von Epic Games.

Während der Präsentation haben Weta Digital und Epic Games zahlreiche Videos gezeigt, sowohl Originalszenen aus dem Film als auch den VR-Nachbau in verschiedenen Entwicklungsstufen. Mitfilmen oder -fotografieren war strikt untersagt, allerdings arbeiten die Firmen offenbar an einer Art Making-of, das in naher Zukunft öffentlich zugänglich sein könnte.

 Epic Games: Virtual Reality und das Auge von Smaug

eye home zur Startseite
Christian Bohm 06. Mär 2015

Ich habe es probiert (ich verdiene mein Geld mit Film). Simple Frage: würdest du das 90...

divStar 05. Mär 2015

Schade - ich hätte mir so eine Demo gern angesehen, sobald ich ein VR-"Headset" habe :x...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Melitta Professional Coffee Solutions GmbH & Co. KG, Minden
  2. inovex, verschiedene Standorte
  3. SICK AG, Waldkirch bei Freiburg im Breisgau
  4. über ORANGE Engineering, München


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. Hobbit Trilogie Blu-ray 44,97€, Batman Dark Knight Trilogy Blu-ray 17,99€)
  2. 23,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  3. 5,99€ FSK 18

Folgen Sie uns
       


  1. Megaupload

    Dotcom droht bei Auslieferung volle Anklage in den USA

  2. PC-Markt

    Unternehmen geben deutschen PC-Käufen einen Schub

  3. Ungepatchte Sicherheitslücke

    Google legt sich erneut mit Microsoft an

  4. Torus

    CoreOS gibt weitere Eigenentwicklung auf

  5. Hololens

    Verbesserte AR-Brille soll nicht vor 2019 kommen

  6. Halo Wars 2 im Test

    Echtzeit-Strategie für Supersoldaten

  7. Autonome Systeme

    Microsoft stellt virtuelle Testplattform für Drohnen vor

  8. Limux

    Die tragische Geschichte eines Leuchtturm-Projekts

  9. Betriebssysteme

    Linux 4.10 beschleunigt und verbessert

  10. Supercomputer

    Der erste Exaflops-Rechner wird in China gebaut



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Merkels NSA-Vernehmung: Die unerträgliche Uninformiertheit der Kanzlerin
Merkels NSA-Vernehmung
Die unerträgliche Uninformiertheit der Kanzlerin
  1. US-Präsident Zuck it, Trump!
  2. Begnadigung Danke, Chelsea Manning!
  3. Glasfaser Nun hängt die Kabel doch endlich auf!

Apple: Planet der affigen Fernsehshows
Apple
Planet der affigen Fernsehshows
  1. Streaming Vodafone GigaTV ermöglicht Fernsehen unterwegs
  2. Kabelnetz Unitymedia hat neue Preise für Internetzugänge
  3. Deutsche TV-Plattform über VR "Ein langer Weg vom Wow-Effekt zum dauerhaften Format"

Mobile-Games-Auslese: Schiffbruch auf der Milchstraße für mobile Spieler
Mobile-Games-Auslese
Schiffbruch auf der Milchstraße für mobile Spieler

  1. Re: Und was berechnen die wirklich?

    h1ght | 03:57

  2. Re: Wie viel Smog erzeugt der Smog-Berechner?

    h1ght | 03:51

  3. Re: Age of empires 4

    h1ght | 03:46

  4. Re: Ohne Telemetrie keine Erfolge

    h1ght | 03:38

  5. Re: Es führt kein Weg an Windows vorbei

    divStar | 03:26


  1. 18:33

  2. 17:38

  3. 16:38

  4. 16:27

  5. 15:23

  6. 14:00

  7. 13:12

  8. 12:07


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel