Abo
  • IT-Karriere:

Epic Games: Unreal Engine 4.6 stapelt bis zu 128 Texturen

Schönere Charaktere und Umgebungen: Die Unreal Engine 4.6 bietet zusätzliche Texturschichten, neue Beleuchtungsoptionen, viel größere Welten und wer möchte, entwickelt Spiele per Gamepad.

Artikel veröffentlicht am ,
Logo der Unreal Engine 4
Logo der Unreal Engine 4 (Bild: Epic)

Epic Games hat die Version 4.6 der Unreal Engine veröffentlicht, sie steht für Entwickler und Abonnenten ab sofort zur Verfügung. Das Update erweitert die Möglichkeiten der Engine um technische Neuerungen, welche die Grafik eines Spiels beeinflussen, und um verbesserte Tools, beispielsweise für die Entwicklung eines Spiels für mobile Geräte.

Stellenmarkt
  1. Stadtwerke München GmbH, München
  2. Versandhaus Walz GmbH, Bad Waldsee

Um Materialien wie Kleidung oder aufwendige Landschaften darzustellen, braucht es neben einer glaubwürdigen Beleuchtung mehrere Texturlagen. Bisher konnten sogenannte Layered Materials aus maximal 13 ineinander geblendeten Schichten bestehen, die Unreal Engine 4.6 fügt bis zu 128 Texturlagen zusammen - zumindest unter Direct3D und auf den aktuellen Konsolen.

Statische Objekte wie Leuchtreklamen dienen künftig als indirekte Beleuchtung, da sie auf Wunsch Licht emittieren und damit die Umgebung erhellen. Da die Beleuchtung pre-baked ist, empfiehlt Epic zusätzliche Lichtquellen.

Das gilt auch für die neue Option, aus Blättern bestehende Objekte wie Bäume statisch zu beleuchten, die zudem per Instancing vervielfältigt werden können. Epic rät, die Lightmaps möglichst klein zu halten, damit der Speicherbedarf bei mittleren oder großen Szenen nicht überhandnimmt.

  • Statische Beleuchtung durch lichtemittierende Objekte (Bild: Epic)
  • Statische Beleuchtung für Foliage-Objekte wie Bäume (Bild: Epic)
  • Bis zu 128 Texturen für Layered Materials (Bild: Epic)
  • Mobile Preview Rendering (Bild: Epic)
  • Blueprint-Sessions mit Steam (Bild: Epic)
Statische Beleuchtung durch lichtemittierende Objekte (Bild: Epic)

Für Studios, die für Smartphones oder Tablets entwickeln, gibt es die neue Mobile Preview: Diese wird unter den experimentellen Einstellungen aktiviert und zeigt per Klick, wie das Spiel aussieht, wenn es unter OpenGL ES 2.0 gerendert wird.

Weitere Neuerungen der Unreal Engine 4.6 sind unter anderem bis zu 20 statt rund 5 km² große Spielweltabschnitte, eine 3D-Ansicht für Ingame-Menüs wie das Inventar, Gamepad-Support für die UI-Elemente im Editor, das Aufnehmen von Demos und die Option, Blueprint-Sessions mit Steam abzuhalten.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 469,00€

xmaniac 05. Mär 2015

Wenn sich Anfänder den Stiel versauen wollen, sollen sie Unity lernen. Genauso falsch...


Folgen Sie uns
       


Mordhau Gameplay

Klirrende Klingen und packende Kämpfe mit bis zu 64 Spielern bietet das in einem mittelalterlichen Szenario angesiedelte Actionspiel Mordhau.

Mordhau Gameplay Video aufrufen
IT-Headhunter: ReactJS- und PHP-Experten verzweifelt gesucht
IT-Headhunter
ReactJS- und PHP-Experten verzweifelt gesucht

Marco Nadol vermittelt für Hays selbstständige Informatiker, Programmierer und Ingenieure in Unternehmen. Aus langjähriger Erfahrung als IT-Headhunter weiß er mittlerweile sehr gut, was ihre Chancen auf dem Markt erhöht und was sie verschlechtert.
Von Maja Hoock

  1. Bundesagentur für Arbeit Informatikjobs bleiben 132 Tage unbesetzt
  2. IT-Berufe Bin ich Freiberufler oder Gewerbetreibender?
  3. Milla Bund sagt Pläne für KI-gesteuerte Weiterbildungsplattform ab

Katamaran Energy Observer: Kaffee zu kochen heißt, zwei Minuten später anzukommen
Katamaran Energy Observer
Kaffee zu kochen heißt, zwei Minuten später anzukommen

Schiffe müssen keine Dreckschleudern sein: Victorien Erussard und Jérôme Delafosse haben ein Boot konstruiert, das ohne fossilen Treibstoff auskommt. Es kann sogar auf hoher See selbst Treibstoff aus Meerwasser gewinnen. Auf ihrer Tour um die Welt wirbt die Energy Observer für erneuerbare Energien.
Ein Bericht von Werner Pluta

  1. Umweltschutz Kanäle in NRW bekommen Ladesäulen für Binnenschiffe
  2. Transport DLR plant Testfeld für autonome Schiffe in Brandenburg
  3. C-Enduro Britische Marine testet autonomes Wasserfahrzeug

Das andere How-to: Deutsch lernen für Programmierer
Das andere How-to
Deutsch lernen für Programmierer

Programmierer schlagen sich ständig mit der Syntax und Semantik von Programmiersprachen herum. Der US-Amerikaner Mike Stipicevic hat aus der Not eine Tugend gemacht und nutzt sein Wissen über obskure Grammatiken, um Deutsch zu lernen.
Von Mike Stipicevic

  1. Programmiersprachen, Pakete, IDEs So steigen Entwickler in Machine Learning ein
  2. Software-Entwickler Welche Programmiersprache soll ich lernen?

    •  /