Abo
  • IT-Karriere:

Paragon: Epic Games mischt Action mit Sammelkarten

Jetzt entwickelt auch Epic Games ein Moba: Das Spiel mit dem Namen Paragon verwendet die Unreal Engine 4 und dürfte deswegen besonders schicke Grafik bieten. Sammelkarten sollen für strategische Möglichkeiten sorgen.

Artikel veröffentlicht am ,
Paragon
Paragon (Bild: Epic Games)

Seit Wochen trommelt Epic Games mit kurzen Videos für ein neues Spiel. Jetzt hat das Entwicklerstudio erste Details bekanntgegeben: Paragon wird ein ziemlich klassisches Moba, in dem zwei Teams aus jeweils fünf Helden in den Kampf ziehen. Die Steuerung erfolgt aus der Schulterperspektive, Elemente wie Verteidigungstürme und -schilde sind vorgesehen.

Stellenmarkt
  1. Bruno Bader GmbH + Co.KG, Pforzheim
  2. Wirecard Issuing Technologies GmbH, Aschheim bei München

Soweit das bislang einzuschätzen ist, orientiert sich Paragon wesentlich stärker an den klassischen Moba-Titeln als etwa Overwatch von Blizzard. Besonders wichtig sind laut Epic Games die Fähigkeiten, die über Sammelkarten beeinflussbar sind. "Unterschiedliche Kombinationen verändern den Spielverlauf grundlegend und schalten tiefe strategische Auswahlmöglichkeiten frei", so die Entwickler auf der offiziellen Webseite.

Paragon soll im Frühjahr 2016 in einer kostenpflichtigen Early-Access-Version verfügbar sein. Ein paar Monate später soll dann eine öffentliche Beta folgen; ob die dann auch Geld kostet und welches Geschäftsmodell das fertige Spiel verwendet, ist noch nicht bekannt.



Anzeige
Top-Angebote
  1. (Monitore ab 147,99€ und Laptops ab 279,00€)
  2. 99,99€(Bestpreis!)
  3. 122,89€
  4. GRATIS

RLYFGT 08. Dez 2015

Es gibt auch einen Gameplay Trailer: https://www.youtube.com/watch?v=1Gw9fJGKvcc Klar der...

ThommyWausE 08. Dez 2015

Gute Trailer mit guter "Trailermusik"....gibt es etwas schöneres? Menno, jetzt muss ich...

RLYFGT 08. Dez 2015

Es wird free 2 play, hier: https://www.youtube.com/watch?v=3OCJCZJWA68 http://i.imgur.com...

airstryke1337 07. Dez 2015

wie jetzt - wegen der engine, oder was?


Folgen Sie uns
       


Nintendo Game Boy - ein kurzer Rückblick

Tetris, Pokémon, Super Mario - wir fassen die Geschichte des Game Boy im Video zusammen.

Nintendo Game Boy - ein kurzer Rückblick Video aufrufen
Technologie: Warum Roboter in Japan so beliebt sind
Technologie
Warum Roboter in Japan so beliebt sind

Japaner produzieren nicht nur mehr Roboter als jede andere Nation, sie gehen auch selbstverständlicher mit ihnen um. Das liegt an der besonderen Geschichte und Religion des Inselstaats - und an Astro Boy.
Von Miroslav Stimac

  1. Kreativität Roboterdame Ai-Da soll zeichnen und malen
  2. Automatisierung Roboterhotel entlässt Roboter
  3. Cimon Die ISS bekommt einen sensiblen Kommunikationsroboter

Raspi-Tastatur und -Maus im Test: Die Basteltastatur für Bastelrechner
Raspi-Tastatur und -Maus im Test
Die Basteltastatur für Bastelrechner

Für die Raspberry-Pi-Platinen gibt es eine offizielle Tastatur und Maus, passenderweise in Weiß und Rot. Im Test macht die Tastatur einen anständigen Eindruck, die Maus hingegen hat uns eher kaltgelassen. Das Keyboard ist zudem ein guter Ausgangspunkt für Bastelprojekte.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Bastelcomputer Offizielle Maus und Tastatur für den Raspberry Pi
  2. Kodi mit Raspberry Pi Pimp your Stereoanlage
  3. Betriebssystem Windows 10 on ARM kann auf Raspberry Pi 3 installiert werden

Urheberrechtsreform: Was das Internet nicht vergessen sollte
Urheberrechtsreform
Was das Internet nicht vergessen sollte

Die Reform des europäischen Urheberrechts ist eine Niederlage für viele Netzaktivisten. Zwar sind die Folgen der Richtlinie derzeit kaum absehbar. Doch es sollten die richtigen Lehren aus der jahrelangen Debatte mit den Internetgegnern gezogen werden.
Eine Analyse von Friedhelm Greis

  1. Leistungsschutzrecht VG Media will Milliarden von Google
  2. Urheberrecht Uploadfilter und Leistungsschutzrecht endgültig beschlossen
  3. Urheberrecht Merkel bekräftigt Zustimmung zu Uploadfiltern

    •  /