Abo
  • Services:
Anzeige
Mike Capps von Epic Games
Mike Capps von Epic Games (Bild: Epic Games)

Epic Games: Mike Capps verkündet Abgang

Mike Capps von Epic Games
Mike Capps von Epic Games (Bild: Epic Games)

Eigentlich ist Mike Capps vor allem für die Verwaltung von Epic Games zuständig. In den vergangenen Jahren stand er aber auf Messen und Kongressen immer öfter im Rampenlicht. Jetzt tritt er zurück - es ist der zweite prominente Abgang bei Epic innerhalb weniger Monate.

Mike Capps tritt von seinem Posten als President bei Epic Games zurück. Der studierte Experte für Computergrafik und Virtual Reality will dem Unternehmen künftig nur noch als Berater zur Seite stehen. Grund: Als werdender Vater will er sich vorerst um seinen Nachwuchs kümmern, so Capps auf der Firmenseite. Sein Posten wird vorerst von Paul Meegan (VP of Development) und John Farnsworth (VP of Operations) übernommen.

Anzeige

Eigentlich war Capps bei Epic Games für die Verwaltung zuständig. In den vergangenen Jahren trat er bei Messen und Kongressen aber immer wieder selbst ins Rampenlicht - auch in seiner Funktion als Aufsichtsratsmitglied des US-Branchenverbandes Entertainment Software Association (ESA).

Capps ist bereits der zweite prominente Abgang bei Epic. Erst im Oktober 2012 hatte Design Director Cliff Bleszinski nach rund 20 Jahren erklärt, eine Auszeit zu nehmen.


eye home zur Startseite



Anzeige

Stellenmarkt
  1. ROHDE & SCHWARZ GmbH & Co. KG, München
  2. CompuGroup Medical SE, Koblenz
  3. über Duerenhoff GmbH, Bielefeld
  4. Bertrandt Ingenieurbüro GmbH, Köln


Anzeige
Top-Angebote
  1. bis zu 45% günstiger
  2. (u. a. Metal Gear Solid V 23,99€, Total War Warhammer II 15,74€, Project Cars 2 35,99€)
  3. (u. a. Assassins Creed Origins 39,99€, Watch Dogs 2 18,99€, The Division 16,99€, Steep 17...

Folgen Sie uns
       


  1. TS-x77

    Qnaps NAS mit AMDs Ryzen-Prozessor ist verfügbar

  2. Flicks

    Facebook erfindet Zeiteinheit für Videos

  3. MacOS

    Apple patcht MacOS Sierra und El Capitan gegen Meltdown

  4. Recruiting

    IT-Experten brauchen harte Fakten

  5. Radeon Technologies Group

    AMD heuert zwei Grafikspezialisten an

  6. Samsung

    Smartphone-Kameras können bald Full-HD mit 480 fps aufnehmen

  7. E-Autos

    2019 will Volvo elektrische Lkw verkaufen

  8. Xbox Game Pass

    Auch ganz neue Konsolenspiele im Monatsabo für 10 Euro

  9. Tesla

    Elon Musk spielt mit hohem Risiko

  10. Mondwettbewerb

    Niemand gewinnt den Google Lunar X-Prize



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Indiegames-Rundschau: Krawall mit Knetmännchen und ein Mann im Fass
Indiegames-Rundschau
Krawall mit Knetmännchen und ein Mann im Fass
  1. Games 2017 Die besten Indiespiele des Jahres
  2. Indiegames-Rundschau Von Weltraumpiraten und dem Wunderdoktor

BeA: Soldan will Anwälten das Internet ausdrucken
BeA
Soldan will Anwälten das Internet ausdrucken
  1. BeA Bundesrechtsanwaltskammer stellt Zahlungen an Atos ein
  2. Chipkarten-Hersteller Thales übernimmt Gemalto
  3. Atos Gemalto bekommt 4,3-Milliarden-Euro-Angebot

Nachbarschaftsnetzwerke: Nebenan statt mittendrin
Nachbarschaftsnetzwerke
Nebenan statt mittendrin
  1. Detectron Facebook gibt eigene Objekterkennung frei
  2. Nextdoor Das soziale Netzwerk für den Blockwart
  3. Hasskommentare Neuer Eco-Chef Süme will nicht mit AfD reden

  1. Nicht nur bei Softwareentwicklern

    3dgamer | 10:57

  2. Wow, Facebook erfindet Festkommazahlen...

    xmaniac | 10:56

  3. Performanceverlust

    Azt4c_ | 10:56

  4. Re: Bergrennen

    SanderK | 10:56

  5. Und dann kommt wieder Philips

    M.P. | 10:55


  1. 10:48

  2. 09:59

  3. 09:41

  4. 09:32

  5. 09:26

  6. 09:11

  7. 08:56

  8. 08:41


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel