• IT-Karriere:
  • Services:

Epic Games: Fünf Millionen US-Dollar Förderung für Unreal-Entwickler

Einfach so, ohne komplizierten Wettbewerb, will Epic Games Entwicklern zwischen 5.000 und 50.000 US-Dollar zur Verfügung stellen - wenn sie die Unreal Engine verwenden. Insgesamt stehen fünf Millionen US-Dollar an Förderung bereit.

Artikel veröffentlicht am ,
Unreal Engine 4 unter Linux in KDE Plasma
Unreal Engine 4 unter Linux in KDE Plasma (Bild: Epic Games)

Das nordamerikanische Entwicklerstudio Epic Games will anderen Entwicklern insgesamt fünf Millionen US-Dollar an Förderung zur Verfügung stellen. Das Geld ist für alle Arten von Projekten gedacht: In erster Linie zwar für klassische Spiele, aber durchaus auch für Serious Games und sogar für Middleware.

Stellenmarkt
  1. Auswärtiges Amt, Berlin
  2. Hydro Aluminium Rolled Products GmbH, Neuss

Jedes Team soll einen Zuschuss zwischen 5.000 und 50.000 US-Dollar bekommen können; bewerben dürfen sich Interessierte aus aller Welt. Voraussetzung: Das Programm basiert auf der Unreal Engine, und es liegt mindestens ein Prototyp vor.

Laut Epic soll dies möglich unkompliziert ablaufen: Sowohl die Entwickler selbst, als auch beispielsweise Fans können eine Bewerbung etwa per Video einreichen. Die Entscheidung über die Förderung soll dann eine kleine Jury bei Epic Games fällen. Der Rest folgt nach Firmenangaben ohne aufwendiges Vertragswerk und ohne Kontrollen.

Für Epic hat das den Vorteil, dass junge Teams und Entwickler sich durch die Förderung an die Unreal Engine binden. Später könnten sie sich vielleicht auch bei Projekten mit großem Budget für die Laufzeitumgebung entscheiden, die sie bereits kennen - dann würde Epic mitverdienen.

Die Firma hatte bereits früher Entwickler mit höheren Beträgen gelockt, etwa bei dem mit einer Million US-Dollar dotierten Wettbewerb Make Something Unreal, durch den tatsächlich einige interessante Spiele entstanden sind.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 41,99€
  2. (aktuell u. a. This War of Mine für 3,33€, Resident Evil 2 für 11,99€, Planet Coaster für 8...
  3. 12,75€

plutoniumsulfat 20. Feb 2015

Stimmt, weil ja nur Epic Unreal entwickelt (hat).

drmccoy 20. Feb 2015

Holla, dessen war ich mir gar nicht bewusst. Einmalig ¤20 sollten auf jeden Fall für...


Folgen Sie uns
       


Polestar 2 Probe gefahren

Wir sind mit dem Polestar 2 eine längere Strecke gefahren und waren von dem Elektroauto von Volvo angetan.

Polestar 2 Probe gefahren Video aufrufen
Programm für IT-Jobeinstieg: Hoffen auf den Klebeeffekt
Programm für IT-Jobeinstieg
Hoffen auf den Klebeeffekt

Aktuell ist der Jobeinstieg für junge Ingenieure und Informatiker schwer. Um ihnen zu helfen, hat das Land Baden-Württemberg eine interessante Idee: Es macht sich selbst zur Zeitarbeitsfirma.
Ein Bericht von Peter Ilg

  1. Arbeitszeit Das Sechs-Stunden-Experiment bei Sipgate
  2. Neuorientierung im IT-Job Endlich mal machen!
  3. IT-Unternehmen Die richtige Software für ein Projekt finden

Weclapp-CTO Ertan Özdil: Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!
Weclapp-CTO Ertan Özdil
"Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!"

Der CTO von Weclapp träumt von smarter Software, die menschliches Eingreifen in der nächsten ERP-Generation reduziert. Deutschen Perfektionismus hält Ertan Özdil aber für gefährlich.
Ein Interview von Maja Hoock


    Fiat 500 als E-Auto im Test: Kleinstwagen mit großem Potenzial
    Fiat 500 als E-Auto im Test
    Kleinstwagen mit großem Potenzial

    Fiat hat einen neuen 500er entwickelt. Der Kleine fährt elektrisch - und zwar richtig gut.
    Ein Test von Peter Ilg

    1. Vierradlenkung Elektrischer GMC Hummer SUV fährt im Krabbengang seitwärts
    2. MG Cyberster MG B Roadster mit Lasergürtel und Union Jack
    3. Elektroauto E-Auto-Prämie übersteigt in 2021 schon Vorjahressumme

      •  /