EOS Ra: Canon bringt spiegellose Vollformatkamera für Sternengucker

Mit der EOS Ra hat Canon eine Variante der normalen Systemkamera EOS R vorgestellt, die vor allem für die Astrofotografie gedacht ist. Wie bei der EOS R fehlt der Spiegel.

Artikel veröffentlicht am , Michael Linden
Canon EOS Ra
Canon EOS Ra (Bild: Canon)

Canon hat die Systemkamera EOS Ra für die Astrofotografie vorgestellt. Sie weist eine höhere Lichtdurchlässigkeit für Hydrogen-Alpha-Wellenlängen (Hα) zum Bildsensor auf. Dadurch kann die Kamera die rötliche Farbe diffuser Nebel deutlich erfassen, teilte der Hersteller mit, der auch Vergleichsbilder zwischen R und Ra auf seiner Website bereithält. Der Sensor erreicht eine Auflösung von 30 Megapixeln.

Stellenmarkt
  1. IT Service Portfolio Manager (m/w/d)
    Soluvia IT-Services GmbH, Kiel, Mannheim, Offenbach
  2. Projektmitarbeiter*in (m/w/d) Digitalisierung der Hochschulverwaltung im Kompetenzzentrum E-Akte.NRW
    Universität Bielefeld, Bielefeld
Detailsuche

Wie die EOS R hat die Kamera keinen beweglichen Spiegel mehr, es handelt sich also nicht um eine digitale Spiegelreflexkamera (DSLR). Stattdessen setzt Canon jetzt auch auf ein spiegelloses Design, bei dem Nutzer durch einen digitalen Sucher schauen.

Der elektronische Sucher hat ein OLED-Panel mit 3,69 Millionen Bildpunkten. Der Sucher bietet eine hundertprozentige Bildfeldabdeckung. Das Gehäuse ist aus einer Magnesiumlegierung, die Bedienungselemente sind individuell konfigurierbar.

Die EOS Rs kann Videos in 4K aufnehmen, was sie nach Herstellerangaben zur derzeit einzigen Astrokamera mit dieser Videoauflösung macht.

  • Canon EOS Ra (Bild: Canon)
  • Canon EOS Ra (Bild: Canon)
  • Canon EOS Ra (Bild: Canon)
  • Canon EOS Ra (Bild: Canon)
  • Canon EOS Ra (Bild: Canon)
  • Canon EOS Ra (Bild: Canon)
  • Canon EOS Ra (Bild: Canon)
  • Canon EOS Ra (Bild: Canon)
Canon EOS Ra (Bild: Canon)
Golem Karrierewelt
  1. Adobe Photoshop Aufbaukurs: virtueller Zwei-Tage-Workshop
    06./07.10.2022, Virtuell
  2. DP-203 Data Engineering on Microsoft Azure: virtueller Vier-Tage-Workshop
    24.-27.10.2022, virtuell
Weitere IT-Trainings

Die EOS Ra hat einen neuen Objektivanschluss, den Canon RF-Bajonett nennt. Alle passenden Objektive haben einen Bedienungsring, mit dem sich die Einstellungen direkt am Objektiv vornehmen lassen. Diesen Ring bietet auch der optional erhältliche Adapter, mit dem EF- und EF-S-Objektive verwendet werden können.

Die Canon EOS Ra soll 2.770 Euro kosten, gegenüber der normalen R ein geringer Aufpreis. Diese hat einen Listenpreis von 2.500 Euro.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Gene Roddenberrys andere Sci-Fi-Stoffe
Neben Star Trek leider fast vergessen

Der Name Gene Roddenberry steht vor allem für Star Trek. Nach dem Ende der klassischen Serie hat er aber noch andere Science-Fiction-Stoffe entwickelt.
Von Peter Osteried

Gene Roddenberrys andere Sci-Fi-Stoffe: Neben Star Trek leider fast vergessen
Artikel
  1. Carsten Spohr: Lufthansa-Chef wird Opfer eigener Sicherheitslücke
    Carsten Spohr
    Lufthansa-Chef wird Opfer eigener Sicherheitslücke

    Unbekannte haben einen QR-Code auf einem Boardingpass von Lufthansa-Chef Carsten Spohr ausgelesen und auf persönliche Daten zugreifen können.

  2. Showcar: Renault 5 Turbo 3E kommt als Driftauto mit Elektromotoren
    Showcar
    Renault 5 Turbo 3E kommt als Driftauto mit Elektromotoren

    Renault hat sich zum 50. Geburtstag des Renault 5 den R5 Turbo 3E einfallen lassen. Das Showcar mit zwei E-Motoren ist wie gemacht zum Driften.

  3. James Earl Jones: Darth Vader gibt seine Stimme an ukrainisches Unternehmen ab
    James Earl Jones
    Darth Vader gibt seine Stimme an ukrainisches Unternehmen ab

    Die Originalstimme von Darth Vader aus Star Wars gehört James Earl Jones, der sich alterbedingt zurückzieht. Künftig wird die Stimme künstlich generiert.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • CyberWeek: Bis -53% auf Gaming-Zubehör und bis -45% auf PC-Audio • Crucial 16-GB-Kit DDR5-4800 69,99€ • Crucial P2 1 TB 67,90€ • MindStar (u. a. Intel Core i5-12600 239€ und Fastro 2-TB-SSD 128€) • Logitech G Pro Gaming Keyboard 77,90€ • Apple iPhone 12 64 GB 659€ [Werbung]
    •  /