EOS 5D Mark III: Canon dichtet Lichtleck mit Klebeband ab

Canon behebt den Fehler an der EOS 5D Mark III: Das Lichtleck werde mit einem Klebeband abgeklebt, berichtet ein US-Kameraverleiher. Er hat die digitale Spiegelreflexkamera aufgeschraubt, nachdem sie aus der Reparatur kam.

Artikel veröffentlicht am ,
Canon EOS 5D Mark III: Klebeband überlebt auch Wasserschäden.
Canon EOS 5D Mark III: Klebeband überlebt auch Wasserschäden. (Bild: Canon)

Eine einfache, aber effiziente Lösung für das Lichtleck in der EOS 5D Mark III hat der japanische Kamerahersteller Canon gefunden: Die Beleuchtung des Displays wird von innen mit einem schwarzen Klebeband abgedeckt.

  • Canon 5D Mark III
  • Canon 5D Mark III
  • Canon 5D Mark III mit WLAN-Adapter WTF-E7
  • Canon 5D Mark III
  • Canon 5D Mark III
  • Canon 5D Mark III mit Speedlite 600EX und GPS-Empfänger GP-E2
  • Canon 5D Mark III mit Blitzauslöser ST-E3
  • Canon 5D Mark III
  • Canon 5D Mark III
  • Canon 5D Mark III
Canon 5D Mark III
Stellenmarkt
  1. Junior Project Manager (m/w/d) IT
    SCHOTT AG, Mainz
  2. IT-Netzwerkadministrator (m/w/d)
    DRK Landesverband Rheinland-Pfalz e.V., Mainz
Detailsuche

Der US-Fotoverleiher Lensrentals.com hatte eine EOS 5D Mark III eingeschickt, nachdem Canon angeboten hatte, den Fehler zu beheben. Nachdem die Kamera aus der Reparatur zurück war, bauten die Experten sie auseinander, um zu begutachten, wie das Problem gelöst worden war.

Prüfung in der Dunkelkammer

Die Lösung sei gut und funktioniere einwandfrei, schreibt Roger Cicala im Blog des Unternehmens. Eine Prüfung in der Dunkelkammer habe ergeben, dass unter dem Band kein Licht mehr aus der Kamera scheine.

Die Lösung sei auch nicht, wie manche denken könnten, schlecht oder billig, schreibt Cicala. Canon klebe ohnehin mit dem Klebeband auch Schaltkreise und Platinen ab, um sie zu schützen. Insofern erscheine es logisch und naheliegend, auch das Problem des Lichtlecks auf diese Weise zu lösen.

Keine Kamera ohne Klebeband

Golem Akademie
  1. IT-Fachseminare der Golem Akademie
    Live-Workshops zu Schlüsselqualifikationen
  2. 1:1-Videocoaching mit Golem Shifoo
    Berufliche Herausforderungen meistern
  3. Online-Sprachkurse mit Golem & Gymglish
    Kurze Lektionen, die funktionieren
Weitere IT-Trainings

"Tatsächlich fällt mir keine einzige Kamera ein, in deren Innerem sich nicht diverse Klebebänder befinden. Ebenso wenig erinnere ich mich an ein hochwertiges Zoom-Objektiv ohne Klebeband im Inneren (außer einige der billigeren Endkundenobjektive). Dieses Zeug hält so lange wie die Kamera und noch länger", schreibt Cicala. Er habe schon Kameras auseinandergebaut, die ins Wasser gefallen waren, und das einzige, was noch funktioniert habe, sei das Klebeband gewesen.

Canon hatte die EOS 5D Mark III, eine digitale Vollformat-Spiegelreflexkamera, Anfang März vorgestellt. Im April war bekanntgeworden, dass der Bildschirm auf der oberen rechten Gehäuseseite der Kamera, der über Hintergrundbeleuchtung verfügt, nicht ganz lichtdicht ist. Licht fällt auf den Belichtungsmesser und kann dessen Ergebnis verfälschen. Canon sicherte den Käufern der Kamera Abhilfe zu.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Drucker
Ohne Tinte kein Scan - Klage gegen Canon

In den USA wurde eine Sammelklage gegen Canon eingereicht: Klagegrund ist, dass einige 3-in-1-Geräte nur scannen, wenn Tinte vorhanden ist.

Drucker: Ohne Tinte kein Scan - Klage gegen Canon
Artikel
  1. Streaming: Squid Game soll Netflix 900 Millionen US-Dollar bringen
    Streaming
    Squid Game soll Netflix 900 Millionen US-Dollar bringen

    Die südkoreanische Serie Squid Game ist dabei, sich zu Netflix' größtem Erfolg zu entwickeln: Die Survival-Serie bricht mehrere Rekorde.

  2. Microsoft: Xbox-Kühlschrank kostet 100 Euro
    Microsoft
    Xbox-Kühlschrank kostet 100 Euro

    Microsoft bringt wie angekündigt einen Minikühlschrank im Design der Xbox Series X auf den Markt, der auch nach Deutschland kommen wird.

  3. Silicon Valley: Apple entlässt #Appletoo-Aktivistin
    Silicon Valley
    Apple entlässt #Appletoo-Aktivistin

    Apple hat Janneke Parrish gekündigt, die sich für die Offenlegung von Diskriminierung in dem Unternehmen einsetzte. Auch Netflix entlässt offenbar eine Aktivistin.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • Cyber Week: Bis zu 37% Rabatt auf Corsair-Produkte • Mehrwertsteuer-Aktion bei MediaMarkt • Crucial BX500 1 TB 69€ • Aerocool Aero One White 41,98€ • Creative Sound BlasterX G5 89,99€ • Alternate (u. a. AKRacing Core SX 248,99€) • Gamesplanet Anniv. Sale Classic & Retro [Werbung]
    •  /