Abo
  • Services:
Anzeige
Entwicklerwettbewerb: Facebook Developer World Hack kommt nach Berlin
(Bild: Facebook)

Entwicklerwettbewerb: Facebook Developer World Hack kommt nach Berlin

Entwicklerwettbewerb: Facebook Developer World Hack kommt nach Berlin
(Bild: Facebook)

Im September 2012 können Entwickler der Berliner IT-Szene zeigen, ob sie beim Facebook Developer World Hack soziale Applikationen schaffen können, die Facebook beeindrucken. Die Themen sind Facebook-APIs, Mobile-SDKs und Open Graph.

Beim Facebook Developer World Hack konkurrieren Entwickler am 11. September 2012 in Berlin um die beste App für das soziale Netzwerk. Am Wettbewerb teilnehmen können nur Apps, die am Tag des Events entwickelt wurden.

Anzeige

Mitmachen könne bei den World Hacks jeder, auch Programmierer, die noch nicht für Facebook entwickelt hätten oder mit den APIs vertraut seien, gab das Unternehmen am 9. August 2012 bekannt. Jedes Event werde mit einer technischen Einführung beginnen. Beim Wettbewerb würden Facebook-Entwickler anwesend sein, um Fragen zu beantworten und die Teilnehmer beim Programmieren zu unterstützen. Am Ende eines jeden Events stellten die Teams ihre Apps vor und die besten Apps in verschiedenen Kategorien würden in einer Preisverleihung prämiert.

In der Heimat der Entwickler

"Das Treffen mit Entwicklern auf der Mobile Hack Roadshow hat uns dazu inspiriert, uns auf den Weg zu machen, um in den Heimatstädten der Entwickler Zeit zu verbringen. Wir haben Orte ausgewählt, in denen wir bisher noch nicht waren, wo wir bemerkenswertes Wachstum beim Entwickeln interessanter Apps gesehen haben und zu denen wir von Entwicklern eingeladen wurden", erklärte das Unternehmen.

Der Entwicklerwettbewerb wird in zwölf Städten in der ganzen Welt stattfinden, neben dem Café Moskau in Berlin gibt es Veranstaltungsorte unter anderem in Moskau, Barcelona, Warschau, Bangalore und Mexico City.

Mehr als 400 Entwickler waren 2011 zur "Facebook HACK" in der Berliner Kalkscheune gekommen, dabei waren Offenheit und Treue zu Standards wie OpenID und OAuth wichtige Themen. Als größtes Problem der Entwickler wurden die Bugs in der Plattform genannt. Zählte Facebook im Oktober 2010 zum Start der Initiative noch rund 4.500 Bugs, konnte das Unternehmen diese Zahl bis März 2011 auf rund 1.200 reduzieren.


eye home zur Startseite



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Ludwig-Maximilians-Universität München (LMU), München
  2. Autobahndirektion Südbayern, München
  3. BRVZ Bau- Rechen- und Verwaltungszentrum GmbH & Co. KG, Stuttgart
  4. Daimler AG, Stuttgart


Anzeige
Top-Angebote
  1. (heute u. a. Tablets und 2in1s reduziert und Nintendo 2DS inkl. Mario Kart für 77€)
  2. 419€ + 3,99€ Versand
  3. (u. a. Battlefield 1 - Revolution Edition 19,99€, Falloit GOTY 16,99€ und Skyrim Special...

Folgen Sie uns
       


  1. Alexa und Co.

    Wirtschaftsverband sieht Megatrend zu smarten Lautsprechern

  2. Apple TV

    Deutsche TV-App startet mit nur vier Anbietern

  3. King's Field 1 (1994)

    Die Saat für Dark Souls

  4. Anheuser Busch

    US-Brauerei bestellt 40 Tesla-Trucks vor

  5. Apple

    Jony Ive übernimmt wieder Apples Produktdesign

  6. Elon Musk

    Tesla will eigene KI-Chips bauen

  7. Die Woche im Video

    Lauscher auf!

  8. Entlassungen

    Kaufland beendet Online-Lieferservice für Lebensmittel

  9. DigiNetz-Gesetz

    Unitymedia überbaut keine Glasfaser in Fördergebieten

  10. Telekom

    Mobilfunk an neuer ICE-Strecke München-Berlin ausgebaut



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Samsung Gear Sport im Test: Die schlaue Sportuhr
Samsung Gear Sport im Test
Die schlaue Sportuhr
  1. Wearable Fitbit macht die Ionic etwas smarter
  2. Verbraucherschutz Sportuhr-Hersteller gehen unsportlich mit Daten um
  3. Fitbit Ionic im Test Die (noch) nicht ganz so smarte Sportuhr

Skyrim VR im Test: Reisekrank durchs Rollenspiel
Skyrim VR im Test
Reisekrank durchs Rollenspiel
  1. Bethesda Survivalmodus für Skyrim veröffentlicht

Minecraft Education Edition: Wenn Schüler richtig ranklotzen
Minecraft Education Edition
Wenn Schüler richtig ranklotzen

  1. Re: Warum IoT pöse ist (Kritische Masse)

    Schläfer | 05:08

  2. Re: Netzabdeckung ist ein schlechter Witz

    Umaru | 03:51

  3. Re: nvidias letzte große teure gpu

    ustas04 | 02:52

  4. Kingdom Come Deliverance feine Sache

    balanceistische | 02:07

  5. Re: Vorbereitung für Völkermord

    Patman | 01:32


  1. 10:59

  2. 09:41

  3. 08:00

  4. 15:44

  5. 14:05

  6. 13:09

  7. 09:03

  8. 19:18


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel