Entwicklertagung: Entwicklertagung GDC 2020 Summer für August angekündigt

Zwischen all den Absagen ein bisschen Optimismus: Im Sommer soll die GDC 2020 nachgeholt werden.

Artikel veröffentlicht am ,
Eine der frühren GDC in San Francisco
Eine der frühren GDC in San Francisco (Bild: Josh Edelson/AFP via Getty Images)

Vom 4. bis 6. August soll die Game Developers Conference (GDC) 2020 nachgeholt werden. Und zwar nicht als Onlineveranstaltung, sondern als normale Tagung im Moscone Center von San Francisco - also dort, wo die Entwicklertagung auch sonst stattfindet.

Stellenmarkt
  1. Systemadministrator (m/w/d)
    Unfallkasse Nord, Lübeck, Itzehoe, Kiel
  2. Verwaltungsprofessur für Data Science (W2)
    Hochschule Emden/Leer, Emden
Detailsuche

Statt der sonst üblichen fünf Tage sind für die GDC Summer lediglich drei Tage vorgesehen. Neben Vorträgen soll es auch den traditionell eher kleinen, eher als Jobbörse zu verstehenden Messeteil Expo geben.

Eigentlich sollte die GDC 2020 vom 16. bis 20. März 2020 stattfinden, wegen der weltweiten Coronakrise wurde die Tagung kurzfristig verschoben. Das war allein schon deswegen die richtige Entscheidung, weil kurz darauf ein Ausgehverbot für Teile von San Francisco verhängt wurde, das mittlerweile für ganz Kalifornien gilt.

Die Veranstalter der GDC haben für die Zeit des ursprünglich geplanten Entwicklertreffens ein Ersatzprogramm namens Virtual GDC erstellt, in dessen Rahmen über Twitch jeden Tag eine Reihe von Vorträgen übertragen wird. Allerdings erreicht das Angebot bei weitem nicht den Umfang und die Qualität der gewohnten GDC.

Golem Akademie
  1. CEH Certified Ethical Hacker v11: virtueller Fünf-Tage-Workshop
    10.–14. Januar 2022, Virtuell
  2. Ansible Fundamentals: Systemdeployment & -management: virtueller Drei-Tage-Workshop
    6.–8. Dezember 2021, Virtuell
Weitere IT-Trainings

Vorträge, bei denen Sony und Microsoft über ihre Pläne für die Playstation 5, die Xbox Series X und Project Xcloud sowie Neuerungen bei DirectX 12 vorstellen wollten, wurden von den Unternehmen parallel zur Virtual GDC über ihre eigenen Kanäle übertragen.

In der Branche gibt es vermutlich durchaus Bedarf für eine Tagung - vor allem kleinere Entwicklerstudios sind dringend darauf angewiesen, ihre Projekte etwa bei Publishern vorzustellen und sich so die Finanzierung zu sichern oder Vertriebsvereinbarungen zu treffen.

Allerdings erscheint es zum derzeitigen Stand mehr als offen, ob die GDC 2020 wirklich stattfinden kann. Schließlich ist unter anderem gar nicht abzusehen, ob sich die Lage bis dahin soweit entspannt hat, dass etwa wieder Flüge stattfinden und Einreisen in die USA möglich sind.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Rupost Corporate Mail
Russland arbeitet an Ersatz für Microsoft Exchange

Astra wird 2022 für russische Behörden Rupost als Exchange-Ersatz bringen. Das Land will komplett von Microsoft weg - inklusive Windows.

Rupost Corporate Mail: Russland arbeitet an Ersatz für Microsoft Exchange
Artikel
  1. Bildbearbeitungstool bei Github: Triangula und die Schönheit der Mathematik
    Bildbearbeitungstool bei Github
    Triangula und die Schönheit der Mathematik

    Helferlein Triangula ist ein gelungenes Tool, um Bilder kunstvoll in Polygone zu zerlegen. Mit einem weiteren Tool können sie als Platzhalter auf Webseiten eingesetzt werden.
    Von Kristof Zerbe

  2. LicheeRV: Bastelrechner mit RISC-V ist kleiner als eine Kreditkarte
    LicheeRV
    Bastelrechner mit RISC-V ist kleiner als eine Kreditkarte

    Das LicheeRV verwendet den Allwinner D1, der auf der RISC-V basiert. Damit können diverse Bastelprojekte realisiert werden.

  3. Abonnenten verärgert: Spotify entfernt speziellen Automodus
    Abonnenten verärgert
    Spotify entfernt speziellen Automodus

    Durch den Wegfall von Car View wird die Nutzung von Spotify für Autofahrer im Fahrzeug gefährlicher.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • Heute ist Cyber Monday • AMD Ryzen 7 5800X 348€ • Nur noch heute bis 50% auf Amazon-Geräte • 3 für 2: Star Wars & Marvel • Bis 50% auf beyerdynamic + Gratis-Kopfhörer • Cyber Monday bei MM/Saturn (u. a. Xiaomi 11 Lite 5G 299€) • Alternate (u. a. be quiet CPU-Kühler 29,99€) [Werbung]
    •  /