Abo
  • Services:

Entwickler-Community: KDE überarbeitet Projekt-Ziele

Mit wenigen Worten die allgemeinen Ziele des KDE-Projekts zu beschreiben, ist keine einfache Aufgabe. Dennoch will die Community die zuletzt 2008 formulierten Ziele überarbeiten.

Artikel veröffentlicht am ,
KDE diskutiert seine Projekt-Ziele.
KDE diskutiert seine Projekt-Ziele. (Bild: KDE)

KDE überarbeitet seine Projekt-Vision, was zuletzt 2008 passiert ist - entsprechend veraltet erscheinen die Ziele. Für die Außenwirkung spielt die Formulierung grundlegender Ziele von Projekten, besonders wenn sie hauptsächlich freie Software hervorbringen, zwar oft eine untergeordnete Rolle. Für die Beteiligten sind solche Slogans aber sehr bedeutsam, denn sie umschreiben die Eigenschaften der Software oder der Community.

Stellenmarkt
  1. BIM Berliner Immobilienmanagement GmbH, Berlin
  2. OHB System AG, Bremen, Oberpfaffenhofen

Als Ausgangspunkt der Diskussion sollen einige vorformulierte Ziele dienen, etwa: "KDE: eine Gemeinschaft für alle Menschen", "Elegante Software", "Mächtig und einfach zu nutzen" oder auch "Ausgereifte Software für alle Zwecke".

Bei den Vorschlägen wird offensichtlich, dass das KDE-Projekt nach wie vor die Produktion unterschiedlicher Software als Hauptzweck sieht. Sichtbar wird aber auch, dass die Community selbst immer mehr in den Vordergrund rückt: Nicht umsonst steht das Kürzel KDE seit einigen Jahren eben nicht mehr für K Desktop Environment, sondern ist einfach nur noch der Name für eine Gemeinschaft von Personen, die nicht nur freie Software entwickeln.

In der Debatte spielt dieser Zwiespalt ebenso eine Rolle wie die Frage, ob KDE überhaupt derartige Ziele formulieren müsse und welche Auswirkungen diese haben könnten. Antworten auf diese Fragen und eine endgültige Entscheidung stehen aber noch aus. Es ist davon auszugehen, dass auch neu formulierte Projektziele die Softwareentwicklung nur in einem sehr geringem Maße beeinflussen.



Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. 3 Blu-rays für 15€, 2 Neuheiten für 15€)
  2. (u. a. ES Blu-ray 10,83€, Die nackte Kanone Blu-ray-Box-Set 14,99€)

Seitan-Sushi-Fan 09. Mär 2014

Du verbreitest ja auch in deiner Freizeit Lügen. Ausgereiftheit von Plasma Desktop ist...


Folgen Sie uns
       


MTG Arena Ravnica Allegiance - Livestream 2

Im zweiten Teil unseres Livestreams basteln wir ein eigenes neues Deck (dreifarbig!) und ziehen damit in den Kampf.

MTG Arena Ravnica Allegiance - Livestream 2 Video aufrufen
WLAN-Tracking und Datenschutz: Ist das Tracken von Nutzern übers Smartphone legal?
WLAN-Tracking und Datenschutz
Ist das Tracken von Nutzern übers Smartphone legal?

Unternehmen tracken das Verhalten von Nutzern nicht nur beim Surfen im Internet, sondern per WLAN auch im echten Leben: im Supermarkt, im Hotel - und selbst auf der Straße. Ob sie das dürfen, ist juristisch mehr als fraglich.
Eine Analyse von Harald Büring

  1. Gefahr für Werbenetzwerke Wie legal ist das Tracking von Online-Nutzern?
  2. Landtagswahlen in Bayern und Hessen Tracker im Wahl-O-Mat der bpb-Medienpartner
  3. Tracking Facebook wechselt zu First-Party-Cookie

Slighter im Hands on: Wenn das Feuerzeug smarter als der Raucher ist
Slighter im Hands on
Wenn das Feuerzeug smarter als der Raucher ist

CES 2019 Mit Slighter könnte ausgerechnet ein Feuerzeug Rauchern beim Aufhören helfen: Ausgehend von den Rauchgewohnheiten erstellt es einen Plan - und gibt nur zu ganz bestimmten Zeiten eine Flamme.
Ein Hands on von Tobias Költzsch

  1. Smart Tab Lenovo zeigt Mischung aus Android-Tablet und Echo Show
  2. Royole Flexpai im Hands on Display top, Software flop
  3. Alienware Area 51m angesehen Aufrüstbares Gaming-Notebook mit frischem Design

Elektroauto: Eine Branche vor der Zerreißprobe
Elektroauto
Eine Branche vor der Zerreißprobe

2019 wird ein spannendes Jahr für die Elektromobilität. Politik und Autoindustrie stehen in diesem Jahr vor Entwicklungen, die über die Zukunft bestimmen. Doch noch ist die Richtung unklar.
Eine Analyse von Dirk Kunde

  1. Softwarefehler Lime-Tretroller werfen Fahrer ab
  2. Hyundai Das Elektroauto soll automatisiert parken und laden
  3. Kalifornien Ab 2029 müssen Stadtbusse elektrisch fahren

    •  /