Entsperren erschwert: iPhone 12 Mini macht Probleme mit dem Touchscreen

Die ersten iPhone 12 Mini sind bei ihren Käufern angekommen. Diese haben teils Bildschirmprobleme beim Entsperren, wenn eine Hülle verwendet wird.

Artikel veröffentlicht am , Michael Linden
iPhone 12 Mini
iPhone 12 Mini (Bild: Apple)

Apples neues Smartphone, das iPhone 12 Mini, macht einigen Anwendern Schwierigkeiten. Der Touchscreen reagiert bei manchen Nutzern beim Versuch des Entsperrens nicht so, wie er sollte. Auch das Einschalten der Taschenlampe im Sperrmodus oder das Aktivieren der Kamera haken.

Stellenmarkt
  1. Einkäuferin / Einkäufer (w/m/d) für den Bereich Zentrale Beschaffung und IT-Vertragsmanagement
    Bau- und Liegenschaftsbetrieb NRW, Düsseldorf
  2. Mitarbeiter für Konzeption und Qualitätssicherung (m/w/d Abteilung Warenwirtschaft
    ADG Apotheken-Dienstleistungsgesellschaft mbH, Mannheim
Detailsuche

Die Kundschaft ist darüber nicht erfreut, was sich in zahlreichen Kommentaren auf Reddit oder in Apples Supportforen zeigt.

Einige Anwender berichten, dass sie ihre Smartphones in eine Schutzhülle gesteckt hätten, und das iPhone nur dann Probleme mache. Wird es aus der Hülle genommen, funktioniert alles einwandfrei. Alternativ kann das Kamera-Feld, das von der Hülle nicht bedeckt wird, berührt werden - schon klappt die Bedienung problemlos.

Noch gibt es keine Antwort Apples auf die Probleme. Fraglich ist, ob ein Softwareupdate die Schwierigkeiten beheben kann oder ob es sich - wie von einigen Nutzern vermutet - um ein Hardwareproblem handelt.

Das iPhone 12 Mini kostet ab 778,85 Euro. Mit 128 GByte liegt der Aufpreis bei 49 Euro, mit 256 GByte bei rund 166 Euro.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Oberleitungs-Lkw
Herr Gramkow will möglichst weit elektrisch fahren

Seit anderthalb Jahren fährt ein Lkw auf der A1 elektrisch an einer Oberleitung. Wir haben die Spedition besucht, die ihn einsetzt.
Ein Bericht von Werner Pluta

Oberleitungs-Lkw: Herr Gramkow will möglichst weit elektrisch fahren
Artikel
  1. Star Trek: Playmobil bringt 1 Meter langes Enterprise-Spielset
    Star Trek
    Playmobil bringt 1 Meter langes Enterprise-Spielset

    Star Treks klassische Enterprise NCC-1701 kommt mit den Hauptcharakteren, Phasern und Tribbles sowie einem Standfuß und einer Deckenhalterung.

  2. Wettbewerb: EU soll Untersuchung von Googles Werbegeschäft planen
    Wettbewerb
    EU soll Untersuchung von Googles Werbegeschäft planen

    Die EU-Kommission lässt Google keine Pause: Als Nächstes soll das Werbegeschäft genau auf Wettbewerbseinschränkungen untersucht werden.

  3. Akkutechnik und E-Mobilität: Natrium-Ionen-Akkus werden echte Lithium-Alternative
    Akkutechnik und E-Mobilität
    Natrium-Ionen-Akkus werden echte Lithium-Alternative

    Faradion und der Tesla-Zulieferer CATL produzieren erste Natrium-Ionen-Akkus mit der Energiedichte von LFP. Sie sind kälteresistenter, sicherer und lithiumfrei.
    Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

Grover 17. Nov 2020

spannende Frage ob sich das per Software fixen lässt....

turrrbiba 17. Nov 2020

Der GROSSE Ubterschied ist halt dass deine Couch mit Folie drueber schrecklich aussieht...

ultim 16. Nov 2020

Klar, dass nicht nur Apple solche Probleme hat, man kann ruhig duzend andere...

Huanglong 16. Nov 2020

Einfach nicht benutzen, dann gibt es auch keine Fehler.

chrisku 16. Nov 2020

Bin mal gespannt, wie viele wirklich davon betroffen sind. Mein iPhone Mini funktioniert...


Folgen Sie uns
       


  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Schnäppchen • Orange Week bei Cyberport mit bis zu -70% • MSI Optix G32CQ4DE 335,99€ • XXL-Sale bei Alternate • Enermax ETS-F40-FS ARGB 32,99€ • Prime-Filme leihen für je 0,99€ • GP Anniversary Sale - Teil 4: Indie & Arcade • Saturn Weekend Deals • Ebay: 10% auf Gaming-Produkte [Werbung]
    •  /