Abo
  • Services:
Anzeige
Entertainment Software Association: Spielemesse E3 bleibt in Los Angeles
(Bild: Jonathan Alcorn / Reuters)

Entertainment Software Association: Spielemesse E3 bleibt in Los Angeles

Entertainment Software Association: Spielemesse E3 bleibt in Los Angeles
(Bild: Jonathan Alcorn / Reuters)

Die Umzugspläne für die US-Spielemesse E3 sind vom Tisch: Zumindest in den nächsten drei Jahren bleibt die Veranstaltung in Los Angeles. Bürgermeister Villaraigosa ist erleichtert - schließlich ist die E3 die größte jährlich stattfindende Messe in seiner Stadt.

Die Electronic Entertainment Expo - oder schlicht E3 - bleibt auch die nächsten drei Jahre in Los Angeles. Das hat der US-Branchenverband Entertainment Software Association (Esa) mit dem nächsten Termin bekanntgegeben. Die nächste E3 findet vom 11. bis 13. Juni 2013 statt. Umzugspläne hatte es unter anderem deswegen gegeben, weil ein Teil des Messegeländes einem neuen Sportstadion weichen muss.

Anzeige

"Mein Büro war bereit, alles zu tun, um die größte jährlich stattfindende Messe für weitere drei Jahre in die Stadt zu holen", so Bürgermeister Antonio Villaraigosa. "Ich habe persönlich an den Verhandlungen teilgenommen, und wir haben eng mit allen Beteiligten zusammengearbeitet, um alle Bedürnisse der E3 zu befriedigen. Die Stadt ist dankbar, dass die Esa weiterhin LA als den perfekten Ort für die weltweit wichtigste Spielemesse betrachtet." Die E3 wird weiterhin das Convention Center als zentralen Veranstaltungsort nutzen, dazu kommen neue Messegebäude und weitere Orte innerhalb der Stadt.

Nach Angaben der Esa waren 2012 rund 45.700 Fachbesucher auf der E3, was einen leichten Rückgang gegenüber dem Vorjahr bedeutet - da waren es 46.800. Rund 200 Aussteller waren vertreten. Angeblich haben die Besucher der Hotelbranche rund 30.000 Übernachtungen und der Stadt Los Angeles rund 40 Millionen US-Dollar an zusätzlichem Umsatz beschert.


eye home zur Startseite
Go4theQ 31. Jul 2012

Weltweit zentral gelegen, ich kugel mich ohne Ende :D



Anzeige

Stellenmarkt
  1. VeriTreff GmbH, Ruhrgebiet
  2. OEDIV KG, Bielefeld
  3. Bechtle Clouds GmbH, Frankfurt am Main
  4. Robert Bosch GmbH, Stuttgart


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. und Assassin´s Creed Origins gratis downloaden
  2. und Destiny 2 gratis erhalten

Folgen Sie uns
       


  1. Open Routing

    Facebook gibt interne Plattform für Backbone-Routing frei

  2. Übernahme

    Vivendi lässt Ubisoft ein halbes Jahr in Ruhe

  3. Boston Dynamics

    Humanoider Roboter Atlas macht Salto rückwärts

  4. Projekthoster

    Github zeigt Sicherheitswarnungen für Projektabhängigkeiten

  5. Sicherheitslücke bei Amazon Key

    Amazons Heimlieferanten können Cloud Cam abschalten

  6. Luftfahrt

    China plant Super-Windkanal für Hyperschallflugzeuge

  7. Quad9

    IBM startet sicheren und datenschutzfreundlichen DNS-Dienst

  8. Intel

    Ice-Lake-Xeon ersetzt Xeon Phi Knights Hill

  9. Star Wars Jedi Challenges im Test

    Lichtschwertwirbeln im Wohnzimmer

  10. Zertifikate

    Startcom gibt auf



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Smartphoneversicherungen im Überblick: Teuer und meistens überflüssig
Smartphoneversicherungen im Überblick
Teuer und meistens überflüssig
  1. Winphone 5.0 Trekstor will es nochmal mit Windows 10 Mobile versuchen
  2. Librem 5 Das freie Linux-Smartphone ist finanziert
  3. Aquaris-V- und U2-Reihe BQ stellt neue Smartphones ab 180 Euro vor

Erneuerbare Energien: Siemens leitet die neue Steinzeit ein
Erneuerbare Energien
Siemens leitet die neue Steinzeit ein
  1. Siemens und Schunk Akkufahrzeuge werden mit 600 bis 1.000 Kilowatt aufgeladen
  2. Parkplatz-Erkennung Bosch und Siemens scheitern mit Pilotprojekten

Cubesats: Startup steuert riesigen Satellitenschwarm von Berlin aus
Cubesats
Startup steuert riesigen Satellitenschwarm von Berlin aus
  1. Arkyd-6 Planetary Resources startet bald ein neues Weltraumteleskop
  2. SAEx Internet-Seekabel für Südatlantikinsel St. Helena
  3. Sputnik Piep, piep, kleiner Satellit

  1. Re: Frontantrieb...

    Eheran | 18:43

  2. Re: Vorsicht !

    motzerator | 18:43

  3. Re: Rücksichtnahme auf kommerziellen Einsatz

    dark_matter | 18:42

  4. Re: Die Zeiten ändern sich

    x2k | 18:42

  5. Re: Selten so einen schlechten Artikel hier gelesen

    smarty79 | 18:39


  1. 17:08

  2. 16:30

  3. 16:17

  4. 15:49

  5. 15:20

  6. 15:00

  7. 14:40

  8. 14:20


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel