Abo
  • Services:
Anzeige
Komplettes Angebot von Sky künftig über Telekom Entertain empfangbar
Komplettes Angebot von Sky künftig über Telekom Entertain empfangbar (Bild: Sky)

Entertain: Telekom nimmt Sky ins Programm

Komplettes Angebot von Sky künftig über Telekom Entertain empfangbar
Komplettes Angebot von Sky künftig über Telekom Entertain empfangbar (Bild: Sky)

Nach dem verlorenen Bieterwettkampf um die Bundesligarechte ab der kommenden Saison hat sich die Telekom nun mit dem Pay-TV-Sender Sky auf eine Kooperation verständigt. Entertain-Kunden können künftig das Programm von Sky empfangen.

Sky Deutschland hat mit der Deutschen Telekom eine umfangreiche Kooperation vereinbart, so dass Kunden des IPTV-Angebots Entertain der Telekom auch in der kommenden Saison Bundesligafußball empfangen können. Für die Saison 2013/2014 werden Kunden, die bei der Telekom bisher Liga Total gebucht haben, für Sky Fußball Bundesliga freigeschaltet, zu den bisher geltenden Konditionen. Im Jahr darauf, zur Saison 2014/2015, müssen Kunden dann einen Vertrag mit Sky abschließen, wenn sie den Sender weiterhin empfangen wollen.

Anzeige

Die Kooperation umfasst aber auch das übrige Programmangebot von Sky, das künftig über Telekom Entertain empfangen werden kann. Ab Mitte 2013 sollen Entertain-Kunden das gesamte Sky-Angebot empfangen können, zu den jeweils gültigen Preis- und Paketstrukturen von Sky. Das Portfolio umfasst neben Sky Fußball Bundesliga und Sky Sport auch Sky Welt, Sky Film und das HD-Angebot von Sky.

Auch das bisher von der Telekom angebotene Mobilfunkangebot in Sachen Bundesligafußball soll es weiterhin geben, künftig wird es von der Telekom zusammen mit Sky angeboten.

Die Kooperationsvereinbarung zwischen Sky und Telekom läuft bis Mitte 2017 und umfasst auch gemeinsame Vermarktungsaktivitäten.


eye home zur Startseite
Anonymer Nutzer 07. Jan 2013

Bei IPTV kann der Sender alles ausstrahlen, der Kunde aber bei weitem nicht alles...

Lemo 07. Jan 2013

Also für 36,90 ¤ bzw. nach 6 Monaten 46,90 ¤ bekommt man die Pakete Sport, Bundesliga und...

XHess 05. Jan 2013

Navy CIS, die Serien habe ich alle auf Sky weit vorab und vor allem ohne nerviger...

crazypsycho 05. Jan 2013

Das klingt ja dann wieder interessant :-) Aber erstmal abwarten wann und wie es für...

Analysator 04. Jan 2013

Wenn die Telekom mehr als 16 MBit anbieten würde wären meine Eltern auch dabei. tun sie...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. QSC AG, verschiedene Standorte
  2. Robert Bosch GmbH, Stuttgart-Feuerbach
  3. Schaeffler Technologies AG & Co. KG, Herzogenaurach
  4. ROHDE & SCHWARZ Meßgerätebau GmbH, Memmingen


Anzeige
Top-Angebote
  1. 39,99€
  2. 219,00€
  3. 15,99€

Folgen Sie uns
       


  1. Hoversurf

    Hoverbike Scorpion-3 ist ein Motorradcopter

  2. Rubbelcard

    Freenet-TV-Guthabenkarten gehen in den Verkauf

  3. Nintendo

    Interner Speicher von Switch offenbar schon jetzt zu klein

  4. Noch 100 Tage

    Unitymedia schaltet Analogfernsehen schrittweise ab

  5. Routerfreiheit

    Tagelange Störung bei Aktivierungsportal von Vodafone

  6. Denverton

    Intel plant Atom C3000 mit bis zu 16 Goldmont-CPU-Kernen

  7. Trotz Weiterbildung

    Arbeitslos als Fachinformatiker

  8. Klage gegen Steuernachzahlung

    Apple beruft sich auf europäische Grundrechte

  9. 3D Studio

    Nvidia spendiert Qt Hunderttausende Zeilen Code

  10. Horizon Zero Dawn im Test

    Abenteuer im Land der Maschinenmonster



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Apple: Planet der affigen Fernsehshows
Apple
Planet der affigen Fernsehshows
  1. Streaming Vodafone GigaTV ermöglicht Fernsehen unterwegs
  2. Kabelnetz Unitymedia hat neue Preise für Internetzugänge
  3. Deutsche TV-Plattform über VR "Ein langer Weg vom Wow-Effekt zum dauerhaften Format"

Mobile-Games-Auslese: Schiffbruch auf der Milchstraße für mobile Spieler
Mobile-Games-Auslese
Schiffbruch auf der Milchstraße für mobile Spieler

München: Wie Limux unter Ausschluss der Öffentlichkeit zerstört wird
München
Wie Limux unter Ausschluss der Öffentlichkeit zerstört wird
  1. Fake News Für Facebook wird es hässlich
  2. Nach Angriff auf Telekom Mit dem Strafrecht Router ins Terrorcamp schicken oder so
  3. Soziales Netzwerk Facebook wird auch Instagram kaputt machen

  1. Re: Die meisten Admins sind Nichtskönner

    Juge | 19:57

  2. Re: Biete Job für Linux-Profi in Bremen

    magheinz | 19:57

  3. Re: Wir suchen staendig Linux Admins und die...

    uschatko | 19:55

  4. Re: Bewerber-Qualität zum....

    Salut1971 | 19:54

  5. Re: Fachinformatiker = Taxidiplom

    RichardEb | 19:53


  1. 18:30

  2. 18:14

  3. 16:18

  4. 15:53

  5. 15:29

  6. 15:00

  7. 14:45

  8. 14:13


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel