Abo
  • Services:
Anzeige
MIPS wird verkauft.
MIPS wird verkauft. (Bild: Imagination Technologies)

Ensigma & MIPS: ImgTech muss wegen Apple zwei Sparten verkaufen

MIPS wird verkauft.
MIPS wird verkauft. (Bild: Imagination Technologies)

Weil Apple künftig keine PowerVR-Grafikeinheiten mehr nutzt, trennt sich Imagination Technologies gezwungenermaßen von zwei Geschäftsbereichen: Ensigma & MIPS. Beide waren eigentlich als zusätzliche Standbeine gedacht.

Es war nach Apples Entscheidung abzusehen: Imagination Technologies hat bekanntgegeben, seine Ensigma- und seine MIPS-Sparte zum Verkauf anzubieten. Künftig möchten sich die Briten auf ihre PowerVR-Grafikeinheiten konzentrieren, um wirtschaftlich weiterhin existieren zu können. Einen Käufer oder einen Preis nannte Imagination Technologies nicht.

Anzeige

Apple hatte vor einem Monat kundgetan, dass es künftig eigene GPUs für iPads und iPhones entwickeln und einsetzen wird. Die bisher verwendeten PowerVR-Grafikeinheiten werden daher nicht mehr benötigt, womit Imagination Technologies die Hälfte des Jahresumsatzes wegbricht. Um das zu kompensieren, sollen die 2012 zugekaufte MIPS-Abteilung und die seit 2000 zum Konzern gehörende Ensigma-Sparte veräußert werden. Die CPU-Architektur und die Kommunikations-Chips sollten Imagination Technologies neben PowerVR eigentlich als Standbeine dienen.

Apple will nicht mehr

MIPS war und ist gerade im Embedded-Segment weit verbreitet, etwa in Routern, und steckte auch in den Spielekonsolen Playstation sowie Nintendo 64; zudem wird MIPS neben ARM und x86 von Android unterstützt. Die Ensigma-Sparte ist unter anderem aufgrund von Lizenzabkommen mit Qualcomm wichtig. Imagination Technologies zufolge verliefen die Gespräche mit Apple über das bisherige Lizenzabkommen nicht zufriedenstellend, weshalb sich die Briten zum Verkauf von Ensigma und MIPS gezwungen sehen.

Die PowerVR-Grafikeinheiten werden zum Beispiel in Systems-on-a-Chip von Intel, Mediatek, Samsung und Spreadtrum verwendet. Erst im März 2017 hatte Imagination Technologies die neue Furian-Architektur vorgestellt, die demnächst in den PowerVR Series 8TX debütieren wird.


eye home zur Startseite
Yeeeeeeeeha 07. Mai 2017

Uiuiuiui, das fällt ja angesichts der üblichen Erfahrungen schon in die Rubrik...

Yeeeeeeeeha 05. Mai 2017

Das Zauberwort ist Liquidität. Wenn ImgTech aufgrund des Wegfalls von Apple in den...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Daimler AG, Sindelfingen
  2. Rohde & Schwarz Cybersecurity GmbH, Bochum, Köln, Saarbrücken
  3. convanced GmbH, Hannover, Hamburg oder Berlin
  4. Daimler AG, Stuttgart


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. Hobbit Trilogie Blu-ray 43,89€ und Batman Dark Knight Trilogy Blu-ray 17,99€)
  2. 24,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)

Folgen Sie uns
       


  1. Uber vs. Waymo

    Uber spionierte Konkurrenten aus

  2. Die Woche im Video

    Amerika, Amerika, BVG, Amerika, Security

  3. HTTPS

    Fritzbox bekommt Let's Encrypt-Support und verrät Hostnamen

  4. Antec P110 Silent

    Gedämmter Midi-Tower hat austauschbare Staubfilter

  5. Pilotprojekt am Südkreuz

    De Maizière plant breiten Einsatz von Gesichtserkennung

  6. Spielebranche

    WW 2 und Battlefront 2 gewinnen im November-Kaufrausch

  7. Bauern

    Deutlich über 80 Prozent wollen FTTH

  8. Linux

    Bolt bringt Thunderbolt-3-Security für Linux

  9. Streit mit Bundesnetzagentur

    Telekom droht mit Ende von kostenlosem Stream On

  10. FTTH

    Bauern am Glasfaserpflug arbeiten mit Netzbetreibern



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
2-Minuten-Counter gegen Schwarzfahrer: Das sekundengenaue Handyticket ist möglich
2-Minuten-Counter gegen Schwarzfahrer
Das sekundengenaue Handyticket ist möglich

Kilopower: Ein Kernreaktor für Raumsonden
Kilopower
Ein Kernreaktor für Raumsonden
  1. Raumfahrt Nasa zündet Voyager-Triebwerke nach 37 Jahren
  2. Bake in Space Bloß keine Krümel auf der ISS
  3. Raumfahrtpionier Der Mann, der lange vor SpaceX günstige Raketen entwickelte

Kingdom Come Deliverance angespielt: Und täglich grüßt das Mittelalter
Kingdom Come Deliverance angespielt
Und täglich grüßt das Mittelalter

  1. Austauschbare Staubfilter!!11111

    ternot | 12:11

  2. Re: Fractal Define R5

    ternot | 12:08

  3. Re: Kein 5,25"-Schacht => kein Kauf!

    ternot | 12:07

  4. Re: Netzneutralität gab es nie

    3dgamer | 12:04

  5. Re: Datentransport = Transport

    3dgamer | 12:01


  1. 11:39

  2. 09:03

  3. 17:47

  4. 17:38

  5. 16:17

  6. 15:50

  7. 15:25

  8. 15:04


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel