Enlightenment: Erste Alphaversion von E18 verfügbar

Viele Probleme und Entwicklerwechsel verzögerten die Veröffentlichung von Enlightenment 17 immer wieder, nach fast zwölf Jahren ist die Desktopumgebung dann aber doch noch erschienen. Die Folgeversion sollte sich nicht wieder derart verzögern, nun steht eine erste Alpha von E18 bereit.

Artikel veröffentlicht am ,
Das aktuell stabile Enlightenment E17 unter Bodhi Linux
Das aktuell stabile Enlightenment E17 unter Bodhi Linux (Bild: Jeff Hoogland)

Mit einer kurzen Ankündigung gibt das Enlightenment-Team bekannt, dass die erste Alpha der kommenden Version 0.18 seiner Desktopumgebung bereitsteht. Die Basis des Desktops bilden die Enlightenment Foundation Libraries (EFL) 1.8, die über 400 Änderungen seit der vorhergehenden Version aufweisen.

Stellenmarkt
  1. Senior IT Operations Specialist (m/w/d)
    HYFRA Industriekühlanlagen GmbH, Krunkel (nahe Bonn)
  2. Entwickler Enterprise Service Management (m/w/d)
    operational services GmbH & Co. KG, Berlin, Wolfsburg
Detailsuche

Für EFL 1.8 haben die Entwickler unter anderem die Wayland-Unterstützung erweitert, diese ist allerdings noch unvollständig. So ist etwa erst für Enlightenment 19 geplant, den Desktop auch als Wayland-Compositor nutzen zu können. Die GL-Engine der EFL wurde aber ebenso verbessert wie der Code für den Umgang mit dem X-Server. Der von Enlightenment verwendete Toolkit Elementary hat ebenfalls zahlreiche neue Funktionen erhalten.

Enlightenment selbst, also die eigentliche Oberfläche, unterstützt nun den Bluetooth-Daemon von Bluez 4, Musikplayer können über das MPRIS2-Protokoll gesteuert werden und dank Appmenu-Unterstützung können die Menüleisten von Anwendungen auch extern angezeigt werden, also etwa in der Taskleiste. Der projekteigene Terminal-Emulator Terminology steht ebenfalls in einer Vorabversion bereit.

Erst Ende des vergangenen Jahres veröffentlichte das Team Enlightenment 17. Dem Erscheinen waren zwölf Jahre Entwicklung mit einigen Unterbrechungen vorausgegangen, in denen das Projekt immer wieder mit Problemen wie einer viel zu geringen Entwickleranzahl oder einem komplett wechselnden Team zu kämpfen hatte. In dieser Zeit wandelte sich E17 von einem einfachen Fenstermanager für X11 zu einer leichten Desktopumgebung mit wenigen eigenen Anwendungen.

Golem Akademie
  1. Linux-Systeme absichern und härten
    8.-10. November 2021, online
  2. Docker & Containers - From Zero to Hero
    27.-29. Oktober 2021, online
  3. Python kompakt - Einführung für Softwareentwickler
    28.-29. Oktober 2021, online
Weitere IT-Trainings

Für Tester stehen die Alphaversionen der neuen Enlightenment-Versionen ab sofort zum Download bereit.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Akkutechnik
Lithiumknappheit führt zu Rekordpreisen

Preise steigen in einem Jahr von Rekordtief auf Rekordhoch. Das Angebot hält mit unerwartet hoher Nachfrage nach Lithium-Ionen-Akkus nicht mit.
Eine Analyse von Frank Wunderlich-Pfeiffer

Akkutechnik: Lithiumknappheit führt zu Rekordpreisen
Artikel
  1. Blizzard: Reger Handel mit Gegenständen aus Diablo 2 Resurrected
    Blizzard
    Reger Handel mit Gegenständen aus Diablo 2 Resurrected

    Besonders mächtige Ausrüstung aus Diablo 2 Resurrected wird auf Auktionsbörsen gehandelt.

  2. Smartphone-App: Digitaler Führerschein leidet unter enormen Schwierigkeiten
    Smartphone-App
    Digitaler Führerschein leidet unter enormen Schwierigkeiten

    Mit dem großen Andrang habe das Kraftfahrt-Bundesamt nicht gerechnet. Nun ist die App kaputt. Ein Update soll es richten.

  3. Telekom: Waage schwankt noch zwischen Vectoring und FTTH
    Telekom
    Waage schwankt noch zwischen Vectoring und FTTH

    Lange baute die Telekom nur Vectoring aus. Nun gibt es erste Monate, in denen Glasfaser im Zentrum steht.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • 7 Tage Samsung-Angebote bei Amazon (u. a. SSDs, Monitore, TVs) • Samsung G5 32" Curved WQHD 144Hz 265€ • Räumungsverkauf bei MediaMarkt • Nur noch heute: Black Week bei NBB • Acer Nitro 23,8" FHD 165Hz 184,90€ • Alternate (u. a. Cooler Master Gaming-Headset 59,90€) [Werbung]
    •  /