Abo
  • Services:
Anzeige
Die Enlighten-App im Infotainment-Display
Die Enlighten-App im Infotainment-Display (Bild: BMW)

Enlighten: BMW erkennt Ampelphasen und zeigt Countdown an

Die Enlighten-App im Infotainment-Display
Die Enlighten-App im Infotainment-Display (Bild: BMW)

Connected Signals hat mit Enlighten eine App für Autofahrer entwickelt, die ihnen ermöglicht, die Ampelphasen direkt auf dem Display ihres Autos anzuzeigen. BMW ist der erste Hersteller, der das System unterstützt, doch dafür müssen auch die Ampeln mit dem Auto kommunizieren.

Anzeige

BMW USA bietet als erster Hersteller eine Unterstützung für die App Enlighten von Connected Signals an. Dabei werden die aktuelle Geschwindigkeit und die Position des Autos per GPS einberechnet und dem Fahrer auf seinem Infotainment-Display per Countdown angezeigt, wann die Ampelphase sich ändert. So kann er entscheiden, ob er es noch bei Grün schaffen wird. Der Fahrer wird zudem optional mit einem Audiosignal gewarnt, falls er auf eine Ampel zufährt, die gleich umschalten wird. Wird der Blinker gesetzt, wird nur die Ampel für die Abbiegespur berücksichtigt, die zur geplanten Richtungsänderung passt.

Die Enlighten-App zeigt den aktuellen Status der nächsten Ampel in Echtzeit an. Das klappt natürlich nur, wenn die Ampel ihre Daten auch weitergeben kann. Diese Technik wird derzeit in Portland und Eugene in Oregon sowie in Salt Lake City in Utah unterstützt, wo mehr als 2.000 Ampeln umgerüstet wurden. Weitere Städte wollen nach Angaben von BMW folgen. Ob auch in Deutschland eine derartige Technik eingesetzt werden könnte, teilten die Unternehmen nicht mit.

Die Enlighten-App soll mit allen BMWs funktionieren, die mit der BMW-Apps-Option ausgerüstet sind. Die Enlighten-App kann kostenlos in Apples App Store heruntergeladen werden.


eye home zur Startseite
RvdtG 04. Aug 2015

Lässt sich einfach beenden: Bei 0 wird's gelb, und bereits bei Gelb (wir erinnern uns...

Robert.Mas 04. Aug 2015

Der Anlasser bei einem Auto ohne Start-Stopp Automatik ist auf deutlich weniger...

robinx999 04. Aug 2015

Gute frage wobei gerade bei längeren Rot Phase verpassen viele Leute auch das Grün...

redwolf 03. Aug 2015

Dann kann das autonome Fahrzeug die Info nutzen.

photoliner 03. Aug 2015

Wir haben eine Strecke von Ampeln, die hart miteinander verdrahtet sind. Sprich Ampel...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Atlas Copco - Synatec GmbH, Stuttgart
  2. Landeshauptstadt München, München
  3. über JBH-Management- & Personalberatung Herget, keine Angabe
  4. DRÄXLMAIER Group, Vilsbiburg


Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Sony Alpha 6000 Bundle für 499€ und Lenovo C2 für 59€)
  2. 59,99€
  3. (heute u. a. mit Dremel-Artikeln, Roccat-Mäusen und Sony Alpha 6000 + Objektiv AF E 16-50 mm für...

Folgen Sie uns
       


  1. Liberty Global

    Giga-Standard Docsis 3.1 kommt im ersten Quartal 2018

  2. Apache-Sicherheitslücke

    Optionsbleed bereits 2014 entdeckt und übersehen

  3. Tianhe-2A

    Zweitschnellster Supercomputer wird doppelt so flott

  4. Autonomes Fahren

    Japan testet fahrerlosen Bus auf dem Land

  5. Liberty Global

    Unitymedia-Mutterkonzern hat Probleme mit Amazon

  6. 18 Milliarden Dollar

    Finanzinvestor Bain übernimmt Toshibas Speichergeschäft

  7. Bundestagswahl

    Innenminister sieht bislang keine Einmischung Russlands

  8. Itchy Nose

    Die Nasensteuerung fürs Smartphone

  9. Apple

    Swift 4 erleichtert Umgang mit Strings und Collections

  10. Redundanz

    AEG stellt Online-USV für den 19-Zoll-Serverschrank vor



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Wireless Qi: Wie die Ikealampe das iPhone lädt
Wireless Qi
Wie die Ikealampe das iPhone lädt
  1. Noch kein Standard Proprietäre Airpower-Matte für mehrere Apple-Geräte

E-Paper-Tablet im Test: Mit Remarkable machen digitale Notizen Spaß
E-Paper-Tablet im Test
Mit Remarkable machen digitale Notizen Spaß
  1. Smartphone Yotaphone 3 kommt mit großem E-Paper-Display
  2. Display E-Ink-Hülle für das iPhone 7

Lenovo Thinkstation P320 Tiny im Test: Viel Leistung in der Zigarrenschachtel
Lenovo Thinkstation P320 Tiny im Test
Viel Leistung in der Zigarrenschachtel
  1. Adware Lenovo zahlt Millionenstrafe wegen Superfish
  2. Lenovo Smartphone- und Servergeschäft sorgen für Verlust
  3. Lenovo Patent beschreibt selbstheilendes Smartphone-Display

  1. Re: Beweise?

    LinuxMcBook | 02:59

  2. Re: Apple schafft das, was Microsoft nie...

    plutoniumsulfat | 02:54

  3. Re: Und darum brauchen wir eine echte...

    quasides | 02:36

  4. Re: Wie viel muss sich die dubiose "Antiviren...

    bombinho | 02:36

  5. Re: Awwwww!

    quasides | 02:32


  1. 18:10

  2. 17:45

  3. 17:17

  4. 16:47

  5. 16:32

  6. 16:22

  7. 16:16

  8. 14:28


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel