Abo
  • Services:
Anzeige
Sensoren mit Solarzelle: Schaltkreise nicht beschädigen
Sensoren mit Solarzelle: Schaltkreise nicht beschädigen (Bild: Fraunhofer IMS)

Energy Harvesting Sensoren bekommen Solarzellen

Das Fraunhofer IMS hat einen Sensor entwickelt, der seine Stromerzeuger direkt an Bord hat: Auf dem Siliziumchip sitzt eine Solarzelle. Die Sensoren sind für die Landwirtschaft konzipiert.

Anzeige

Das Fraunhofer-Institut für Mikroelektronische Schaltungen und Systeme (IMS) in Duisburg hat zusammen mit dem israelischen Unternehmen Sol Chip Sensoren mit eigener Energieversorgung entwickelt: Sie statten die Sensoren mit einer Solarzelle aus, die direkt auf dem Siliziumchip sitzt.

Sol Chip Energy Harvester heißt der mit Licht betriebene Chip. Er kann Sonnenlicht, aber auch Kunstlicht in elektrischen Strom wandeln. Bei vollem Tageslicht beträgt die Leistung etwa 4 Milliwatt. Bei Kunstlicht liefert er bis 50 Mikrowatt. Die Spannung kann 0,75, 1,5, 2,25, 3, 4,5 oder 9 Volt betragen.

Minisolarzelle auf den Siliziumchip

"Wir bringen mittels spezieller Prozessschritte eine Minisolarzelle direkt auf den Siliziumchip eines Sensormoduls auf", sagt Andreas Goehlich, der das Projekt am Fraunhofer IMS leitet. Dafür sei eine besondere, eine sanfte Prozesstechnik nötig, damit beim Aufbringen der Solarzellen die Application Specific Integrated Circuits (Asics) auf dem Siliziumchip nicht beschädigt würden, erklärt der Fraunhofer-Wissenschaftler.

Als Anwendungsgebiet sehen die Forscher in erster Linie die Landwirtschaft: Die Sensoren sollen in großer Zahl auf Feldern ausgestreut werden. Dort sollen sie Daten wie Bodenfeuchtigkeit oder Sonneneinstrahlung messen und diese an eine zentrale Schnittstelle übertragen. Anhand dieser Messergebnisse kann der Bauer beispielsweise die Bewässerung seiner Felder anpassen. Sol Chip wird die Vermarktung der Solarsensoren übernehmen.


eye home zur Startseite



Anzeige

Stellenmarkt
  1. SCHOTT AG, Mitterteich
  2. Fresenius Kabi Deutschland GmbH, Bad Homburg
  3. Fresenius Medical Care Deutschland GmbH, Bad Homburg
  4. Stadtwerke München GmbH, München


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. Reign, Person of Interest, Gossip Girl, The Clone Wars)

Folgen Sie uns
       


  1. Vernetztes Fahren

    Stiftung Warentest kritisiert Datenschnüffelei bei Auto-Apps

  2. Ransomware

    Redboot stoppt Windows-Start und kann nicht entschlüsseln

  3. Dan Cases C4-H2O

    9,5-Liter-Gehäuse mit 240-mm-Radiator

  4. iPhone 8 Plus im Test

    Warten auf das X

  5. Office

    Microsoft 365 zeigt LinkedIn-Informationen von Kontakten an

  6. Twitter

    Aggressive Trump-Tweets wegen Nachrichtenwert nicht gelöscht

  7. Mototok

    Elektroschlepper rangieren BA-Flugzeuge

  8. MacOS High Sierra

    MacOS-Keychain kann per App ausgelesen werden

  9. Sendersuchlauf

    Unitymedia erstattet Kunden die Kosten für Fernsehtechniker

  10. Spielebranche

    US-Synchronsprecher bekommen mehr Geld und Transparenz



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Watson: IBMs Supercomputer stellt sich dumm an
Watson
IBMs Supercomputer stellt sich dumm an
  1. IBM Watson soll auf KI-Markt verdrängt werden
  2. KI von IBM Watson optimiert Prozesse und schließt Sicherheitslücken

Unterwegs auf der Babymesse: "Eltern vibrieren nicht"
Unterwegs auf der Babymesse
"Eltern vibrieren nicht"
  1. Big Four Kundendaten von Deloitte offenbar gehackt
  2. Optimierungsprogramm Ccleaner-Malware sollte wohl Techkonzerne ausspionieren
  3. Messenger Wire-Server steht komplett unter Open-Source-Lizenz

Lenovo Thinkstation P320 Tiny im Test: Viel Leistung in der Zigarrenschachtel
Lenovo Thinkstation P320 Tiny im Test
Viel Leistung in der Zigarrenschachtel
  1. Adware Lenovo zahlt Millionenstrafe wegen Superfish
  2. Lenovo Smartphone- und Servergeschäft sorgen für Verlust
  3. Lenovo Patent beschreibt selbstheilendes Smartphone-Display

  1. OT: Wann wird vom neuen iMac Pro berichtet? kT

    bennob87 | 13:12

  2. Re: Dann genügt doch ein simples MBR Backup, oder?

    foho | 13:11

  3. Re: APFS

    flow77 | 13:11

  4. AMD Gaming Prozessoren ohne Probleme?

    lainio | 13:11

  5. Re: Echtzeit im Berufsleben

    Niaxa | 13:07


  1. 12:57

  2. 12:42

  3. 12:22

  4. 12:02

  5. 11:55

  6. 11:43

  7. 11:28

  8. 11:00


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel