Energiewende: Windkraftbranche will Rotorblätter recyceln

Ein Lobbyverband der Windbranche schlägt vor, die Entsorgung von Rotorblättern auf Mülldeponien europaweit zu verbieten.

Artikel veröffentlicht am ,
Windkraftanlagen sind wichtig für die Energiewende, ihre Rotorblätter lassen sich aber bisher nur schwer entsorgen.
Windkraftanlagen sind wichtig für die Energiewende, ihre Rotorblätter lassen sich aber bisher nur schwer entsorgen. (Bild: Hanno Böck)

Die europäische Windkraftbranche fordert von der Politik eine stärkere Regulierung in Sachen Entsorgung. Der Branchenverband Windeurope schlägt vor, die Entsorgung von alten Rotorblättern auf Mülldeponien europaweit ab 2025 zu verbieten. Der Bundesverband Windenergie und andere Branchenverbände aus Deutschland haben sich der Forderung von Windeurope angeschlossen.

Stellenmarkt
  1. Web-Developer / Front-Entwickler (m/w/d)
    BWS Consulting Group GmbH, Dortmund, Hannover, Wolfsburg
  2. Teamleiter (m/w/d) Kundenbetreuung
    net services GmbH & Co. KG, Flensburg
Detailsuche

Rotorblätter von Windkraftanlagen bestehen aus Verbundstoffen von Glas- oder Karbonfasern sowie Polymerkunststoffen. Sie gelten als schwer zu entsorgen und werden heute meist entweder auf Deponien gelagert oder verbrannt.

Ein Verbot der Deponierung könnte aus Sicht von Windeurope die Entwicklung von Recyclingtechnologien beschleunigen. In Deutschland ist die Lagerung der Rotorblätter auf Mülldeponien bereits verboten.

Recycling noch nicht ausgereift

Der Verband schreibt, dass es bereits einige Technologien zum Recycling der Rotorblätter gebe. Diese seien jedoch noch nicht ausgereift und nicht in großem Maßstab verfügbar. Windeurope schlägt daher auch vor, dass die Politik die Forschung an Recyclingtechnologien stärker fördert.

Windkraft neu gedacht: Erstaunliche Beispiele für die Nutzung einer unerschöpflichen Ressource (Deutsch)
Golem Akademie
  1. IT-Fachseminare der Golem Akademie
    Live-Workshops zu Schlüsselqualifikationen
  2. 1:1-Videocoaching mit Golem Shifoo
    Berufliche Herausforderungen meistern
  3. Online-Sprachkurse mit Golem & Gymglish
    Kurze Lektionen, die funktionieren
Weitere IT-Trainings

Während der Verband die Deponierung von Rotorblättern verbieten möchte, äußert er sich zur Verbrennung nur spärlich. Aus dem veröffentlichten Positionspapier geht hervor, dass der Verband diese Option weiter beibehalten möchte, wenn daraus Energie gewonnen wird. So ist die Rede davon, dass die Wiederverwendung ("Recovery") weiterhin möglich sein soll, damit ist neben Recycling auch die Verbrennung zur Energiegewinnung gemeint.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Elektromobilität
BMW gibt sich mit 600 Kilometern Reichweite zufrieden

Reichweite ist für BMW wichtig, aber nicht am wichtigsten. Eine Rekordjagd nach immer mehr Kilometern sehen die Entwickler nicht vor.

Elektromobilität: BMW gibt sich mit 600 Kilometern Reichweite zufrieden
Artikel
  1. Telekom: Vodafone will unseren Glasfaserausbau bremsen
    Telekom
    Vodafone will "unseren Glasfaserausbau bremsen"

    Vodafone habe den eigenen Glasfaserausbau kürzlich für beendet erklärt und nehme den Spaten nicht in die Hand, erklärte die Telekom.

  2. Chorus angespielt: Automatischer Arschtritt im All
    Chorus angespielt
    Automatischer Arschtritt im All

    Knopfdruck, Teleport hinter Feind, Abschuss: Das Weltraumspiel Chorus will mit Story, Grafik und Ideen punkten. Golem.de hat es angespielt.
    Von Peter Steinlechner

  3. Lightning ade: EU will USB-C als alleinige Handy-Ladebuchse vorschreiben
    Lightning ade  
    EU will USB-C als alleinige Handy-Ladebuchse vorschreiben

    Die EU-Kommission will eine einheitliche Ladebuchse einführen. USB-C soll zum Aufladen aller möglichen Kleingeräte verwendet werden.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • Asus 27" WQHD 144Hz 260,91€ • Alternate-Deals (u. a. Acer Nitro 27" FHD 159,90€) • Neuer Kindle Paperwhite Signature Edition vorbestellbar 189,99€ • Black Week bei NBB: Bis 50% Rabatt (u. a. MSI 31,5" Curved WQHD 165Hz 350€) • PS5 Digital mit FIFA 22 bei o2 bestellbar [Werbung]
    •  /