Energieversorgung: Tesla stellt Netzspeicher in Texas fertig

Die Akkupacks von Tesla sollen dafür sorgen, dass die Bewohner von Angleton nicht mehr von Stromausfällen betroffen sind.

Artikel veröffentlicht am ,
Tesla-Netzspeicher in Angleton: 4,5 Millionen Haushalte und Unternehmen tagelang ohne Strom
Tesla-Netzspeicher in Angleton: 4,5 Millionen Haushalte und Unternehmen tagelang ohne Strom (Bild: Tesla/Screenshot: Golem.de)

Mehr Netzstabilität soll ein von Tesla gebauter Stromspeicher in Angleton im US-Bundesstaat Texas bieten. Der soll verhindern, dass die Bewohner bei Stromausfällen wie Anfang 2021 im Dunkeln frieren.

Stellenmarkt
  1. Softwareentwickler (m/w/d) PHP / Java im Bereich eCommerce
    SECOMP GmbH, Ettlingen
  2. Hauptsachbearbeiter*in (w/m/d) Krypto- / Sicherheitsmanagement
    Der Polizeipräsident in Berlin, Berlin
Detailsuche

Der Speicher besteht aus 81 Megapack-Modulen von Tesla, die eine Speicherkapazität von jeweils drei Megawattstunden haben. Insgesamt hat der Speicher laut Tesla eine Kapazität von 200 Megawattstunden und eine Leistung von mehr als 100 Megawatt.

Der Speicher in Angleton werde eine Fläche von gut 10.000 Quadratmetern einnehmen, berichtet das US-Onlinenachrichtenangebot Teslarati. Das gehe aus Unterlagen hervor, die Tesla 2019 eingereicht habe. Für das Projekt hat Tesla laut der US-Wirtschaftsnachrichtenagentur Bloomberg ein Tochterunternehmen mit der Bezeichnung Gambit Energy Storage gegründet.

Die Victorian Big Battery speichert 450 Megawattstunden

Tesla hat schon mehrere Netzspeicher gebaut, die zum Teil auch deutlich größer sind: Die Victorian Big Battery bei Melbourne im australischen Bundesstaat Victoria besteht aus über 200 Megapacks und ist damit einer der größten Akkuspeicher der Welt. Die Kapazität beträgt 450 Megawattstunden, die Leistung 300 Megawatt. Kurz nach dem Start des Testbetriebs war im Juli 2021 ein Feuer ausgebrochen, was die Inbetriebnahme um mehrere Monate verzögerte.

Golem Akademie
  1. Unity Basiswissen: virtueller Drei-Tage-Workshop
    7.–9. Februar 2022, Virtuell
  2. ITIL 4® Foundation: virtueller Zwei-Tage-Workshop
    24.–25. Januar 2022, virtuell
Weitere IT-Trainings

Der Speicher verringere die Abhängigkeit der Kommune von fossilen Brennstoffen und ermögliche es ihr, am Energiemarkt teilzunehmen, teilte Tesla mit. Vor allem aber soll er vor größeren Stromausfällen schützen, wie sie Anfang vergangenen Jahres aufgetreten waren: Im Februar kam es nach drei starken Stürmen zu massiven Stromausfällen in Texas. Bei Temperaturen von minus 10 Grad Celsius und weniger waren über 4,5 Millionen Haushalte und Unternehmen teilweise mehrere Tage lang ohne Strom.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Bundesservice Telekommunikation  
Ist eine scheinexistente Behörde für Wikipedia relevant?

Die IT-Sicherheitsexpertin Lilith Wittmann hat eine dubiose Bundesbehörde ohne Budget entdeckt. Reicht das für einen Wikipedia-Artikel?

Bundesservice Telekommunikation: Ist eine scheinexistente Behörde für Wikipedia relevant?
Artikel
  1. Reddit: IT-Arbeiter automatisiert seinen Job angeblich vollständig
    Reddit
    IT-Arbeiter automatisiert seinen Job angeblich vollständig

    Ein anonymer Entwickler will unbemerkt seinen Job vollständig automatisiert haben. Dem Arbeitgeber sei dies seit einem Jahr nicht aufgefallen.

  2. Bitcoin, Ethereum: Was steuerlich bei Kryptowährungen gilt
    Bitcoin, Ethereum
    Was steuerlich bei Kryptowährungen gilt

    Kryptowährungen wie Bitcoin sind unter Anlegern beliebt - doch wie muss man die Gewinne eigentlich versteuern?

  3. Deutsche Telekom: iPads für mehr als 400.000 Schüler in Rheinland-Pfalz
    Deutsche Telekom
    iPads für mehr als 400.000 Schüler in Rheinland-Pfalz

    Rheinland-Pfalz beschafft iPads für 1.660 Schulen. Die Ausschreibung hat die Deutsche Telekom gewonnen. Auch Notebooks gibt es.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • Bosch Professional zu Bestpreisen • WSV bei MediaMarkt • Asus Vivobook Flip 14" 8GB 512GB SSD 567€ • Philips OLED 65" Ambilight 1.699€ • RX 6900 16GB 1.489€ • Samsung QLED-TVs günstiger • Asus Gaming-Notebook 17“ R9 RTX3060 1.599€ • Seagate 20TB SATA HDD [Werbung]
    •  /