Labor für Wasserstoffqualität

Der Qualität des Wasserstoffs kommt eine wichtige Bedeutung zu, da Verunreinigungen eine Brennstoffzelle schädigen können - je nachdem, um welchen Stoff es sich handelt und in welcher Konzentration er vorliegt, sogar irreparabel. Es gebe deshalb internationale Standards, denen der Wasserstoff entsprechen müsse, sagt Spitta. Dabei müsse die Gasreinheit bis zum milliardstel Teil (Parts per Billion, ppb) nachgewiesen werden. In Deutschland gebe es aber bisher noch kein unabhängiges Labor, das einen solchen Nachweis erbringen könne. So sei die Idee entstanden, zwei solche Labore aufzubauen, eines davon eben am ZBT.

Stellenmarkt
  1. Doctoral Researcher / Graduate Research Assistant / Graduate Research Associate (m/f/d) at ... (m/w/d)
    Universität Passau, Passau
  2. Fachberater (m/w/d) Labor- und Pathologielösungen
    i-SOLUTIONS Health GmbH, Bochum
Detailsuche

Verunreinigungen im Wasserstoff können bereits bei der Gewinnung auftreten. Bei der Elektrolyse etwa können Anteile von Sauerstoff und Stickstoff übrigbleiben, bei der Erdgasreformierung Schwefel oder Kohlenmonoxid. Aber auch an anderen Stellen der Kette kann es dazu kommen, bei der Lagerung etwa, weil Dichtungen oder andere Komponenten ausgasen, oder bei Wartungsarbeiten an der Tankstelle.

"Wir gucken uns verschiedene Tankstellenkomponenten auf die möglichen Eintragungen von Verunreinigungen in den Wasserstoff an", erklärt Spitta. "Das kann man so an einer kommerziell verfügbaren Tankstelle nicht machen, weil man nicht an jeden Teilprozess herankommt. An unserem Testfeld haben wir verschiedene Punkte, wo wir Proben ziehen und bewerten können, aus welchem Teilsystem Verunreinigungen auftauchen."

Die Wasserstoffqualität wird schließlich auch eine Rolle spielen, wenn zukünftig gegebenenfalls das Erdgasnetz als Speicher eingesetzt wird. Dabei wird es darum gehen zu untersuchen, ob sich Moleküle aus den Wandungen lösen, wenn die Konzentration des Wasserstoffs in den Rohrleitungen steigt.

Golem Akademie
  1. Cinema 4D Grundlagen: virtueller Drei-Tage-Workshop
    14.–16. März 2022, Virtuell
  2. Einführung in Unity: virtueller Ein-Tages-Workshop
    17. Februar 2022, Virtuell
Weitere IT-Trainings

Noch ist die ganze Anlage nicht so weit, dass sie in Betrieb genommen werden kann. Die nötige Hardware sei zwar aufgebaut, aber es dauere noch, bis alles eingerichtet sei, sagt Spitta. Ende dieses Jahres soll es in Duisburg losgehen.

An Arbeit wird es Spitta und seinen Kollegen kaum mangeln: "Das Interesse, das wir von den Herstellern und Unternehmen bekommen haben, war groß."

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed
 Erzeugen, komprimieren, kühlen
  1.  
  2. 1
  3. 2
  4. 3


Der Supporter 16. Jul 2019

Lieber Xiut, hast du es immer noch nicht begriffen? Nanoflowcell ist ein...

David64Bit 14. Jul 2019

Ja, mag sein, dass ein Akku-Auto die höchste Effizienz hat. Die zählt im Auto bzw. im...

NativesAlter 13. Jul 2019

Ja, schon, aber: im Artikel wird der Energiegehalt der verschiedenen (Treib)Stoffe...

sambache 12. Jul 2019

Stickstoff ist auf dem Papier auch ein großartiger Energieträger ;-)

ibsi 12. Jul 2019

Wenn ich alles in der Schule hatte wo die Leute schreiben: Hättest Du mal Fach X nicht...



Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Coronapandemie
42,6 Millionen mehr digitale Impfzertifikate als Impfdosen

Einem Medienbericht zufolge gibt es eine Lücke zwischen ausgestellten Impfnachweisen und verabreichten Dosen. Diese wird sogar noch größer.

Coronapandemie: 42,6 Millionen mehr digitale Impfzertifikate als Impfdosen
Artikel
  1. Raspberry Pi: Mit einem DVB-T-Stick die Wetterstation retten
    Raspberry Pi
    Mit einem DVB-T-Stick die Wetterstation retten

    Was kann man machen, wenn ein Regenmesser abraucht und man nicht die komplette Wetterstation neu kaufen will? Das Zauberwort heißt SDR.
    Ein Bericht von Friedhelm Greis

  2. Naomi SexyCyborg Wu: Pappbüste einer Tech-Youtuberin ist Youtube zu anstößig
    Naomi "SexyCyborg" Wu
    Pappbüste einer Tech-Youtuberin ist Youtube zu anstößig

    Naomi Wu wird in der Maker-Szene für ihr Fachwissen geschätzt. Youtube demonetarisiert sie aber wohl wegen ihrer Körperproportionen.

  3. Quartalszahlen: Supercomputer-Millionen-Strafe für Intel
    Quartalszahlen
    Supercomputer-Millionen-Strafe für Intel

    Weil ein System nicht fertig wurde, musste Intel die US-Regierung entschädigen. Und die Xeon-CPUs verspäten sich weiter.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • RX 6900 XTU 16GB 1.449€ • Intel i7 3,6Ghz 399€ • Alternate: u.a. Acer Gaming-Monitor 119,90€ • Logitech Gaming-Headset 75€ • iRobot Saugroboter ab 289,99€ • 1TB SSD PCIe 4.0 128,07€ • Razer Gaming-Tastatur 155€ • GOG New Year Sale: bis zu 90% Rabatt • LG OLED 65 Zoll 1.599€ [Werbung]
    •  /