• IT-Karriere:
  • Services:

Emulator: Version 1.4 von Qemu veröffentlicht

Eine neue Version des Emulators Qemu steht zum Download bereit.

Artikel veröffentlicht am ,
Qemu 1.4: kürzester Entwicklungszyklus
Qemu 1.4: kürzester Entwicklungszyklus (Bild: Qemu/Screenshot: Golem.de)

Das Qemu-Team hat eine neue Version des Open-Source-Emulators Qemu (Kurzform von Quick Emulator) veröffentlicht. Es sei der kürzeste Entwicklungszyklus im Qemu-Projekt gewesen, schreibt Anthony Liguori im Auftrag der Entwickler.

Stellenmarkt
  1. WITRON Gruppe, Parkstein (Raum Weiden / Oberpfalz)
  2. Vodafone GmbH, Düsseldorf

Die neue Version bietet unter anderem eine verbesserte USB-Unterstützung. Eine Übersicht über die Neuerungen gibt es im Wiki des Projekts.

Der Quellcode von Qemu 1.4 steht ab sofort zum Herunterladen bereit.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-82%) 11,00€
  2. 44,49€

ichmind 20. Feb 2013

Naja... es gint ja auch nicht darum konkrete Features aufzuführen, wie bspw...


Folgen Sie uns
       


Zhaxoin ZX-U6780U - Fazit

Wir testen den ZX-U6780U von Zhaxoin, einen achtkernigen x86-Prozessor aus China, der im 16-nm-Verfahren gefertigt wird. Die x86-Lizenz stammt von Centaur, einer Tochter von Via Technologies.

Zhaxoin ZX-U6780U - Fazit Video aufrufen
    •  /