Abo
  • Services:
Anzeige
Windows 95 funktioniert auf einer Apple Watch. Allerdings nur als Emulation innerhalb einer App.
Windows 95 funktioniert auf einer Apple Watch. Allerdings nur als Emulation innerhalb einer App. (Bild: Nick Lee)

Emulation: Windows 95 auf der Apple Watch

Windows 95 funktioniert auf einer Apple Watch. Allerdings nur als Emulation innerhalb einer App.
Windows 95 funktioniert auf einer Apple Watch. Allerdings nur als Emulation innerhalb einer App. (Bild: Nick Lee)

Einem Entwickler ist es eigenen Angaben zufolge gelungen, Windows 95 auf einer Apple Watch zu installieren. Basis waren Vorarbeiten von Steven Troughton-Smith. Die Emulation braucht allerdings sehr lange zum Booten.

Nick Lee hat es geschafft, Windows 95 auf einer Apple Watch zum Starten zu bringen. Es handelt sich dabei allerdings nicht um eine direkte Installation unter Umgehung von WatchOS. Stattdessen wird eine Emulation gestartet, die Windows 95 ausführen kann.

Anzeige

Die Emulation eines X86ers ist für den Prozessor der Apple Watch eine Herausforderung. Allein das Booten dauert laut Lee rund eine Stunde - und das auf vergleichsweise potenter Hardware, wenn man bedenkt, welche Werte vor über 20 Jahren auf einem PC möglich waren. Hunderte MHz und Hunderte MByte von RAM, die die Apple Watch bietet, gab es damals noch nicht.

Der Weg dahin ist allerdings komplex. Eine Dokumentation von Steven Troughton-Smith zum Ausführen von Code half Lee dabei, denn mit den Bordmitteln des Watchkit SDK war dies nicht möglich. Lee gelang es, den X86-Emulator Bochs für iOS auf der Apple Watch zu installieren. Dann wurde noch ein Windows-95-Installationsmedium benötigt, das in das App-Bundle integriert wurde.

Mit einem Motor die Uhr überlisten

Ein normaler Betrieb des Betriebssystems ist allerdings nicht möglich. Jedenfalls nicht am Handgelenk, denn die Uhr muss länger im Betrieb bleiben, was WatchOS verhindert. Lee hat deswegen einen Motor an die Krone der Smartwatch angebracht, um dem Betriebssystem Interaktion vorzugaukeln.

Dadurch sollte es möglich sein, auch andere Betriebssysteme zu installieren, wenn auch nur als Emulation und mit sehr viel Geduld.

Die Installation von alten Betriebssystemen auf Smartwatches ist schon länger ein Hobby diverser Entwickler. Lee selbst hat zuvor Apples Mac-Betriebssystem System 7.5.5 auf der Apple Watch installiert. Andere experimentierfreudige Anwender versuchten sich auf der Android-Wear-Plattform. Auch Windows XP lässt sich auf Android-Smartwatches starten. Auf einer Gear Live wurde zudem Windows 95 schon installiert.

Windows 95 ist im vergangenen Jahr 20 Jahre alt geworden. Die Tortur einer Neuinstallation haben wir dementsprechend auch noch einmal durchgespielt.


eye home zur Startseite
Kakiss 02. Mai 2016

Das ist doch nur die Freude daran etwas zum laufen zu bringen, dass so mal überhaupt...

Dumpfbacke 01. Mai 2016

Seine 600MHz bezogen sich auf den Arm V7 Prozessor. Da das kein x86- Prozessor ist, geht...

currock63 01. Mai 2016

Da passt Hardware und OS endlich mal zusammen.

pre3 01. Mai 2016

Die Apple Watch ist nur ein stark geschrumpfter Windows 95-PC. Sehr geil! ;-)



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Thomas Sabo GmbH & Co. KG, Lauf / Pegnitz
  2. ekom21 - KGRZ Hessen, Gießen
  3. Robert Bosch GmbH, Stuttgart-Feuerbach
  4. Zühlke Engineering GmbH, Hannover, München, Eschborn (Frankfurt am Main)


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 20,99€
  2. (u. a. Dark Souls 3 für 19,99€ oder Deluxe Edition für 35,99€)
  3. 69,99€ mit Vorbesteller-Preisgarantie

Folgen Sie uns
       


  1. Zero-Rating

    StreamOn der Telekom bei 200.000 Kunden

  2. Beta Archive

    Microsoft bestätigt Leck des Windows-10-Quellcodes

  3. Deutschland-Chef der Telekom

    Bis 2018 flächendeckend Vectoring in Nordrhein-Westfalen

  4. Sipgate Satellite

    Deutsche Telekom blockiert mobile Nummer mit beliebiger SIM

  5. Rockstar Games

    "Normalerweise" keine Klagen gegen GTA-Modder

  6. Stromnetz

    Tennet warnt vor Trassen-Maut für bayerische Bauern

  7. Call of Duty

    Modern Warfare Remastered erscheint alleine lauffähig

  8. Gmail

    Google scannt Mails künftig nicht mehr für Werbung

  9. Die Woche im Video

    Ein Chef geht, die Quanten kommen und Nummer Fünf lebt

  10. Hasskommentare

    Koalition einigt sich auf Änderungen am Facebook-Gesetz



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Risk: Kein normaler Mensch
Risk
Kein normaler Mensch

WD Black SSD im Test: Mehr Blau als Schwarz
WD Black SSD im Test
Mehr Blau als Schwarz
  1. NAND-Flash Toshiba legt sich beim Verkauf des Flashspeicher-Fab fest
  2. SSD WD Blue 3D ist sparsamer und kommt mit 2 TByte
  3. Western Digital Mini-SSD in externem Gehäuse schafft 512 MByte pro Sekunde

Amateur-Hörspiele: Drei Fragezeichen, TKKG - und jetzt komm' ich!
Amateur-Hörspiele
Drei Fragezeichen, TKKG - und jetzt komm' ich!
  1. Internet Lädt noch
  2. NetzDG EU-Kommission will Hate-Speech-Gesetz nicht stoppen
  3. Equal Rating Innovation Challenge Mozilla will indische Dörfer ins Netz holen

  1. Re: Einseitig..

    Faksimile | 22:36

  2. Re: Was genau ist hier das Besondere?

    nicoledos | 22:30

  3. Re: Viele sinnvolle Verbesserungen....

    thetech | 22:25

  4. Re: Sofort verbieten

    Rolf Schreiter | 22:21

  5. Re: mit verkauf des kabelnetzes, am eigenen ast...

    Faksimile | 22:16


  1. 14:37

  2. 14:28

  3. 12:01

  4. 10:37

  5. 13:30

  6. 12:14

  7. 11:43

  8. 10:51


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel