Abo
  • Services:
Anzeige
Windows 95 funktioniert auf einer Apple Watch. Allerdings nur als Emulation innerhalb einer App.
Windows 95 funktioniert auf einer Apple Watch. Allerdings nur als Emulation innerhalb einer App. (Bild: Nick Lee)

Emulation: Windows 95 auf der Apple Watch

Windows 95 funktioniert auf einer Apple Watch. Allerdings nur als Emulation innerhalb einer App.
Windows 95 funktioniert auf einer Apple Watch. Allerdings nur als Emulation innerhalb einer App. (Bild: Nick Lee)

Einem Entwickler ist es eigenen Angaben zufolge gelungen, Windows 95 auf einer Apple Watch zu installieren. Basis waren Vorarbeiten von Steven Troughton-Smith. Die Emulation braucht allerdings sehr lange zum Booten.

Nick Lee hat es geschafft, Windows 95 auf einer Apple Watch zum Starten zu bringen. Es handelt sich dabei allerdings nicht um eine direkte Installation unter Umgehung von WatchOS. Stattdessen wird eine Emulation gestartet, die Windows 95 ausführen kann.

Anzeige

Die Emulation eines X86ers ist für den Prozessor der Apple Watch eine Herausforderung. Allein das Booten dauert laut Lee rund eine Stunde - und das auf vergleichsweise potenter Hardware, wenn man bedenkt, welche Werte vor über 20 Jahren auf einem PC möglich waren. Hunderte MHz und Hunderte MByte von RAM, die die Apple Watch bietet, gab es damals noch nicht.

Der Weg dahin ist allerdings komplex. Eine Dokumentation von Steven Troughton-Smith zum Ausführen von Code half Lee dabei, denn mit den Bordmitteln des Watchkit SDK war dies nicht möglich. Lee gelang es, den X86-Emulator Bochs für iOS auf der Apple Watch zu installieren. Dann wurde noch ein Windows-95-Installationsmedium benötigt, das in das App-Bundle integriert wurde.

Mit einem Motor die Uhr überlisten

Ein normaler Betrieb des Betriebssystems ist allerdings nicht möglich. Jedenfalls nicht am Handgelenk, denn die Uhr muss länger im Betrieb bleiben, was WatchOS verhindert. Lee hat deswegen einen Motor an die Krone der Smartwatch angebracht, um dem Betriebssystem Interaktion vorzugaukeln.

Dadurch sollte es möglich sein, auch andere Betriebssysteme zu installieren, wenn auch nur als Emulation und mit sehr viel Geduld.

Die Installation von alten Betriebssystemen auf Smartwatches ist schon länger ein Hobby diverser Entwickler. Lee selbst hat zuvor Apples Mac-Betriebssystem System 7.5.5 auf der Apple Watch installiert. Andere experimentierfreudige Anwender versuchten sich auf der Android-Wear-Plattform. Auch Windows XP lässt sich auf Android-Smartwatches starten. Auf einer Gear Live wurde zudem Windows 95 schon installiert.

Windows 95 ist im vergangenen Jahr 20 Jahre alt geworden. Die Tortur einer Neuinstallation haben wir dementsprechend auch noch einmal durchgespielt.


eye home zur Startseite
Kakiss 02. Mai 2016

Das ist doch nur die Freude daran etwas zum laufen zu bringen, dass so mal überhaupt...

Dumpfbacke 01. Mai 2016

Seine 600MHz bezogen sich auf den Arm V7 Prozessor. Da das kein x86- Prozessor ist, geht...

currock63 01. Mai 2016

Da passt Hardware und OS endlich mal zusammen.

pre3 01. Mai 2016

Die Apple Watch ist nur ein stark geschrumpfter Windows 95-PC. Sehr geil! ;-)



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Springer Nature, Berlin
  2. HighTech communications GmbH, München
  3. Robert Bosch GmbH, Stuttgart-Feuerbach
  4. LuK GmbH & Co. KG, Bühl


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 699,90€ + 3,99€ Versand
  2. 77,00€

Folgen Sie uns
       


  1. Energielabels

    Aus A+++ wird nur noch A

  2. Update 1.2

    Gog.com-Client erhält Cloud-Speicheroption und fps-Zähler

  3. HTTPS

    US-Cert warnt vor Man-In-The-Middle-Boxen

  4. Datenrate

    Facebook und Nokia bringen Seekabel ans Limit

  5. Grafikkarte

    Zotac will die schnellste Geforce GTX 1080 Ti stellen

  6. Ab 2018

    Cebit findet künftig im Sommer statt

  7. Google

    Maps erlaubt Teilen des eigenen Standortes in Echtzeit

  8. Datengesetz geplant

    Halter sollen Eigentümer von Fahrzeugdaten werden

  9. Nintendo Switch

    Leitfähiger Schaumstoff löst Joy-Con-Probleme

  10. Stack Overflow

    Deutsche Entwickler fühlen sich unterbezahlt



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
BSI: Schützt euer Owncloud vor Feuer und Wasser!
BSI
Schützt euer Owncloud vor Feuer und Wasser!
  1. VoIP Deutsche Telekom hatte Störung der IP-Telefonie
  2. Alte Owncloud und Nextcloud-Versionen Parteien und Ministerien nutzen unsichere Cloud-Dienste
  3. NFC Neuer Reisepass lässt sich per Handy auslesen

P10 und iPhone im Porträttest: Huawei machts besser als Apple
P10 und iPhone im Porträttest
Huawei machts besser als Apple
  1. AgilePOL Huawei sieht FTTH als "die Zukunft für Netzbetreiber"
  2. Smartphone Huaweis P10 Lite kommt für 350 Euro
  3. Android-Smartphone Huawei Y6 II Compact bei Aldi-Süd für 130 Euro

Vernetztes Fahren: Die Pseudo-Tests auf der Autobahn 9
Vernetztes Fahren
Die Pseudo-Tests auf der Autobahn 9
  1. Autonomes Fahren Die Ära der Kooperitis
  2. Neue Bedienungssysteme im Auto Es kribbelt in den Fingern
  3. Amazon Alexa im Auto, im Kinderzimmer und im Kühlschrank

  1. Re: Vertrauen in die Menschheit

    Johnny Cache | 04:46

  2. Re: schöne Sache

    Sharra | 04:09

  3. Re: Ja und?

    kaliberx | 03:59

  4. Re: Problem erkannt, Problem wiederholt.

    topo | 03:57

  5. Macht das nicht fast jeder mit WhatsApp oder...

    ecv | 03:50


  1. 18:59

  2. 18:42

  3. 18:06

  4. 17:39

  5. 17:10

  6. 16:46

  7. 16:26

  8. 16:24


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel