Empire-Entwickler: Schwierigkeiten bei Goodgame

Goodgame Studios soll sich von wenigen hundert Mitarbeitern trennen. Dem Entwickler von Hits wie Empire stehen schwere Zeiten bevor.

Artikel veröffentlicht am , Alexander Demling/Handelsblatt
Artwork des Goodgame-Spiels Empire Four Kingdoms
Artwork des Goodgame-Spiels Empire Four Kingdoms (Bild: Goodgame Studios)

Der Deutschland-Trip von Hugh Simons (Name geändert) dauerte exakt zwei Wochen. Für den Job beim bislang größten deutschen Computerspiele-Hersteller Goodgame Studios hatte er eine Anstellung in seinem Heimatland gekündigt und war nach Hamburg gezogen.

Inhalt:
  1. Empire-Entwickler: Schwierigkeiten bei Goodgame
  2. Millionengewinne mit kostenlosen Spielen
  3. Massenentlassungen in wenigen Tagen

Drei Tage später war klar, dass er seinen neuen Job verlieren würde. Goodgame, bekannt für das Online-Strategiespiel Empire, kündigte an, binnen einer Woche zahlreiche Mitarbeiter zu entlassen und eines seiner Entwicklerstudios zu schließen. Angestellte in der Probezeit wie Simons hatten keine Chance.

Abfindung unter Zeitdruck

Nach Handelsblatt-Informationen von mehreren Goodgame-Mitarbeitern sollen mehrere hundert Mitarbeiter das Abfindungsangebot von 1,5 Monatsgehältern pro Tätigkeitsjahr als Goodgamer angenommen haben - unter hohem Zeitdruck. Das Unternehmen will die Zahl auf Anfrage nicht kommentieren. Binnen einer Woche trennt sich die Hamburger Spielefirma damit offenbar von mehreren hundert Mitarbeitern. Im Vergleich zu den Hochzeiten, als knapp 1300 Menschen für arbeiteten, hat Goodgame seine Belegschaft nahezu halbiert.

Die Trennungswelle beendet eine Erfolgsstory der deutschen Digitalszene jäh. 2009 von den Brüdern Kai und Christian Wawrzinek gegründet, landete die Firma schon zwei Jahre später einen Welthit: Empire, ein Strategiespiel, bei dem Millionen Spieler weltweit Burgen und Dörfer bauen und sich ihre Ritterarmeen auf den Hals hetzen.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed
Millionengewinne mit kostenlosen Spielen 
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4.  


TheUnichi 05. Sep 2016

Gameforge ist genau so ein Abzockerverein. Habe mir das jahrelang mit angeguckt, auch...

Kaiser Ming 02. Sep 2016

Rocket Internet hat auch grad einen eigenen dicken Verlust heut bekanntgegeben

ephikles 02. Sep 2016

Ich frag mich ohnehin, wie der ganze Markt der Mobile Games leben kann. Für mich sieht...

eXXogene 02. Sep 2016

Ja mann kann mit hoher Wahrscheinlichkeit eine Sperre vom Arbeitsamt bekommen wenn man so...



Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Internet
Indien verbannt den VLC Media Player

Weder Downloadlink noch Webseite des VLC Media Players können von Indien aus aufgerufen werden. Der vermutete Grund: das Nachbarland China.

Internet: Indien verbannt den VLC Media Player
Artikel
  1. Wissenschaft: Der Durchbruch in der Kernfusion ist ein Etikettenschwindel
    Wissenschaft
    Der Durchbruch in der Kernfusion ist ein Etikettenschwindel

    National Ignition Facility hat das Lawson-Kriterium der Kernfusion erreicht, aber das gilt nur für echte Reaktoren, keine Laserexperimente.
    Ein IMHO von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  2. Microsoft & Sony: Playstation-4-Absatz doppelt so hoch wie Xbox One
    Microsoft & Sony
    Playstation-4-Absatz doppelt so hoch wie Xbox One

    Während Sony weit über 100 Millionen der PS4-Konsolen verkauft hat, erreichte Microsoft nicht einmal halb so viele Xbox-One-Geräte.

  3. THG-Prämie: Das fragwürdige Abkassieren mit der eigenen Wallbox
    THG-Prämie
    Das fragwürdige Abkassieren mit der eigenen Wallbox

    Findige Vermittler bieten privaten Wallbox-Besitzern Zusatzeinnahmen für ihren Ladestrom. Wettbewerber sind empört.
    Ein Bericht von Dirk Kunde

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • PS5 bestellbar • Playstation Sale: Games für PS5/PS4 bis 84% günstiger • Günstig wie nie: SSD 1TB/2TB, Curved Monitor UWQHD LG 38"/BenQ 32" • Razer-Aktion • MindStar (AMD Ryzen 7 5800X3D 455€, MSI RTX 3070 599€) • Lego Star Wars Neuheiten • Bester Gaming-PC für 2.000€ [Werbung]
    •  /