eLTE: Huawei zeigt Firmennetzwerk im unlizenzierten Spektrum

Die neue Technik aus seiner 5G-Entwicklung packt Huawei in seine Ausrüstung für drahtlose Firmennetzwerke. Sie heißt System Enterprise Wireless Communication 2.0 und soll ein Firmennetzwerk auf Telco-Level aufspannen.

Artikel veröffentlicht am ,
Huawei ist wieder mit einem kleinen Messestand auf der Cebit.
Huawei ist wieder mit einem kleinen Messestand auf der Cebit. (Bild: Huawei)

Huawei hat auf der Technikmesse Cebit in Hannover sein neues System Enterprise Wireless Communication 2.0 vorgestellt, das auch im unlizenzierten Spektrum arbeitet. Die Ausrüstung soll für Firmen Sprach-, Video- und Monitoringservices sowie Gegensprechmöglichkeiten und das Internet der Dinge im Schmalband in einem System bieten. So entstünde ein drahtloses Firmennetzwerk mit Cloud-Anbindung für die Kommunikation auf dem Campus oder einer Niederlassung auf "Telco Level".

Stellenmarkt
  1. Ingenieur SAP-Fachbetreuung (w/m/d)
    Netze BW GmbH, Stuttgart
  2. Teamleiter (m/w/d) Systemadministration
    BRUDER Spielwaren GmbH + Co. KG, Fürth bei Nürnberg
Detailsuche

Qiu Heng, President der Huawei Wireless Product Line, sagte Golem.de: "Spektrum ist sehr wichtig, aber 10 MHz ist alles, was man bekommt, Wi-Fi ist im unlizenzierten Spektrum, aber die Performance ist nicht gut genug für Enterprise-Anforderungen."

Endgeräte und Chipsätze werden rechtzeitig fertig

Das 2.0-System erreiche mit 4.5G-Mobilfunktechnik eine Datenübertragungsrate von 1 GBit pro Sekunde und eine Latenz von 50 Millisekunden. "Wir nutzen hier bereits 5G-Entwicklungen. 5G und 4.5G wird zusammen mit dem unlizenzierten Spektrum bei 2,4 GHz und 5,8 GHz genutzt." Es geht um LTE und WIFI in den bisherigen WLAN-Bändern bei 2.4 und 5.4 GHz. Das Produkt gibt es in zwei Varianten: Mit lizensierten Bändern, dann in Kooperation oder komplett von Netzanbietern betrieben; oder als Standalone-Plattform, die nur im unlizenzierten Bereich läuft.

Listen before Talk soll Konflikte mit dem WLAN verhindern. Bei diesem Mechanismus wartet ein Sender zunächst darauf, dass andere Sender ihre Übertragung beenden, um diese nicht zu stören. Das kann im Bereich einiger Millisekunden laufen.

Golem Akademie
  1. Hands-on C# Programmierung: virtueller Zwei-Tage-Workshop
    1.–2. Dezember 2021, virtuell
  2. LDAP Identitätsmanagement Fundamentals: virtueller Drei-Tage-Workshop
    , Virtuell
Weitere IT-Trainings

Das eLTE-System ist bei der Normierungsinstanz 3GPP als Standard 30 spezifiziert. Heng sagte: "Wir haben es mit unseren Partnern schon getestet, auf dem größten Hafen der Welt." Die Verfügbarkeit sei "weltweit im Juli 2017." Die Endgeräte und Chipsätze sollen zur selben Zeit fertig sein. Das Produkt soll die digitale Transformation in allen Branchen fördern.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Pornhub, Youporn, Mydirtyhobby
Gericht bestätigt Zugangsverbot für Pornoportale

Die Landesmedienanstalt NRW hat zu Recht gegen drei Pornoportale mit Sitz in Zypern ein Zugangsverbot verhängt.

Pornhub, Youporn, Mydirtyhobby: Gericht bestätigt Zugangsverbot für Pornoportale
Artikel
  1. Zip: Ratenzahlung in Microsoft Edge empört die Community
    Zip
    Ratenzahlung in Microsoft Edge empört die Community

    Die App Zip wird seit Microsoft Edge 96 standardmäßig aktiviert. Diese bietet Ratenzahlung an, schürt aber nur Hass in der Community.

  2. Kompakter Einstieg in die Netzwerktechnik
     
    Kompakter Einstieg in die Netzwerktechnik

    Die Golem Akademie bietet Admins und IT-Sicherheitsbeauftragten in einem Fünf-Tage-Workshop einen umfassenden Überblick über Netzwerktechnologien und -konzepte.
    Sponsored Post von Golem Akademie

  3. Razer Zephyr im Test: Gesichtsmaske mit Stil bringt nicht viel
    Razer Zephyr im Test
    Gesichtsmaske mit Stil bringt nicht viel

    Einmal Cyberpunk mit Beleuchtung bitte: Tragen wir Razers Zephyr in der U-Bahn, fallen wir auf. Allerdings ist das Produkt nicht ausgereift.
    Ein Test von Oliver Nickel

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • Last Minute Angebote bei Amazon • Crucial-RAM zu Bestpreisen (u. a. 16GB Kit DDR4-3600 73,99€) • HP 27" FHD 165Hz 199,90€ • Razer Iskur X Gaming-Stuhl 239,99€ • Adventskalender bei MM/Saturn (u. a. Surface Pro 7+ 849€) • Alternate (u. a. Adata 1TB PCIe-4.0-SSD für 129,90€) [Werbung]
    •  /