• IT-Karriere:
  • Services:

Elon Musk: The Boring Company baut einen Tunnel in Maryland

Elon Musks Unternehmen The Boring Company hat die Erlaubnis erhalten, einen Tunnel nahe der US-Hauptstadt Washington zu bauen. Das wird aber nicht der erste Abschnitt der Ostküsten-Hyperloop-Trasse, die Musk gern bauen möchte.

Artikel veröffentlicht am ,
Tunnel von The Boring Company in Kalifornien: zwei Röhren unter der Route 295
Tunnel von The Boring Company in Kalifornien: zwei Röhren unter der Route 295 (Bild: The Boring Company)

Das Buddeln geht los: The Boring Company wird voraussichtlich im kommenden Monat anfangen, einen Tunnel im US-Bundesstaat Maryland zu bauen. Darin sollen künftig elektrisch betriebene Transportfahrzeuge Autos und Fußgänger befördern.

Stellenmarkt
  1. ARI-Armaturen Albert Richter GmbH & Co. KG, Schloß Holte-Stukenbrock
  2. Münchener Rückversicherungs-Gesellschaft Aktiengesellschaft in München, München

The Boring Company wird einen knapp 20 Kilometer langen Tunnel mit zwei Röhren graben. Er wird in etwa unter der Route 295 verlaufen, einem Highway, der Baltimore in Maryland mit der US-Hauptstadt Washington DC verbindet. Die Genehmigung habe the Boring Company bereits in Oktober erhalten, berichtet Capital News Service, die Publikation der Universität von Maryland in College Park.

Ein schnelles elektrisches Transportsystem für Maryland

Seinerzeit ließ sich Marylands Gouverneur Larry Hogan vor einem von dem Unternehmen eingezäunten Gelände fotografieren. Hogan sagte, The Boring Company plane, "ein schnelles elektrisches Transportsystem nach Maryland zu bringen", und seine Regierung werde das Projekt unterstützen. Er hatte nahegelegt, es handele sich um den Hyperloop.

Aus einem E-Mail-Wechsel von Elon Musks US-Raumfahrtunternehmen SpaceX mit Pete Rahn, dem Verkehrsminister von Maryland, gehe aber hervor, dass The Boring Company Musks Anfang des Jahres vorgestelltes Konzept umsetzen wolle, schreibt Capital News Service. Musks Idee war, ein Tunnelsystem zu bauen, in dem Transportvehikel Autos und Fahrgäste befördern. Die Vehikel fahren und nutzen nicht - wie der Hyperloop - Magnetschwebetechnik.

Boring-Company-Chef Musk hatte im Juli angekündigt, eine unterirdische Hyperloop-Trasse von Washington nach New York zu bauen. Die Strecke von Baltimore nach Washington hätte der erste Teilabschnitt sein können: Baltimore liegt nordöstlich von Washington und damit auf dem Weg nach New York.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Knives Out für 7,80€, Bloodshot für 6,80€, Le Mans 66 für 11,49€, The Avengers 4...
  2. (u. a. Samsung C49RG94SSU 49 Zoll Curved Gaming Monitor Dual WQHD 32:9 120Hz für 899€)
  3. (u. a. 970 Evo Plus PCIe-SSD 500GB für 69,30€, T7 Touch Portable SSD 1TB für 137,99€)

senf.dazu 19. Dez 2017

Also Firmen und Bewohner beim Entzerren zusammen lassen aber trotzdem noch Ortskern mit...

Neuro-Chef 19. Dez 2017

Ich bin noch nie mit dem Auto in eine U-Bahn gefahren, wo gibt's das? American way und...

Terence01 18. Dez 2017

Diese Tunnel werden mit Sicherheit kostengünstig um die ganze Erde verlegt. Energetisch...

Geistesgegenwart 18. Dez 2017

Wird wahrscheinlich vor dem BER und Stuttgart 21 fertig, und gar noch vor dem teilweise...

chefin 18. Dez 2017

Stimmt, nix geteerte Strasse, sondern ... ne auch nix Magnetschwebebahn....Schienen...


Folgen Sie uns
       


Next-Gen: Tolle Indiegames für PS5 und Xbox Series X/S
Next-Gen
Tolle Indiegames für PS5 und Xbox Series X/S

Kaum ein unabhängiger Entwickler hat Dev-Kits für PS5 und Xbox Series X/S - aber The Pathinder und Falconeer sind tolle Next-Gen-Indiegames!
Von Rainer Sigl

  1. Indiegames-Rundschau Raumschiffknacker im Orbit
  2. Rollenspiel Fans übersetzen Disco Elysium ins Deutsche
  3. Indiegames-Rundschau Einmal durchspielen in 400 Tagen

Weiterbildung: Was IT-Führungskräfte können sollten
Weiterbildung
Was IT-Führungskräfte können sollten

Wenn IT-Spezialisten zu Führungskräften aufsteigen, müssen sie Fachwissen in fremden Gebieten aufbauen - um Probleme im neuen Job zu vermeiden.
Ein Bericht von Manuel Heckel

  1. IT-Profis und Visualisierung Sag's in Bildern
  2. IT-Jobs Die schwierige Suche nach dem richtigen Arbeitgeber
  3. Digitalisierung in Firmen Warum IT-Teams oft übergangen werden

iPhone 12 Pro Max im Test: Das Display macht den Hauptunterschied
iPhone 12 Pro Max im Test
Das Display macht den Hauptunterschied

Das iPhone 12 Pro Max ist größer als das 12 Pro und hat eine etwas bessere Kamera - grundsätzlich liegen die beiden Topmodelle von Apple aber nah beieinander, wie unser Test zeigt. Käufer des iPhone 12 Pro müssen keine Angst haben, etwas zu verpassen.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Apple Bauteile des iPhone 12 kosten 313 Euro
  2. Touchscreen und Hörgeräte iOS 14.2.1 beseitigt iPhone-12-Fehler
  3. iPhone Magsafe ist nicht gleich Magsafe

    •  /