Abo
  • Services:
Anzeige
Marylands Gouverneur Larry Hogan (links) vor dem Baugelände von The Boring Company: Macht euch bereit!
Marylands Gouverneur Larry Hogan (links) vor dem Baugelände von The Boring Company: Macht euch bereit! (Bild: Larry Hogan/Screenshot: Golem.de)

Elon Musk: Baut The Boring Company den Hyperloop?

Marylands Gouverneur Larry Hogan (links) vor dem Baugelände von The Boring Company: Macht euch bereit!
Marylands Gouverneur Larry Hogan (links) vor dem Baugelände von The Boring Company: Macht euch bereit! (Bild: Larry Hogan/Screenshot: Golem.de)

Ein unauffälliges, abgezäuntes Gelände nahe Baltimore könnte der Startpunkt für das Transportsystem der Zukunft sein: Eine Aussage des Gouverneurs des US-Bundesstaates Maryland legt nahe, dass Elon Musks Unternehmen The Boring Company hier anfängt, eine Hyperloop-Trasse nach Washington zu bauen.

Arbeit für die neue Tunnelbohrmaschine: Elon Musks Unternehmen The Boring Company soll mit Bauarbeiten im US-Bundesstaat Maryland beginnen - möglicherweise für die erste Hyperloop-Strecke.

Anzeige

Larry Hogan, Gouverneur von Maryland, hat ein Bauprojekt von The Boring Company bestätigt: Seine Regierung sei stolz, das Unternehmen dabei zu unterstützen, "ein schnelles elektrisches Transportsystem nach Maryland zu bringen", twitterte Hogan.

The Boring Company lässt Baugelände bei Baltimore einzäunen

Der Tweet enthält Fotos, die Hogan und drei andere Männer vor einem abgezäunten Gelände zeigen. An dem Zaun hängt ein Schild von The Boring Company. Das auf Elektromobilität spezialisierte Online-Nachrichtenangebot Electrek hat Fotos eines Reddit-Nutzers veröffentlicht, die das Gelände außerhalb von Baltimore, der größten Stadt Marylands, zeigen.

Möglicherweise baut Musks Unternehmen eine unterirdische Hyperloop-Strecke. In einem anderen Tweet wird Hogan gefragt, was er von The Boring Company und Hyperloop halte. "Ich denke, er kommt nach Maryland", sagt Hogan. Er werde Baltimore mit der US-Hauptstadt Washington verbinden. "Macht euch bereit!"

Musk will einen Hyperloop von Washington nach New York

Musk hatte im Juli angekündigt, eine unterirdische Hyperloop-Trasse von Washington nach New York bauen zu wollen und dafür bereits eine mündlichen Genehmigung der Regierung zu haben. Die Strecke von Baltimore nach Washington könnte der erste Teilabschnitt sein: Baltimore liegt nordöstlich von Washington und damit auf dem Weg nach New York.

Das Konzept für den Hyperloop, ein Magnetschwebezug, der in einer Vakuumröhre verkehrt, stammt zwar von Musk selbst. Doch der Erfinder wollte das Transportsystem nicht selbst umsetzen, weil er mit seiner Arbeit beim Elektroautohersteller Tesla und dem Raumfahrtunternehmens SpaceX ausgelastet sei.

Autos werden durch Tunnels gefahren

Musks eigentliches Konzept für sein Anfang des Jahres gegründetes Unternehmen The Boring Company war, ein Tunnelsystem zu bauen, in dem Transportwagen Autos zu ihrem Ziel bringen.

The Boring Company hat laut Musk gerade eine neue Tunnelbohrmaschine angeschafft. Sie trägt den Namen Line-Storm, nach dem Gedicht "A line-storm song" des amerkanischen Dichters Robert Frost.


eye home zur Startseite
Ovaron 25. Okt 2017

Als ich das Thema zuletzt verfolgte hieß es noch das eine neue Vereisungstechnik...

Themenstart

Dwalinn 23. Okt 2017

Funktionstüchtig ist eine Sache, wirtschaftlich eine andere. Wenn man das dann auch noch...

Themenstart

Dwalinn 23. Okt 2017

Naja die ganzen StartUps hatten doch ursprünglich versucht sich an Musk Konzept zu...

Themenstart

Trollversteher 23. Okt 2017

Was für ein abgrundtiefer Schwachsinn, der jeder Realität widerspricht - wo lernt man so...

Themenstart

FreierLukas 20. Okt 2017

Ist zwar nur ein Detail aber ein wichtiges. Washington ist der Bundesstaaat im Nordwesten...

Themenstart

Kommentieren



Anzeige

Stellenmarkt
  1. über Duerenhoff GmbH, Raum Mannheim
  2. Robert Bosch GmbH, Leonberg
  3. über Duerenhoff GmbH, Raum Frankfurt am Main
  4. über Duerenhoff GmbH, Berlin


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 24,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  2. (u. a. Blade Runner Blu-ray 8,99€, The Equalizer Blu-ray 6,66€)

Folgen Sie uns
       


  1. Smartphones

    Huawei installiert ungefragt Zusatz-App

  2. Android 8.0

    Oreo-Update für Oneplus Three und 3T ist da

  3. Musikstreaming

    Amazon Music für Android unterstützt Google Cast

  4. Staingate

    Austauschprogramm für fleckige Macbooks wird verlängert

  5. Digitale Infrastruktur

    Ralph Dommermuth kritisiert deutsche Netzpolitik

  6. Elektroauto

    VW will weitere Milliarden in Elektromobilität investieren

  7. Elektroauto

    Walmart will den Tesla-Truck

  8. Die Woche im Video

    Ausgefuchst, abgezockt und abgefahren

  9. Siri-Lautsprecher

    Apple versemmelt den Homepod-Start

  10. Open Routing

    Facebook gibt interne Plattform für Backbone-Routing frei



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Windows 10 Version 1709 im Kurztest: Ein bisschen Kontaktpflege
Windows 10 Version 1709 im Kurztest
Ein bisschen Kontaktpflege
  1. Windows 10 Microsoft stellt Sicherheitsrichtlinien für Windows-PCs auf
  2. Fall Creators Update Microsoft will neues Windows 10 schneller verteilen
  3. Windows 10 Microsoft verteilt Fall Creators Update

Orbital Sciences: Vom Aufstieg und Niedergang eines Raketenbauers
Orbital Sciences
Vom Aufstieg und Niedergang eines Raketenbauers
  1. Astronomie Erster interstellarer Komet entdeckt
  2. Jaxa Japanische Forscher finden riesige Höhle im Mond
  3. Nasa und Roskosmos Gemeinsam stolpern sie zum Mond

Ideenzug: Der Nahverkehr soll cool werden
Ideenzug
Der Nahverkehr soll cool werden
  1. 3D-Printing Neues Druckverfahren sorgt für bruchfesteren Stahl
  2. Autonomes Fahren Bahn startet selbstfahrende Buslinie in Bayern
  3. High Speed Rail Chinas Züge fahren bald wieder mit 350 km/h

  1. Re: Installiert LineageOS...

    SanderK | 17:04

  2. Re: Witzig. Wieder ein E-Auto bericht von Leuten...

    nixalsverdrussbit | 17:01

  3. Re: Frontantrieb...

    Azzuro | 16:57

  4. Re: Ladeleistung

    M.P. | 16:52

  5. Re: Der Akku wird zu schnell geladen

    Sharra | 16:49


  1. 11:55

  2. 11:21

  3. 10:43

  4. 17:14

  5. 13:36

  6. 12:22

  7. 10:48

  8. 09:02


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel