Abo
  • Services:
Anzeige
Elite Dangerous
Elite Dangerous (Bild: Frontier Development)

Elite Dangerous: Unendliche Weiten kommen auf die Xbox One

Elite Dangerous
Elite Dangerous (Bild: Frontier Development)

Das Entwicklerstudio Frontier Developments will sein MMO-Weltraumspiel Elite Dangerous für die Xbox One veröffentlichen. Die Umsetzung erscheint voraussichtlich noch 2015.

Anzeige

Microsoft und das britische Entwicklerstudio Frontier Developments haben auf der GDC 2015 bekanntgegeben, dass Elite Dangerous auch für die Xbox One erscheine. Das Weltraumspiel ist seit Ende 2014 nur für Windows erhältlich. Die Umsetzung soll nach Angaben der Firmen sämtliche Inhalte der PC-Version einschließlich aller Updates enthalten. Mit der Veröffentlichung ist noch in diesem Jahr zu rechnen.

Für die PC-Version soll in den nächsten Tagen ein Update namens Wings erscheinen, in dem Weltraumpiloten stärker als bislang im All zusammenarbeiten können, indem etwa ein Spieler den anderen auf einer risikoreichen Handelsroute beschützt.

Eine Umsetzung für weitere Konsolen, etwa die Playstation 4, ist nicht so bald zu erwarten. Frontier und Microsoft arbeiten schon länger eng zusammen, zuletzt haben die Unternehmen etwa den ebenfalls nicht für die PS4 erhältlichen Achterbahn-Simulator Screamride veröffentlicht.

Nachtrag vom 9. März 2015, 9:10 Uhr

Frontier-Chef David Braben schreibt auf Twitter, dass Elite Dangerous nur für eine begrenzte Zeit konsolenexklusiv auf der Xbox One zu haben sein wird. Später soll es auch eine Fassung für die Playstation 4 geben; eine Umsetzung unter anderem für OS X sei ebenfalls geplant.


eye home zur Startseite
Achranon 11. Mär 2015

Das Spiel ist einfach dermaßen unendlich langatmig zu spielen das man schnell die Lust...

RedRanger 09. Mär 2015

Und da versagt es kläglich, da die Sandbox nur eine leere Holzkiste ohne Sand ist. Da...

OxKing 07. Mär 2015

Die Mac version wurde als alpha auf der GDC gezeigt.

igor37 05. Mär 2015

Hat aber auch die PC-Version in einem kleinen Umfang. Selbst die fixierten Waffen passen...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. AVL List GmbH, Graz (Österreich)
  2. STAHLGRUBER GmbH, Poing bei München
  3. Schaeffler Technologies AG & Co. KG, Nürnberg
  4. Basler AG, Ahrensburg


Anzeige
Top-Angebote
  1. 499,99€ - Wieder bestellbar. Ansonsten gelegentlich bezügl. Verfügbarkeit auf der Bestellseite...
  2. 349€ inkl. Abzug (Vergleichspreis 452€)
  3. (u. a. Far Cry Primal Digital Apex Edition 22,99€, Total War: WARHAMMER 16,99€ und Total War...

Folgen Sie uns
       


  1. Fahrdienst

    London stoppt Uber, Protest wächst

  2. Facebook

    Mark Zuckerberg lenkt im Streit mit Investoren ein

  3. Merged-Reality-Headset

    Intel stellt Project Alloy ein

  4. Teardown

    Glasrückseite des iPhone 8 kann zum Problem werden

  5. E-Mail

    Adobe veröffentlicht versehentlich privaten PGP-Key im Blog

  6. Die Woche im Video

    Schwachstellen, wohin man schaut

  7. UAV

    Matternet startet Drohnenlieferdienst in der Schweiz

  8. Joint Venture

    Microsoft und Facebook verlegen Seekabel mit 160 Terabit/s

  9. Remote Forensics

    BKA kann eigenen Staatstrojaner nicht einsetzen

  10. Datenbank

    Börsengang von MongoDB soll 100 Millionen US-Dollar bringen



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
E-Paper-Tablet im Test: Mit Remarkable machen digitale Notizen Spaß
E-Paper-Tablet im Test
Mit Remarkable machen digitale Notizen Spaß
  1. Smartphone Yotaphone 3 kommt mit großem E-Paper-Display
  2. Display E-Ink-Hülle für das iPhone 7

Parkplatz-Erkennung: Bosch und Siemens scheitern mit Pilotprojekten
Parkplatz-Erkennung
Bosch und Siemens scheitern mit Pilotprojekten
  1. Community based Parking Mercedes S-Klasse liefert Daten für Boschs Parkplatzsuche

Optionsbleed: Apache-Webserver blutet
Optionsbleed
Apache-Webserver blutet
  1. Apache-Sicherheitslücke Optionsbleed bereits 2014 entdeckt und übersehen
  2. Open Source Projekt Oracle will Java EE abgeben

  1. Re: hmmm

    DarioBerlin | 18:25

  2. Re: Und bei DSL?

    bombinho | 18:08

  3. Re: Alles verstaatlichen! :)

    Faksimile | 18:05

  4. Re: Einfach nur unter Windows nachladen

    elgooG | 17:57

  5. Kunde droht mit Auftrag

    cicero | 17:57


  1. 15:37

  2. 15:08

  3. 14:28

  4. 13:28

  5. 11:03

  6. 09:03

  7. 17:43

  8. 17:25


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel