Elgato: Spiele von Xbox One und PS4 aufnehmen und streamen

Elgato hat mit dem Game Capture HD60 ein Gerät vorgestellt, mit dem das Spielgeschehen von Xbox One und PS4 aufgenommen werden kann. Das gelingt bis zur Full-HD-Auflösung.

Artikel veröffentlicht am ,
Game Capture HD60
Game Capture HD60 (Bild: Elgato)

Der Game Capture HD60 ist ein sogenannter Game Recorder, der per HDMI in H.264 das aufnimmt, was die Spieler von Xbox One und PS4 auf ihrem Fernseher sehen. Das Gerät verarbeitet Auflösungen von 1920 x 1080 Pixel bei bis zu 60 Bildern pro Sekunde. Das Speichern der Daten geschieht auf Macs oder Windows-Rechnern. Wer will, kann das aufgenommene Material auch in dieser Auflösung über Twitch oder Ustream streamen, sofern eine ausreichend schnelle Leitung zur Verfügung steht.

  • Game Capture HD60 (Bild: Elgato)
  • Game Capture HD60 (Bild: Elgato)
  • Game Capture HD60 (Bild: Elgato)
  • Game Capture HD60 (Bild: Elgato)
Game Capture HD60 (Bild: Elgato)
Stellenmarkt
  1. Senior PLC Softwareentwickler (m/w/d)
    SUSS MicroTec Solutions GmbH und Co. KG, Garching bei München
  2. Mitarbeiter (m/w/d) Softwaretests im Kundencenter der Commerzbank
    Commerz Direktservice GmbH, Duisburg
Detailsuche

Zum Lieferumfang gehört die Software Elgato Game Capture 2.0. Damit lassen sich die Aufnahmen auch mit Inserts von Webcams oder Overlays versehen. So lassen sich zum Beispiel Logos einblenden.

Elgatos Game Capture HD60 kostet rund 170 Euro und soll ab Ende August erhältlich sein.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


xSynth 12. Aug 2014

Manchmal ist es aber auch der User ... die Elgato ist sehr gut, du kannst dir...

nomnomnom 12. Aug 2014

http://30vs60.com/



Aktuell auf der Startseite von Golem.de
US-Militär
Kernkraft im Weltall von Vernunft bis möglichem Betrug

Zwei Techniken sollen 2027 mit Satelliten fliegen, ein Fusionsreaktor und eine Radioisotopenbatterie. Nur eine davon ist glaubwürdig.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

US-Militär: Kernkraft im Weltall von Vernunft bis möglichem Betrug
Artikel
  1. Nordvpn, Expressvpn, Mullvad & Co: Die Qual der VPN-Wahl
    Nordvpn, Expressvpn, Mullvad & Co
    Die Qual der VPN-Wahl

    Wer sicher im Internet unterwegs sein will, braucht ein VPN - oder doch nicht? Viele Anbieter kommen jedenfalls gar nicht erst in Frage.
    Von Moritz Tremmel

  2. Google: Russland will Youtube aus Selbstschutz nicht blockieren
    Google
    Russland will Youtube aus Selbstschutz nicht blockieren

    Die zahlreichen Drohungen der russischen Zensurbehörde zur Blockade von Youtube werden wohl nicht umgesetzt. Die Auswirkungen wären zu stark.

  3. Halbleiterfertigung: Grünere Chips durch Forschungsprogramm zu Umweltauswirkungen
    Halbleiterfertigung
    Grünere Chips durch Forschungsprogramm zu Umweltauswirkungen

    Das belgische Forschungszentrum Imec gewinnt neue Partner für ein Programm zur Bewertung der Umweltauswirkungen von Chip-Produktion.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • PS5 jetzt bestellbar • Cyber Week: Bis zu 900€ Rabatt auf E-Bikes • MindStar (u. a. Intel Core i9 529€, MSI RTX 3060 Ti 609€) • Gigabyte Waterforce Mainboard günstig wie nie: 480,95€ • Razer Ornata V2 Gaming-Tastatur günstig wie nie: 54,99€ • AOC G3 Gaming-Monitor 34" 165 Hz günstig wie nie: 404€ [Werbung]
    •  /