Elektroroller: Taiwan fördert Elektromobilität

Sie sind typisch für ostasiatische Länder: knatternde Zweitakt-Motorroller. Taiwan will sie von den Straßen entfernen und fördert den Umstieg auf Elektroroller.

Artikel veröffentlicht am ,
Scooter-Fahrer in Taipeh: 23 Millionen Einwohner, 14 Millionen Scooter
Scooter-Fahrer in Taipeh: 23 Millionen Einwohner, 14 Millionen Scooter (Bild: Sam Yeh/AFP/Getty Images)

Kein Geknatter und kein Gestank mehr: Die Regierung von Taiwan will die für Asien so typischen Motorroller auf umweltfreundliche Antriebe umstellen. Dazu fördert sie den Aufbau einer Ladeinfrastruktur. Langfristiges Ziel ist es, Fahrzeuge mit Verbrennungsantrieb abzuschaffen.

Stellenmarkt
  1. Full Stack Developer (m/w/d) im Bereich Java-Entwicklung
    SG Service IT GmbH, Osnabrück
  2. Senior Security Consultant (m/w/d)
    NTT Germany AG & Co. KG, Bad Homburg
Detailsuche

Bis Ende 2022 sollen 5.000 Stationen zur Verfügung stehen, an denen Rollerfahrer den Akku ihres Gefährts laden oder gegen einen vollen tauschen können. Derzeit gibt es über 1.800 davon. 1.000 Stationen soll das staatliche Mineralölunternehmen CPC Corporation an seinen Tankstellen einrichten. Den Rest sollen Privatunternehmen aufstellen, die dafür einen staatlichen Zuschuss erhielten, berichtet das vom taiwanesischen Außenministerium finanzierte Onlinenachrichtenangebot Taiwan heute.

Gut zwei Drittel der Taiwanesen fährt Roller

Taiwan ist etwa so groß wie Baden-Württemberg und hat rund 23 Millionen Einwohner. Motorroller sind das dort am meisten verbreitete Verkehrsmittel: Über 14 Millionen Roller sind angemeldet. Das ist eine der höchsten Dichten dieser Fahrzeuge. Allerdings sind derzeit nur etwa 100.000 Elektrofahrzeuge auf der Insel unterwegs.

Der Regierung in Taipeh plant, ab 2035 den Verlauf von zweirädrigen, ab 2040 den von vierrädrigen Fahrzeugen mit Verbrennungsantrieb zu verbieten, unter anderem wegen der hohen Schadstoffbelastung der Luft in den Städten. Um die Bürger zum Umstieg zu bewegen, zahlt die Regierung eine Prämie beim Kauf eines Elektrorollers und eine weitere, wenn der Käufer seinen Zweitakter stilllegt. Die Lokalverwaltungen bieten zusätzliche Prämien für den Umstieg an. Weitere Vergünstigungen wie besondere Parkplätze die für E-Roller sind geplant.

Golem Akademie
  1. IT-Fachseminare der Golem Akademie
    Live-Workshops zu Schlüsselqualifikationen
  2. 1:1-Videocoaching mit Golem Shifoo
    Berufliche Herausforderungen meistern
  3. Online-Sprachkurse mit Golem & Gymglish
    Kurze Lektionen, die funktionieren
Weitere IT-Trainings

In Taiwan ist der Roller-Hersteller Gogoro ansässig, der vor drei Jahren auf der CES einen Roller mit einem Wechselakku vorstellte. In Berlin setzt der Sharing-Dienst Coup die E-Scooter von Gogoro ein.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Microsoft
Das nächste große Update für Windows 10 kommt im November

Die Version 21H2 wurde wohl auch wegen Windows 11 etwas nach hinten verschoben. Der Patch soll nun aber im November für Windows 10 kommen.

Microsoft: Das nächste große Update für Windows 10 kommt im November
Artikel
  1. Silence S04: Günstiges Elektroauto mit herausnehmbaren Akku vorgestellt
    Silence S04
    Günstiges Elektroauto mit herausnehmbaren Akku vorgestellt

    Beim Elektroauto Silence S04 kann der Nutzer den Akku selbst wechseln, wenn dieser leergefahren ist.

  2. Arduino und Python: Bastler nimmt Audiokassette als Speichermedium für Retro-PC
    Arduino und Python
    Bastler nimmt Audiokassette als Speichermedium für Retro-PC

    Die Kassette kann nicht nur Lieder speichern, sondern auch Bitmuster. Ein Bastler baut dafür eine Schnittstelle mit 1,5 KBit/s Datenrate.

  3. Truth Social: Trumps soziales Netz bekommt Probleme mit Hackern und Lizenz
    Truth Social
    Trumps soziales Netz bekommt Probleme mit Hackern und Lizenz

    Hacker starten in Trumps-Netzwerk einen "Online-Krieg gegen Hass" mit Memes. Der Code scheint illegal von Mastodon übernommen worden zu sein.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • AOC CQ32G2SE/BK 285,70€ • Dell Alienware AW2521H 360 Hz 499€ • Corsair Vengeance RGB PRO SL 64-GB-Kit 3600 253,64€ • DeepCool Castle 360EX 109,90€ • Phanteks Glacier One 240MP 105,89€ • Seagate SSDs & HDDs günstiger • Alternate (u. a. Thermaltake Core P3 TG Snow Ed. 121,89€) [Werbung]
    •  /