Elektromotorrad: Harley-Davidson Livewire One als zweiter Versuch

Harley-Davidson hat mit der Livewire One ein zweites Elektromotorrad vorgestellt. Es soll günstiger als das der Erstling sein. Ob das die Kunden lockt?

Artikel veröffentlicht am ,
Livewire One
Livewire One (Bild: Harley-Davidson)

Harley-Davidson hat ein neues elektrisches Motorrad vorgestellt Die Livewire One ist der Nachfolger der Harley-Davidson Livewire, die 2019 auf den Markt kam aber für viele zu mit rund 30.000 US-Dollar zu teuer war. Das neue Modell kostet ab 22.000 US-Dollar. Das ist zwar immer noch viel Geld, doch die Einstiegshürde liegt niedriger.

Stellenmarkt
  1. Projektleiter Digitale Transformation (m/w/d)
    Melitta Gruppe, Minden
  2. Duales Studium Softwaretechnologie im Bereich Slicing 1
    MULTIVAC Sepp Haggenmüller SE & Co. KG, Dautphetal-Buchenau
Detailsuche

Die neue Livewire One sieht optisch der ersten Livewire sehr ähnlich. Die Reichweite in der Stadt wird mit 235 km angegeben - so weit kam das erste Modell auch. Andere Reichweitenangaben fehlen noch. Offenbar steckt in dem neuen Modell wieder ein Akku mit 15,5 Kilowattstunden.

Die Schnellladefunktion soll ein Aufladen von 0 auf 100 Prozent in einer Stunde ermöglichen, von 0 auf 80 Prozent dauert es eine Dreiviertelstunde. Angaben zum Motor gibt es nicht, das erste Modell kam auf 78 kW (105 PS) und erlaubte eine Höchstgeschwindigkeit von 177 km/h. In etwa 3,2 Sekunden war das alte Modell auf 100 km/h.

Die neue Livewire One wird nicht unter dem Label Harley Davidson verkauft, sondern unter seinem Markenamen Livewire. Die Bestellung erfolgt online - ausgeliefert wird über die Händler.

Golem Akademie
  1. IT-Fachseminare der Golem Akademie
    Live-Workshops zu Schlüsselqualifikationen
  2. 1:1-Videocoaching mit Golem Shifoo
    Berufliche Herausforderungen meistern
  3. Online-Sprachkurse mit Golem & Gymglish
    Kurze Lektionen, die funktionieren
Weitere IT-Trainings

Wann das elektrische Motorrad in Europa erhältlich sein wird und was es hier kosten soll, ist noch nicht bekannt.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Apple
Macbook-Nutzer berichten über gesprungene Displays

Zahlreiche Besitzer von Macbooks mit M1-Chip berichten über plötzlich gesprungene Displays - Apple geht von Fremdverschulden aus.

Apple: Macbook-Nutzer berichten über gesprungene Displays
Artikel
  1. Gesetz tritt in Kraft: Die Uploadfilter sind da
    Gesetz tritt in Kraft
    Die Uploadfilter sind da

    Ab sofort haften große Plattformen für die Uploads ihrer Nutzer. Zu mehr Lizenzvereinbarungen hat das bei der Gema noch nicht geführt.
    Ein Bericht von Friedhelm Greis

  2. Mercedes-Benz: Daimler rechnet mit Abbau von Arbeitsplätzen durch E-Autos
    Mercedes-Benz
    Daimler rechnet mit Abbau von Arbeitsplätzen durch E-Autos

    Mehr Elektroautos bei Daimler bedeuten nach Ansicht der Chefetage weniger Arbeitsplätze. Grund sei der einfachere Einbau eines Elektromotors.

  3. VW, BMW, Daimler: Jedes sechste Elektroauto ist von deutschem Hersteller
    VW, BMW, Daimler
    Jedes sechste Elektroauto ist von deutschem Hersteller

    Das Elektroauto gewinnt an Fahrt bei den deutschen Herstellern und Autokäufern. Bei Angebot und Nachfrage dominiert China.

wo.ist.der... 10. Jul 2021 / Themenstart

Braucht es. Nimme eine alte Suzuki, entferne alles außer Reifen, Bremsen, licht und...

Morons MORONS 09. Jul 2021 / Themenstart

Man kann auch Verbrenner leise bauen. Meine 97er Honda (Einzylinder, 650 cc, trotzdem 2...

r35ch 09. Jul 2021 / Themenstart

Auch wenn ich nicht glaube, dass elektrische Motorräder die Verbrenner so bald ablösen...

Kommentieren



Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Schnäppchen • Acer XB323UGP (WQHD, 170Hz) 580,43€ • Acer XV340CKP (UWQHD, 144 Hz) 465,78€ • Razer BlackShark V2 + Base Station V2 Chroma 94,98€ • Mega-Marken-Sparen bei MM • Saturn: 1 Produkt zahlen, 2 erhalten • Alternate (u. a. AKRacing Core EX-Wide SE 248,99€) • Fallout 4 GOTY 9,99€ [Werbung]
    •  /