• IT-Karriere:
  • Services:

Elektromobilität: Volkswagens E-Transporter fährt nur 138 Kilometer weit

Der ABT E-Transporter 6.1 ist vorbestellbar. Der VW-Transporter wird von ABT Sportsline umgebaut und hat ein Ladevolumen von 6,7 Kubikmetern.

Artikel veröffentlicht am , Michael Linden
ABT E-Transporter 6.1
ABT E-Transporter 6.1 (Bild: Volkswagen)

Volkswagen hat die Vorbestellmöglichkeit für den E-Transporter eröffnet. Es handelt sich dabei um den herkömmlichen VW T6.1, der von ABT Sportsline auf Elektroantrieb umgebaut wird. Der Akku mit 32,5 kWh Kapazität wird im Unterboden untergebracht, so dass die Ladekapazität erhalten bleibt. Das Ladevolumen liegt bei 6,7 m³, die Nutzlast bei 1.096 kg. Die Anhängerlast liegt bei 750 kg.

Stellenmarkt
  1. Cerdia Services GmbH, Freiburg im Breisgau
  2. Elkamet Kunststofftechnik GmbH, Biedenkopf

Das Fahrzeug ist als Kastenwagen oder Kombi erhältlich. Der Motor bietet 83 kW Leistung, das Drehmoment liegt bei 200 Nm. Das Fahrzeug gibt es in einer Variante, die auf 90 km/h begrenzt ist. Die WLTP-Reichweite liegt dann bei 138 km. Das Alternativmodell mit 120 km/h Höchstgeschwindigkeit kommt nach dem WLTP-Testverfahren 121 km weit. Die Ladezeit des Akkus beträgt bei Wechselstrom von 0 auf 80 Prozent rund 5,5 Stunden, bei Gleichstromladung über CCS dauert es bei einem 50-kW-Lader etwa 45 Minuten, um auf 80 Prozent zu kommen.

VW hat eine Leasing-Beispielrechnung für den Kastenwagen veröffentlicht. Bei einer Sonderzahlung von 4.666 Euro, einer Laufzeit von 48 Monaten und einer Fahrleistung von 10.000 km im Jahr liegt die monatliche Leasingrate bei 459 Euro netto. Die Fahrzeuge können auch gekauft werden. Der Kastenwagen kostet ab 44.990 Euro, der Kombi ab 49.623 Euro, jeweils zuzüglich Umsatzsteuer.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 7,29€
  2. (u. a. Angebote zu Spielen, Gaming-Monitoren, PC- und Konsolen-Zubehör, Gaming-Laptops uvm.)
  3. 4,99€
  4. 14,99€

loktron 12. Mär 2020

wo bekommst du STrom für 16 Cent? Hast du den Ladeverlust von 10-20% eingerechnet? Als...

6502 11. Mär 2020

ja und nein... ja, in der aktuellen Situation sind Elektro-Autos vornehmlich gut für...

Dwalinn 11. Mär 2020

Aber ein großer Akku ist halt auch 2-3 mal so teuer.

Dwalinn 11. Mär 2020

------------------------------------------------------------------------------- Sicher...

robinx999 10. Mär 2020

Dann müssen sie die Dinger verkaufen, sonst wird das nichts mit dem Flottenverbrauch...


Folgen Sie uns
       


Razer Kyio Pro Webcam - Test

Webcams müssen keine miese Bildqualität haben, wie Razers Kyio Pro in unserem Test beweist.

Razer Kyio Pro Webcam - Test Video aufrufen
Programm für IT-Jobeinstieg: Hoffen auf den Klebeeffekt
Programm für IT-Jobeinstieg
Hoffen auf den Klebeeffekt

Aktuell ist der Jobeinstieg für junge Ingenieure und Informatiker schwer. Um ihnen zu helfen, hat das Land Baden-Württemberg eine interessante Idee: Es macht sich selbst zur Zeitarbeitsfirma.
Ein Bericht von Peter Ilg

  1. Arbeitszeit Das Sechs-Stunden-Experiment bei Sipgate
  2. Neuorientierung im IT-Job Endlich mal machen!
  3. IT-Unternehmen Die richtige Software für ein Projekt finden

Weclapp-CTO Ertan Özdil: Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!
Weclapp-CTO Ertan Özdil
"Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!"

Der CTO von Weclapp träumt von smarter Software, die menschliches Eingreifen in der nächsten ERP-Generation reduziert. Deutschen Perfektionismus hält Ertan Özdil aber für gefährlich.
Ein Interview von Maja Hoock


    Fiat 500 als E-Auto im Test: Kleinstwagen mit großem Potenzial
    Fiat 500 als E-Auto im Test
    Kleinstwagen mit großem Potenzial

    Fiat hat einen neuen 500er entwickelt. Der Kleine fährt elektrisch - und zwar richtig gut.
    Ein Test von Peter Ilg

    1. Vierradlenkung Elektrischer GMC Hummer SUV fährt im Krabbengang seitwärts
    2. MG Cyberster MG B Roadster mit Lasergürtel und Union Jack
    3. Elektroauto E-Auto-Prämie übersteigt in 2021 schon Vorjahressumme

      •  /