Elektromobilität nimmt zu: Ein Fünftel der November-Neuzulassungen reine Elektroautos

Mehr als jedes dritte neu zugelassene Auto ist im November mit Elektroantrieb ausgerüstet gewesen - allerdings sind dabei viele Hybridmodelle.

Artikel veröffentlicht am ,
Öffentliche Elektroladesäule
Öffentliche Elektroladesäule (Bild: Andreas Donath)

Im November 2021 sind in Deutschland 198.300 Pkw neu zugelassen worden, wie der Verband der Automobilindustrie (VDA) mitgeteilt hat. Das sind 32 Prozent weniger als im gleichen Monat des Vorjahres, was vornehmlich am geringeren Produktionsvolumen bei den Herstellern liege, so die Interpretation des Herstellerverbandes.

Stellenmarkt
  1. IT-Projektassistenz (m/w/d)
    THOMAS SABO GmbH & Co. KG, Lauf / Pegnitz
  2. Administrator IT-Operations (m/w/d)
    Ludwig Beck AG, München
Detailsuche

Aus den Zahlen des Kraftfahrzeug-Bundesamtes geht hervor: Rund ein Fünftel (20,3 Prozent) der Neuzulassungen waren reine Elektro-Pkw: 40.270 Exemplare (BEV) bescherten dieser Antriebsart ein Plus von 39 Prozent gegenüber dem Vorjahresmonat. Die Rückgänge der Neuzulassungszahlen zeigten sich mit Ausnahme von elektro- (BEV) und flüssiggasbetriebenen Pkw über alle anderen Kraftstoffarten. 59.251 Neuwagen verfügten über einen hybriden Antrieb und bewirkten einen Anteil von 29,9 Prozent (-17,6 Prozent), darunter 27.899 Plugin-Hybride (14,1 Prozent/-8,9 Prozent).

Deutsche Marken verlieren massiv

Mit Ausnahme der Marke Mini, die ein Zulassungsplus von 9,3 Prozent verzeichnete, mussten alle anderen deutschen Marken zweistellige Zulassungsrückgänge hinnehmen, die bei Ford mit -55,3 Prozent am stärksten ausfielen. Audi (-44,9 Prozent) und VW (-42,1 Prozent) büßten mehr als 40 Prozent ein, bei Mercedes (-37,4 Prozent) und BMW (-31,8 Prozent) waren es jeweils mehr als 30 Prozent. Bei den Importmarken zeigten sich positive Entwicklungen bei Tesla (+234,1 Prozent), Polestar (+105,3 Prozent), Subaru (+27,2 Prozent) und Mitsubishi (+17,8 Prozent).

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Saladien 25. Dez 2021 / Themenstart

Leider sieht der sehr interessante neue Subaru EV sehr gut aus aber sobald man in den...

Bondra81 06. Dez 2021 / Themenstart

Der Diesel wird uns noch sehr lange erhalten bleiben. Jedes mal, wenn ein Diesel in D...

sf (Golem.de) 06. Dez 2021 / Themenstart

Vielen Dank für die Hinweise und das Testen! Könntet ihr bitte noch die Android-Version...

mj 06. Dez 2021 / Themenstart

und am bestand,ist es trotzdem kaum wahrnehmbar https://de.statista.com/themen/608...

bplhkp 06. Dez 2021 / Themenstart

Der Punkt ist, dass sie sich nur mit den Subventionen ein teures Elektroauto leisten...

Kommentieren



Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Bundesservice Telekommunikation  
Die dubiose Adresse in Berlin-Treptow

Angeblich hat das Innenministerium nichts mit dem Bundesservice Telekommunikation zu tun. Doch beide teilen sich offenbar ein Bürogebäude.
Ein Bericht von Friedhelm Greis

Bundesservice Telekommunikation: Die dubiose Adresse in Berlin-Treptow
Artikel
  1. Spielebranche: Microsoft will Activision Blizzard übernehmen
    Spielebranche
    Microsoft will Activision Blizzard übernehmen

    Diablo und Call of Duty gehören bald zu Microsoft: Der Softwarekonzern will Activision Blizzard für rund 70 Milliarden US-Dollar kaufen.

  2. E-Mail: Outlook-Suche in MacOS 12.1 ist noch immer kaputt
    E-Mail
    Outlook-Suche in MacOS 12.1 ist noch immer kaputt

    Seit Wochen ärgern sich Outlook-User darüber, dass die E-Mail-Suche unter MacOS 12.1 nicht mehr richtig funktioniert. Ein Fix ist in Arbeit.

  3. Reddit: IT-Arbeiter automatisiert seinen Job angeblich vollständig
    Reddit
    IT-Arbeiter automatisiert seinen Job angeblich vollständig

    Ein anonymer IT-Spezialist will unbemerkt seinen Job vollständig automatisiert haben. Dem Arbeitgeber sei dies seit einem Jahr nicht aufgefallen.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • PS5 Digital inkl. 2. Dualsense bestellbar • RTX 3080 12GB bei Mindfactory 1.699€ • Samsung Gaming-Monitore (u.a. G5 32" WQHD 144Hz Curved 299€) • MindStar (u.a. GTX 1660 6GB 499€) • Sony Fernseher & Kopfhörer • Samsung Galaxy A52 128GB 299€ • CyberGhost VPN 1,89€/Monat [Werbung]
    •  /