Elektromobilität: Gogoro stellt austauschbaren Festkörperakku für Roller vor

Gogoro will seine Elektroroller mit Festkörperakkus ausstatten. Die Fahrer wird es freuen: Sie kommen weiter und laden kürzer.

Artikel veröffentlicht am ,
Festkörperakku: Passt in die Roller und die Ladestationen.
Festkörperakku: Passt in die Roller und die Ladestationen. (Bild: Gogoro)

Mehr Reichweite und mehr Sicherheit: Das taiwanesische Unternehmen Gogoro hat den ersten austauschbaren Festkörperakku für Motorroller vorgestellt.

Stellenmarkt
  1. Business Intelligence Developer (m/w/d)
    Christian Funk Holding GmbH & Co. KG, Offenburg
  2. Senior Projektleiter (d/m/w)
    NÜRNBERGER Versicherung, Nürnberg
Detailsuche

Den Akku hat Gogoro zusammen mit dem taiwanesischen Unternehmen Prologium Technology entwickelt. Wie bei Gogoro üblich sind die Akkus für den Tauschbetrieb vorgesehen. Sie sollen wie die heutigen Lithium-Ionen-Akkus in den Motorrollern und den Ladestationen von Gogoro eingesetzt werden.

Die Lithium-Keramik-Festkörperakkus sollen künftig Lithium-Ionen-Akkus ersetzen und zum Stromlieferanten für Elektrofahrzeuge und Unterhaltungselektronik werden. Festkörperakkus haben kein flüssiges Elektrolyt, sondern ein festes aus Polymer oder Keramik. Diese Akkus lassen sich schneller laden und haben eine höhere Energiedichte.

Mit dem neuen Akku kommen Roller weiter

Das bedeutet mehr Kapazität bei gleicher Größe: Gogoro schätzt, dass die neuen Festkörperakkus eine Kapazität von 2,5 Kilowattstunden haben. Die derzeit genutzten Lithium-Ionen-Akkus haben 1,7 Kilowattstunden. Schließlich bieten die Festkörperakkus mehr Sicherheit, da sie nicht in Brand geraten können.

Golem Akademie
  1. Advanced Python – Fortgeschrittene Programmierthemen: virtueller Drei-Tage-Workshop
    23.-25.01.2023, Virtuell
  2. Container Management und Orchestrierung: virtueller Drei-Tage-Workshop
    22.-24.08.2022, Virtuell
Weitere IT-Trainings

Die Lithium-Keramik-Technologie liefert Prologium. Das 2006 gegründete Unternehmen ist nach eigenen Angaben ein "weltweit führender Anbieter innovativer Batterietechnologien der nächsten Generation" und das erste Unternehmen auf der Welt, das Festkörper-Lithium-Keramik-Akkus in Serie produziert. Der deutsche Automobilkonzern Daimler hat sich Anfang des Jahres mit einem hohen zweistelligen Millionen-Euro-Betrag bei Prologium eingekauft

Der Akku ist erst ein Prototyp. Die beiden Unternehmen wollten ihn zu einem kommerziellen Produkt weiterentwickeln, sagte Vincent Yang, Gründer und Chef von Prologium. Einen konkreten Zeitpunkt, wann die Festkörperakkus auf den Markt kommen sollen, hat er jedoch nicht genannt.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Verkaufsstart des 9-Euro-Tickets
Was Fahrgäste wissen müssen

Das 9-Euro-Ticket für den ÖPNV ist beschlossene Sache, Verkehrsverbünde und -unternehmen sehen sich auf den Verkaufsstart in diesen Tagen gut vorbereitet. Doch es gibt viele offene Fragen.

Verkaufsstart des 9-Euro-Tickets: Was Fahrgäste wissen müssen
Artikel
  1. LG HU915QE: Laserprojektor erzeugt 90-Zoll-Bild aus 5,6 cm Entfernung
    LG HU915QE
    Laserprojektor erzeugt 90-Zoll-Bild aus 5,6 cm Entfernung

    LG hat einen Kurzdistanzprojektor mit Lasertechnik vorgestellt. Der HU915QE erzeugt ein riesiges Bild und steht dabei fast an der Wand.

  2. Urkunden nicht zugestellt: Digitalisierung in Berlin sorgt für Pannen
    Urkunden nicht zugestellt
    Digitalisierung in Berlin sorgt für Pannen

    Eine Panne in der Berliner Innenverwaltung hat dafür gesorgt, dass Hunderte von wichtigen Urkunden nicht übermittelt werden konnten.

  3. Rheinland-Pfalz: Glasfaser soll erneut an Gleisen verlegt werden
    Rheinland-Pfalz
    Glasfaser soll erneut an Gleisen verlegt werden

    Onefiber hat sein erstes großes Projekt. In Rheinland-Pfalz wird parallel zur Glasfaser der Bahn verlegt und teilweise auch neu.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • Acer Predator X38S (UWQHD, 175 Hz OC) 1.499€ • MindStar (u. a. AMD Ryzen 7 5700X 268€ und PowerColor RX 6750 XT Red Devil 609€ und RX 6900 XT Red Devil Ultimate 949€) • Alternate (u. a. Cooler Master Caliber R1 159,89€) • SanDisk Portable SSD 1 TB 81€ • Motorola Moto G60s 149€ [Werbung]
    •  /