Abo
  • Services:
Anzeige
Nissan Leaf: Akku kaufen oder mieten
Nissan Leaf: Akku kaufen oder mieten (Bild: Nissan)

Elektromobilität: Fast jedes zweite Elektroauto ist ein Nissan

Nissan Leaf: Akku kaufen oder mieten
Nissan Leaf: Akku kaufen oder mieten (Bild: Nissan)

100.000 Nissan Leafs sind auf den Straßen unterwegs. Damit ist der japanische Hersteller Marktführer bei den Elektroautos.

Es gibt schicke Elektroautos wie den i3 von BMW oder das Model S von Tesla. Es gibt den Smart als Elektroflitzer. Aber das meist verkaufte Elektroauto ist der Nissan Leaf.

Anzeige
  • Die Kompaktklasse Nissan Leaf (Bild: Nissan)
  • Der Lieferwagen E-NV200 soll 2014 auf den Markt kommen. (Bild: Nissan)
  • Der Zeod RC - hier auf der IAA in Frankfurt 2013 - soll 2014 am 24-Stunden-Rennen in Le Mans teilnehmen. (Foto: Werner Pluta/Golem.de)<br>
Der Zeod RC - hier auf der IAA in Frankfurt 2013 - soll 2014 am 24-Stunden-Rennen in Le Mans teilnehmen. (Foto: Werner Pluta/Golem.de)<br>

Der japanische Autohersteller Nissan hat das 100.000. Modell des Autos ausgeliefert. Gekauft hat es ein britischer Zahnarzt. Damit ist der Leaf laut Hersteller das am meisten verkaufte Elektroauto der Welt. Es habe einen Marktanteil von 45 Prozent bei den Elektroautos, erklärt Nissan.

Schleppender Anfang

Der Nissan Leaf ist seit Ende 2010 auf dem Markt. Anfangs waren die Verkäufe schleppend. Doch inzwischen scheint das Geschäft besser zu laufen: Seit November 2013 habe Nissan 12.000 Leafs verkauft, berichtet das auf Elektromobilität spezialisierte Nachrichtenangebot Inside EVs. Laut Hersteller war der Leaf im Oktober 2013 in Norwegen sogar das meistverkaufte Auto - vor allen mit Verbrennungsmaschine angetriebenen Autos.

Der Nissan Leaf ist ein Auto der Kompaktklasse, das Platz für fünf Insassen bietet. Angetrieben wird es von einem 80 kW starken Elektromotor. Die Höchstgeschwindigkeit liegt bei rund 140 km/h. Mit einer Akkuladung kommt das Auto knapp 200 Kilometer weit. Dann muss der Leaf an die Steckdose. An der Haushaltssteckdose muss er etwa zehn Stunden laden, an einer Ladestation für die Garage zwei Stunden weniger. An einer Schnellladestation kann der Akku in einer halben Stunde bis auf 80 Prozent geladen werden. Der Käufer kann übrigens entscheiden, ob er den Leaf mit Akku kauft oder den Energiespeicher für rund 80 Euro im Monat mietet.

Für dieses Jahr hat Nissan den Verkaufsstart des Elektrokastenwagens E-NV 200 in Europa und Japan angekündigt. Außerdem wollen die Japaner mit ihrem Elektrorenner Zeod RC am 24-Stunden-Rennen in Le Mans teilnehmen.


eye home zur Startseite
Anonymer Nutzer 23. Jan 2014

Nachweis bitte. Welche? Bla, bla, kein Inhalt, allgemein doof? 1. Stimmt das wirklich...

McCoother 21. Jan 2014

Ja, aber die effizientesten Motoren haben sie damit auch nicht. Und sinkende...

McCoother 21. Jan 2014

Also Tesla gibt 8 Jahre Garantie. Und kaputte" Batterien sind ja nicht bei 0...

McCoother 21. Jan 2014

Wieso nicht in Deutschland mit 100 auf der rechten Spur fahren? Oder mit 120/130 in der...

layer8 21. Jan 2014

vlt. assoziieren welche den i8 wenn sie vom i3 schreiben und denken dann nur noch an...


Mein Elektroauto / 20. Jan 2014



Anzeige

Stellenmarkt
  1. AVS GmbH Datamanagement & Customer Care, Bayreuth
  2. Softship AG, Hamburg
  3. Chemische Fabrik Budenheim KG, Budenheim
  4. thyssenkrupp AG, Essen


Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Warcraft Blu-ray 9,29€, Jack Reacher Blu-ray 6,29€, Forrest Gump 6,29€, Der Soldat...
  2. 24,49€
  3. 395,00€

Folgen Sie uns
       


  1. Bayerischer Rundfunk

    Fernsehsender wollen über 5G ausstrahlen

  2. Kupfer

    Nokia hält Terabit DSL für überflüssig

  3. Kryptowährung

    Bitcoin notiert auf neuem Rekordhoch

  4. Facebook

    Dokumente zum Umgang mit Sex- und Gewaltinhalten geleakt

  5. Arduino Cinque

    RISC-V-Prozessor und ESP32 auf einem Board vereint

  6. Schatten des Krieges angespielt

    Wir stürmen Festungen! Mit Orks! Und Drachen!

  7. Skills

    Amazon lässt Alexa natürlicher klingen

  8. Cray

    Rechenleistung von Supercomputern in der Cloud mieten

  9. Streaming

    Sky geht gegen Stream4u.tv und Hardwareanbieter vor

  10. Tado im Langzeittest

    Am Ende der Heizperiode



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Asus B9440 im Test: Leichtes Geschäftsnotebook liefert zu wenig Business
Asus B9440 im Test
Leichtes Geschäftsnotebook liefert zu wenig Business
  1. ROG-Event in Berlin Asus zeigt gekrümmtes 165-Hz-Quantum-Dot-Display und mehr
  2. Asus Tinker Board im Test Buntes Lotterielos rechnet schnell

Quantencomputer: Was sind diese Qubits?
Quantencomputer
Was sind diese Qubits?
  1. IBM Q Mehr Qubits von IBM
  2. Verschlüsselung Kryptographie im Quantenzeitalter
  3. Quantencomputer Bosonen statt Qubits

HTC U11 im Hands on: HTCs neues Smartphone will gedrückt werden
HTC U11 im Hands on
HTCs neues Smartphone will gedrückt werden
  1. HTC Vive Virtual Reality im Monatsabo
  2. Sense Companion HTCs digitaler Assistent ist verfügbar
  3. HTC U Ultra im Test Neues Gehäuse, kleines Display, bekannte Kamera

  1. Re: Da komm ich mit meinem 0 Euro Abfangjäger

    Hotohori | 19:44

  2. Re: macht Tesla nicht übermäßig viel Miese mit...

    Berner Rösti | 19:40

  3. Re: Release Date für komplettes Spiel?

    Hotohori | 19:39

  4. Re: Ich würde gerne wissen....

    sneaker | 19:38

  5. Re: Bitcoin ist ein Witz - keine Spekulation möglich

    netztroll | 19:36


  1. 18:45

  2. 16:35

  3. 16:20

  4. 16:00

  5. 15:37

  6. 15:01

  7. 13:34

  8. 13:19


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel